Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 600469
letzten Monat: 988475

Nr. 1514810.12.2018
Familija Weihnachtsfeier
Nr. 1514709.12.2018
Adventkonzert des Corus Paradisi
Nr. 1514609.12.2018
Kinder- und Familien Advent
Nr. 1514509.12.2018
Kaiser Arnulf Kameradschaft
Nr. 1514408.12.2018
Krampus und Nikolaus
Nr. 1514308.12.2018
Musikschulkonzert in der Pfarrkirche Heiligenblut
Nr. 1514208.12.2018
Konzert in der Nationalpark Lodge grossglockner
Nr. 1514107.12.2018
Maria Rojacher Advent
Nr. 1514004.12.2018
Stammtisch
Nr. 1513904.12.2018
Vernissage ArzART und 1. Advent Feier
Nr. 1513802.12.2018
Advent in St. Marein
Nr. 1513702.12.2018
Adventkonzert 2018
Nr. 1513602.12.2018
Adventmarkt in der Landwirtschaftlichen Fachschule Althofen
Nr. 1513502.12.2018
Adventmarkt in Brandlucken
Nr. 1513402.12.2018
Der Hl.Nikolaus in Grosskirchheim
Nr. 1513302.12.2018
Döllacher Bartlumzug in Grosskirchheim
Nr. 1513202.12.2018
Neu im Südpark: stilo ARTE - Fashion Art & Style
Nr. 1513101.12.2018
Barbarakonzert
Nr. 1513001.12.2018
Advent am Rosenhof
Nr. 1512901.12.2018
Benefiz Adventfeier
Nr. 1512801.12.2018
St. Veiter Frauen im Bürgerkleid begrüßten den Advent
Nr. 1512728.11.2018
Vortrag über Ebersteiner Kreuzweg
Nr. 1512628.11.2018
Eine Nacht der Filmmusik
Nr. 1512527.11.2018
Bummeln bei Regen durch den Christkindlmarkt
Nr. 1512425.11.2018
Musik der Stille
Nr. 1512325.11.2018
300 pinke cupcakes für einen guten Zweck
Nr. 1512225.11.2018
Döllacher Bartlausstellung
Nr. 1512125.11.2018
Adventbasar der Trachtengruppe Brückl
Nr. 1512025.11.2018
Adventbasar in Mörtschach
Nr. 1511925.11.2018
Theatergruppe St. Donat begeisterte mit der „Balkonszene“
Nr. 1511824.11.2018
Herbstkonzert der Stadtkapelle St. Andrä
Nr. 1511721.11.2018
Generationentag in Hüttenberg
Nr. 1511619.11.2018
Kulturgemeinschaft Micheldorf lud zum Herbstkonzert
Nr. 1511519.11.2018
Schlagerdiamant in Eggendorf
Nr. 1511419.11.2018
Pia Vanelly & Christian Zablatnik live im Altstadt-Beisl
Nr. 1511318.11.2018
Wildklang in Mörtschach im Mölltal
Nr. 1511217.11.2018
Bauernball Maria Rojach
Nr. 1511117.11.2018
Fest der Stimmen in St. Stefan im Lavanttal
Nr. 1511016.11.2018
Fest der Stimmen im Konzerthaus
Nr. 1510916.11.2018
Familienmesse
Nr. 1510813.11.2018
Faschingsfröhliche Bierdeckelvernissage mit live Musik und Maskenprämierung

 
ETK Foto

Eventnr. 5700
12.11.2009
11.11. Faschingswecken in Landskron - mit toller Feuershow - AHA AHA !!

Am Dienstag, dem 11.11. 2009 pünktlich um 19:19 Uhr wurde in Landskron mit lauten AHA - AHA der Fasching geweckt, wie immer im fand das Faschings-Szenario im Innenhof des Volkshauses Landskron statt.
Die Einleitung erfolgte mit Fanfaren der Gilde. Begrüßung vom Burggrafen Herbert Franc und der Schatzmeisterin Brigitte Franc-Niederdorfer.
Die Faschingsgesetze von Landskron wurden kund getan. Eine Augenweide bietete  die anschliesende spektakuläre Feuer- und Trommelshow der Landskroner Rittersleut.
Bei Glühwein, Tee, heiße Maroni und verschiedenen Leckerbissen stimmten die Landskroner ihre Gäste auf den kommenden Fasching ein.

Liebe Freunde der Landskroner Faschingsgilde. 
Ihr könnt euch schon jetzt Karten für die kommenden Veranstaltungen per Telefon oder Fax reservieren lassen. Heuer wieder mit
FAGI Bewirtung und Catering durch die Hotel-Pension Melcher am Faaker See.

 

Kontakt:
Faschingsgilde Landskron
Obmann und Burggraf Herbert Franc
Ossiacherstrasse 30, 9523 Landskron
Tel.: 04242 / 41758
Fax.: 04242 / 44504
www.faschingsgilde.com

 

Die Landskroner freuen sich auf ein gesundes und frohes Wiedersehen und grüssen Euch mit einem lauten AHA.

Termine der 6 Sitzungen 2010 - jeweils 20:00 UHR

Samstag 23.01.2010
Sonntag 24.01.2010 (Achtung: 16:00 Uhr)
Freitag 29.01.2010
Samstag 30.01.2010
Freitag 05.02.2010

Samstag 06.02.2010 Kostümsitzung (alles Maske)
> > > 
zur Reservierung per E-Mail

 

CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für Sie dabei.



Eventnr. 5699
12.11.2009
Fachgruppentagung der Seilbahn - und Liftbetreiber
Obmann Mag. Wolfgang Löscher und Geschäftsführer Mag. Gerhard Eschig der WKO Ktn. luden heute zur Fachgruppentagung der Seilbahn-  und Liftbetreiber. Diese wurde im schönen Schloss Loretto gehalten.

Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff
CarinthiaPress -
gtk@fotoklick.at - www.fotoklick.at 



Eventnr. 5698
12.11.2009
Jahresempfang der Kärntner Soldaten 2009

Beim diesjährigen „Jahresempfang der Kärntner Soldaten“ in der Khevenhüllerkaserne in Klagenfurt-Lendorf, konnte der Militärkommandant von Kärnten, Brigadier Mag. Gunther Spath, wieder zahlreiche Gäste begrüßen.
Dieser Empfang wird als Diskussionsplattform zu sicherheitspolitischen und aktuellen Themen rund um das Österreichische Bundesheer gewertet.
Zum „Wehrpolitischen Kärntner 2009“ wurde der gebürtige „Unzmarkter - aber ein Pionier in Kärnten“ und ehemalige Chefredakteur der Kleinen Zeitung, Heinz Stritzl, ernannt
.
C
arinthiaPress
war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 5697
12.11.2009
Martinsumzug mit dem Pfarr-Kindergarten Andorf

Der   Pfarr - Caritas Kindergarten Andorf feierte den Hl. Martin. Die Kinder freuten sich und waren begeistert mit ihren selbstgebastelten Laternen von Kindergarten zum Pavillon zu marschieren.

Sie sangen Lieder und zeigten den Eltern die Geschichte vom Hl. Martin. Pfarrer Erwin Kalteis gab den HL. Segen.

Anschließend gab es für Freiwillige Spenden Martins Kekse und Punsch.

 

 

 

 Fensterguckerin kerstin-d war mit dabei.



Eventnr. 5696
11.11.2009
Bundespräsident Heinz Fischer in St. Veit/Glan
Hoher Besuch in der Herzogstadt. Bundespräsident Dr. Heinz Fischer beehrte die Stadt St. Veit. nach einem großen Empfang im Rathaus wo er von Landeshauptmann Gerhard Dörfler und Bürgermeister Gerhard Mock  offiziell begrüßt wurde, besichtigte der Präsident den Industriepark der Stadt.

Ihre Fensterguckerin: Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 5695
11.11.2009
11.11. Lei Lei Ma Gai - Faschingswecken der FaGi Maria Gail

Die Maria Gailer Faschingssitzungen werden nun bereits seit 29 Jahren von ehrenamtlichen Mitgliedern des Vereins „Kulturspektrum Maria Gail“ gestaltet. Auch in der heurigen Faschingssaison heißt es wieder Lei Lei Ma Gai! Am 11.11. um 18.18 Uhr fand das feierliche Faschingswecken durch Kanzler Heinz Zitta und Präsidentin Kerstin Belohuby sowie den Rest der Maria Gailer Faschingsgilde auf der Terrasse des Kulturhauses Maria Gail statt. Mit dabei waren unter anderem Str. Mag. Peter Weidinger, Str. Mag. Hilde Schaumberger und GR Ewald Koren sowie einige Mitglieder der Villacher Faschingsgilde.

Termine der Maria Gailer Faschingssitzungen 2010:
Freitag             08.Jänner, 20.00 Uhr – Generalprobe für Presseaufnahmen
Samstag          09.Jänner
Freitag             15.Jänner
Samstag          16.Jänner
Freitag             22.Jänner
Samstag          23.Jänner
Freitag             29.Jänner
Samstag          30.Jänner
Freitag             05.Feber
Samstag          06.Feber
Donnerstag     11.Feber
Freitag             12.Feber
Montag            15.Feber

Beginn ist jeweils um 20.00 Uhr!  

Kartenvorverkauf:
Jeden Montag 18.00 – 19.00 Uhr
Kulturhaus Maria Gail
Tel. 0676 / 473 6870

E-Mail: ksmg-karten@utanet.at
weitere Infos: http://www.ksmg.at  

Carinthia Press war mit Katrin Spreitzer für Sie dabei



Eventnr. 5694
11.11.2009
Martinsfest 2009 Pfarrkindergarten St.Nikolai

Unter dem Motto „ich gehe mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir“ fand auch heuer wieder das traditionelle Martinsfest des Villacher Stadtpfarrkindergartens St. Nikolai statt. Nicht nur für die Kleinen wird dieses Fest zum besonderen Erlebnis, auch die Großen staunen immer wieder in das Lichtermeer welches von den Kindergartenpädagoginen(-tanten) gemeinsam mit ihren Schützlingen immer sehr liebevoll und mit viel Mühe gestaltet wird. Lieder, Gedichte und musikalische Umrahmung macht das Fest zum besonderen Highlight speziell für die Eltern, nämlich dann, wenn ihr eigener Sprössling zum ersten Mal ein Gedicht vorträgt oder ein Liedchen singt.

Carinthia Press war mit Mama Katrin dabei



Eventnr. 5693
11.11.2009
Johannes Habich im Casino Velden

Der bekannte Kabarettist und Moderator, Johannes Habich, wird
am 21. November 2009 im Casineum in Velden/See
mit dem Beginn um 19.30 Uhr, exklusiv eine eigene Kabarettshow unter dem Titel: 
"Mission Pink Panther - Observation Mensch" gestalten.
Weitere Gäste des Abends: Kabarettist und Schauspieler Karl Pfeiffer und die „Xylophonisten“.
Im Vorprogramm wird zum 2. Mal gemeinsam mit der Kärntner Landesversicherung und Raiffeisenbanken Kärnten der "Kärntner Sicherheitsverdienstpreis 2009" vergeben.
Musikalische Umrahmung: „Die Rosentaler
Kartenvorverkauf unter den Nummern 0463/513423-Frau AngelikaSeebacher, 0650/5768735,
per email : office@polizeitung.at und bei allen Raiffeisenbanken Kärntens
"Karteneinheitspreis" (freie Platzwahl!) 15 Euro.
Da das Casino-Velden den Besuchern der Veranstaltung ein besonderes Angebot für einen zusätzlichen Casinobesuch offeriert, werden die Gäste höflich ersucht, einen Personalausweis, Führerschein oder Reisepass für den Einlass mitzunehmen. Parkmöglichkeit in der Casino-Tiefgarage um pauschal 2 Euro.
Für CarinthiaPress wird „fredy-b“ für Sie berichten



Eventnr. 5692
11.11.2009
Magic Gerhard zaubert im Seniorenzentrum Wiedaham
Heute war Magic Gerhard zu Besuch im Seniorenzentrum Wiedaham in St. Martin in Klagenfurt.
Er zauberte wieder aus allen Röhren.

Infos:
http://home.tele2.at/magic7/index.htm
http://www.wiedaham.at/default2.asp?active_page_id=12&parent_page_id=4&pparent_page_id=1

Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff
CarinthiaPress -
gtk@fotoklick.at - www.fotoklick.at 



Eventnr. 5691
11.11.2009
Narrenwecken in Döbriach

Das Geheimnis des diesjährigen Prinzenpaares von Döbriach am Millstättersee ist gelüftet. Prinzessin Martina die 1. und Prinz Markus der 19. wurden dem großen Publikum vorgestellt. Martina Gornik mit ihren 23 Jahren arbeitet als Feinkostabteilungsleiterin der Firma Spar in Döbriach, Markus Dargel ist Besitzer des Cafe Pub "Mad Max".

CarinthiaPress - © Christel Chamberlain war Ihr Fenstergucker

 



Eventnr. 5690
11.11.2009
FASCHINGSBEGINN MIT REINHART EBERHART IM KLAGENFURTER LANDHAUSHOF

Pünktlich am 11.11.um 11uhr 11 eröffnete der Faschingsgeneralintendant und Ideengroßindustrieller Reinhart Eberhart den Fasching im Klagenfurter Landhaushof.

FASCHINGSBEGINN MIT REINHART EBERHART IM KLAGENFURTER LANDHAUSHOF

Fenstergucker: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 5689
11.11.2009
EC VSV Eishockey Kalenderpräsentation 2010 im KunsthausSudhaus

Im Villacher KunsthausSudhaus wurde der neue EC VSV – Kalender 2010 des Sportfotografen Daniel Raunig vorgestellt und feierlich "getauft". Der neue VSV-Kalender 2010 kostet 19 Euro und ist für jeden Eishockeyfan der beliebten Villacher Mannschaft nahezu ein Muss. Er ist im VSV-Fanshop, bei Sport Thomasser oder über www.publicphoto.at erhältlich.

Carinthia Press war mit Katrin Spreitzer für Sie dabei



Eventnr. 5688
11.11.2009
Neueröffnung "Bar Italia" in Klagenfurt (segafredo)

Klagenfurt, 10./11. Nov. 2009

Das alte "Segafredo" wird ab Mittwoch den 11.11. 2009  - 00:08 Uhr zur "Bar Italia"  Die Bar Italia soll ganz Österreich erobern.

Aus den beiden "Segafredo`s" am Alten Platz und in den City Arkaden wird die neue "Bar Italia" von Bruno und Michaela Nadolph.

Die "Bar Italia" setzt sich aus den gleichen Teilen Coffeeshop und Bar, Weinbar und Lounge Shop zusammen. Es wird höchste Qualität zu Top-Preisen geboten und vor allem eine neue Einrichtung von „ROOMS“. Ganz stolz ist das Innhaberbar auf die „Catellani & Smith“ Leuchten der Firma „Graf-Licht & Design“ aus Klagenfurt. Diese Luxus Leuchten-Serie gehört du den berühmtesten Designerleuchten der Welt! 

Weiterführende Links:
www.bar-italia.at
www.graf-licht.at
www.villacher.com
www.rooms.at
www.klagenfurt.at 

Fensterguckerfotos © 2009 by Roland Pössenbacher - CarinthiaPress

http://www.fotohorst.at/ (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 5687
11.11.2009
Martinsfest im Kindergarten Kappel am Krappfeld

Mit beleuchteten, selbstgebastelten Laternen zogen die über 100 Kinder mit ihren "Tanten" aus dem Kindergarten Kappel am Krappfeld (Leitung Elfi Elsenbaumer) in die dortige Pfarrkirche um mit Dechant Johannes Biedermann das Martinsfest zu feiern. Begleitet von Eltern und Großeltern sangen die Kleinen aus den Gruppen Marienkäfer, Mäuse, Schmetterlinge und Schlaumeier ihr Laternenlied aus vollem Hals in die Dunkelheit. Anschließend wurden beim Kindergarten, ganz nach dem Hl. Martin warmer Tee und Brote geteilt.

Ihre Fensterguckerin: Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 5686
11.11.2009
5 Jahre "Zentrum Kärnten"
Mit einem großen Fest feierte "Zentrum Kärnten in Wort und Bild " sein fünfjähriges Bestehen in der Medienwelt. In neuen, hellen Büroräumen macht die Arbeit noch mehr Spass, freut sich Firmeninhaber Friedrich Knapp ebenso wie seine Mitarbeiter Heinz und Daniel Knapp, Conny Furian und Anna-Maria Kaiser. Viele prominente Gäste ließen es sich nicht nehmen persönlich zu gratulieren. Unter ihnen NR. Harald Jannach, LR Mag. Harald Dobernig und WK Präsident Leopold Sever.

Ihre Fensterguckerin: Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 5685
10.11.2009
Glockenweihe in St. Martin-Hochosterwitz

Eine Glocke, die mit ihrem Klang  Menschen einlädt innezuhalten, erklingt fortan im kleinen Kirchlein von St. Martin bei Hochosterwitz. Bischof Dr. Alois Schwarz weihte die Glocke, die Ernestine  getauft wurde, nach dem gemeinsamen Gottesdienst mit Pfarrer Dr. Christian Stromberger, unter großer Anteilnahme der Bevölkerung.  Ernestine ist der Name der Gründungsobfrau, des  vor 16 Jahren gegründeten  Vereins zur Rettung der Kirche, für den sich neben zahlreichen Mitgliedern und Helfern auch Obfrau Veronika Rupp und Familie Eberhard sehr enagiert einsetzt. Glockenpatinnen waren Martina Schmid aus St. Martin und Leila Khevenhüller-Metsch aus Osterwitz. Der erste Klang der Glocke versetzte so manche Seele in Schwingung.

Ihre Fensterguckerin: Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 5684
09.11.2009
Vernissage von Jožef Vršĉaj in der BV- Galerie in Klagenfurt
Der 1950 geborene und in Laibach lebende Jožef Vršĉaj, hat seine Werke bereits in 58 Ländern präsentiert.
Im Jahre 1977 absolvierte er das Studium an der Akademie der bildenden Künste in Laibach unter Prof. Slavko Tihec.
Nun stellt er seine Bilder in der BV-Galerie in der Feldkirchnerstraße bis 9.Dezember 2009 aus.
Präs. Doz. Luka Anticevic und Vizepräs. Margarethe Maria Bauer von der Berufsvereinigung Bildender Künstler Österreichs (BV), Landesverband Kärnten eröffneten die Bildergalerie.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 5683
09.11.2009
Brunner und Brunner Murau Konzert
Brunner & Brunner sagen DANKE !

Nach 20 Jahren haben Charly und Jogl sich entschlossen getrennte Wege zu gehen :-(
In Murau fand am Sonntag 8.11.09  das allerletzte gemeinsame Brunner  Konzert in Österreich statt .
Vor über 1.800 Fans gaben die beliebten Brunner Brüder in der WM Halle ihr Bestes . Noch vor der Pause standen die Leut vor der Bühne und sangen mit ihren Lieblingen ihre Lieder.
Als dann auch noch Andreas Gabalier auf die Bühne kam , gabs kein Halten mehr ...Anderas lies den "Goarn tscheppern " und bei "so liab hob i di" standen die Brunner und die Andreas Gabalier Fans gemeinsam mit Sternspritzer vor der Bühne und sangen Lauthals mit . 
Charly und Jogl wurden auch noch mit einer GOLDENEN SCHALLPLATTE überrascht !!!

Als Brunner Fan sage ich DANKE für all die tollen Lieder, die IHR uns hinterlassen habt !


Aus Urheberrechtlichen Gründen ist keine Fotobestellung von den  Künstlern  möglich!

Ihre Fensterguckerin Sissy war für sie dabei 

http://www.sissy-foto.com



Eventnr. 5682
09.11.2009
Fotoausstellung - BAUMRIESEN - KUNSTWERKE DER NATUR -von Ing. Leopold Meidl im Bildungshaus Schloß Krastowitz
BAUMRIESEN - KUNSTWERKE DER NATUR eine Fotoausstellung von Ing. Leopold Meidl fand in den Räumlichkeiten des Bildungshauses Schloß Krastowitz statt.  Die Aufnahmen wurden im Schloßpark mit einer analogen 6 x 6 Kamera - Rolleiflex Integral und einer digitalen SLR Kamera - EOS 5 D - aufgenommen. 

Fotos bei Leopold Meidl erhältlich

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 5681
08.11.2009
Fotoshooting Krampusgruppe Schwarze Fürsten
 Am 7.11 fand das Fotoshooting der Krampusgruppe Schwarze Fürsten beim ehemaligen Gurnitzer Wasserfall statt.

Veranstaltungshinweis:
1.Krampuslauf in Gurnitz
22.11.2009
14 Uhr beim Mehrzweckhaus in Gurnitz


www.schwarze-fuersten.at

Die Krampusgruppe Schwarze Fürsten Ebenthal wurde im Dezember 2008 von Marcus Preis und Raphael Pertl ins Leben gerufen. Beide waren zuvor bei einem anderen Verein aktiv, legten jedoch aus privaten Gründen eine Pause ein.

Im Jahr 2008 führte es die beiden und einige andere Mitglieder durch alte Freunde anderer Vereine zu einigen Veranstaltungen des winterlichen Brauchtums, wo schließlich die Idee einen eigenen Verein zu gründen entstand.

Am 07.12.2008 kam es dann zur ersten Sitzung, worauf am 12.01.2009 die endgültige Eintragung des Vereines auf der BH Klagenfurt folgte.

Die Gruppe hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Brauch in Kärnten weiterleben zu lassen und so den nachkommenden Generationen den Brauch, den wir noch als Kinder miterlebt haben, auch so weitergeben.

Es war für sie Fenstergucker "Marcus " dabei !!



Eventnr. 5680
08.11.2009
Making of Fotoshooting KG Schwarze Fürsten
Hier ein paar Bilder was während des shootings entstanden sind

Veranstaltungshinweis:
1.Krampuslauf in Gurnitz
22.11.2009
14 Uhr beim Mehrzweckhaus in Gurnitz


Es war für sie Fenstergucker "Marcus " dabei !!



Eventnr. 5679
08.11.2009
Herbstimpressionen
Im Herbst zieht es ja viele Leute immer wieder hinaus. Sei es zum Spazieren gehen oder eben zum fotografieren!
Auch ich habe einen schönen Tag nützen müssen und bin zum Hörzendorfer See gefahren. Die schönsten Bilder von meinem Kurzausflug finden Sie hier:

CarinthiaPress war mit "Tina-K." für Sie dabei!



Eventnr. 5678
08.11.2009
Bockbieranstich im Romantikhotel Post**** Villach

Familie Peter und Natascha Kreibich luden am Freitag den 6.11.2009 zum traditionellen Bockbieranstich in das erste Haus am Platz, das Romantik Hotel Post. Nach der Begrüßung von Dir. Peter Kreibich erzählte Bruder Dr. Florian Kreibich in launiger Art und Weise über Bockbier und Politik in Salzburg und Villach. Viele Ehrengäste konnten begrüßt werden wie Mag. Heinrich Koller (Internationaler Hotelier) Gemeinderat Herbert Hartlieb und Gemeinderat Hans Leeb in der Vertretung für Bgm. Manzenreiter, Rechtsanwalt Dr. Michael Krautzer, Villacher Urgestein Ing. Gernot Bartl, Gildenchef Rutka, Sozialpädagogin Mag. Astrid Planko, Kuchlmaster Peter Lexe und viele mehr.

Durchgeführt wurde der Anstich durch Herrn Dr. Franz Posch, LAbg. Dr. Florian Kreibich (Präsident der Österreichischen Romantik Hotels und Rechtsanwalt), Herr Mag. Clemens Aigner (Villacher Brauerei) und Dir. Peter Kreibich.

Zu den Klängen der Alpe Adria mit kräftigster Unterstützung von Franz Posch wurde bis zum Morgengrauen gefeiert und getanzt. Es gab ein reichhaltiges, rustikales Buffet vom Haubenkoch Günter Steiner der seit November 2009 bodenständige Kärntner Küche auf Haubenniveau kredenzt. Alle trennten sich mit dem Versprechen nächstes Jahr beim Bockbieranstich wieder dabei zu sein.

Als Fenstergucker für Sie dabei Katrin Spreitzer



Eventnr. 5677
08.11.2009
Nacht der Musik in Eberstein
Ein exzellentes Konzert konnten die Besucher bei der Nacht der Musik im vollbesetzten Kulturhaus in Eberstein erleben. Die Marktmusikkapelle Eberstein (Ltg. Gebhard Schober), ein Klarinettenquartett der Musikschule Friesach, die Sängerrunde Pöllau (Ltg. Monika Lauchard) und Sprecher Gerhard Lepuschitz ergänzten sich zur Freude der aufmerksamen Zuhörer perfekt. Friedrich Willitsch dankte LR Mag. Harald
Dobernig für seine Unterstützung. Auch LA Wilma Warmuth ließ sich neben vielen anderen prominenten Besuchern diesen musikalischen Ohrenschmaus nicht entgehen.

Ihre Fensterguckerin : Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 5676
08.11.2009
Buchpräsentation im Altenheim St.Salvator
Jeans &Schürzen
Das ist der Titel des Buches, welches in St. Salvator von jung und alt gemeinsam erarbeitet wurde. Es baut Brücken zwischen den Generationen. Kinder der dritten Klasse der Volksschule St. Salvator erzählen in dem Buch wie sie sich das Älterwerden vorstellen und Bewohner aus dem Altenheim St.Salvator halten darin ihre Lebenserinnerungen fest. Ein Buch, zur Ergänzung der offiziellen Geschichtsschreibung, das nicht die Welt, aber die Herzen bewegt. Herausgeberin ist Susanne Bauschke vom Memoiren-Verlag in Glödnitz. 
Sozial-LR Mag. Christian Ragger, der Vorsitzende d. Sozialhilfeverbandes Karl Kohlweg, StR Herwig Kampl, und Geschäftsführerin Martina Pauline Springer waren wie alle anderen Anwesenden von der Präsentation des Buches begeistert. 

Fensterguckerin:  Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 5675
08.11.2009
Fest der Sinne
Im Vitalhotel Bad Radkersburg wurde Ende Oktober das Fest der Sinne gefeiert !
Kulinarisch und modisch wurde uns viel geboten ...
Die  Promi Modeschau bestritten ZB : 
Nordwand , Waterloo , Simone , Kathi Wenusch,Oliver Stamm , Wolfgang Niegelhell ,der Polizeichef aus Graz  , Cindy , etliche fesche Models und  2 "Königinnen" ... 
Stargast des Abends war Andreas Gabalier, der wie immer den Goarn tscheppern hat lassen ...
Erich Fuchs mit seiner Tanzparty machte anschließend Stimmung bis in den frühen Morgen .-)

Aus Urheberrechtlichen Gründen ist keine Fotobestellung von den  Künstlern  möglich!


Ihre Fensterguckerin Sissy war für sie dabei

http://www.sissy-foto.com



Eventnr. 5674
08.11.2009
Eröffnung Tanzpalast Karussell
Vor kurzem fand in Preding / Steiermark die Eröffung des Tanzpalastes  KARUSSELL statt !

Durch den Abend führten Erich Fuchs sowie Leona und Sven .
Viele Besucher waren gekommen um Babsi Koits und Willi Gabalier mit ihrer tollen Tanzeinlage  zu sehen.
Ab sofort gibts in Preding 2 tolle Lokale : Holiday und das Karussell !

Aus Urheberrechtlichen Gründen ist keine Fotobestellung von den  Künstlern  möglich!


Ihre Fensterguckerin Sissy war für sie dabei

http://www.sissy-foto.com



Eventnr. 5673
07.11.2009
Brunner und Brunner Graz Konzert

DANKE schön wars ....

Ein Weg geht zu Ende - 
Nach 20 Jahren haben Brunner & Brunner sich entschlossen ,getrennte Wege zu gehen !
 Freitag Abend fanden sich an die 1.500 Brunner Fans in Graz ein. Was für mich als großer Brunner Fan ungewohnt war , dass Charly & Jogl nach dem Kozert wirklich genug Zeit für JEDEN Fan nahmen und alle Autogramm und Foto Wünsche nachkamen !
Die 2 Brüder aus Murau haben zusammen alles erreicht ,was in dieser Branche nur möglich ist :ZB-
7 Milliarden verkaufte  Alben ,10 mal Godene Stimmgabel,10 Siege in der ZDF Hitparade,Amadeus oder Echo ...
Eure Lieder werden in uns weiterleben !
Wenn man sieht,wie die 2 auf der Bühne miteinander umgehen ,kann man es nicht verstehen ,dass sie in Zukunft getrennte Wege gehen werden. Sie lachen ,tanzen, reissen Schmäh und verzaubern uns nach 38 gemeinsame Bühnenjahren immer noch.
Andreas Gabalier begleitete die Brunners auf ihrer Österreich Tournee ,die morgen in Murau zu Ende geht!

Aus Urheberrechtlichen Gründen ist keine Fotobestellung von den  Künstlern  möglich!

Ihre Fensterguckerin Sissy war für sie dabei


http://www.sissy-foto.com





Eventnr. 5672
07.11.2009
Bockbieranstich im Brauhof

Am 06.11.2009 wurde im Villacher Brauhof das Bockbier 2009 angestochen. Das starke Bier gilt als das Meisterstück der Braukunst.
Dazu gab es Schmakalan aus der Kärntner Küche, wie Eingemachte Suppe,Ritschert, Beuschl, Blut-oder Leberwurstgröstl. Die 2 Lavantaler und Manfred Tisal sorgten für Stimmung unter den Gästen. Im Brauhof beginnt aber auch die Ganslzeit. Vom 07. bis 15. November lädt Brauhofwirt KommRat. Hubert Knallnig mit seinem Team zu Schmakalan rund um´s Gansl. Wie heißt´s doch so schön im Brauhof:“ Kemmts lei eina, mir san eh olle do!“

Das Bockbier:
Ein gutes halbes Jahr wird es in den Sudkesseln und Lagertanks gepflegt und gehegt, bis der erste Schluck ins Glas kommt. Das Bockbier gilt in der Braukunst als Meisterstück. Viel Erfahrung, ein gutes Händchen und Geduld gehören dazu, um das starke Bier, mit einer Stammwürze von mindestens 16 Prozent, geschmacklich erstklassig hinzubekommen – und das haben die Spezialisten von der Villacher Brauerei schon x-mal bewiesen.
Naturprodukt. "Bier ist nunmal ein Naturprodukt und in einem halben Jahr kann viel passieren. Alles kann man beim Brauen über diesen Zeitraum nicht planen", weiß Braumeister Friedl Koren von der Schleppe Brauerei, der mit den Brüdern Klaus und Walter Pink, sowie Armin Schaider ein Bierbrauer-Team zusammen hat, das heuer mit seinem "Bock" höchst zufrieden ist. Die vier "Böcke" aus heimischen Brauereien sind per Auge schwer zu unterscheiden. Zwischen bernsteinfarben und einem hellen kastanienbraun liegt die Variationsbreite. Geschmacklich verbindet man mit dem einen mehr weihnachtliche Aromen, ein anderes schmeckt eher zartbitter, das Dritte lieblich. "Der Bock ist ein Genussbier. Mit seiner gewissen Süße ist es süffig, aber man muss durch den höheren Alkoholgehalt aufpassen", warnt Brauereichef Johann Stockbauer, der ein Bockbier durchaus zu einer Süßspeise empfiehlt.
Besonderer Stellenwert. Das starke Getränk hat im Bierbraujahr einen besonderen Stellenwert und entsprechend entwickeln sich die Bockbieranstiche zu ausgewachsenen Events, wie beim jüngsten Anstich im Villacher Brauhof

CarinthiaPress war mit Fotos:© Santa Claus für Sie dabei



Eventnr. 5671
06.11.2009
LA CAMISA - ORIGINAL REGION DESIGN auf 120 m2 Eröffnung

... lautet das neue Motto von Udo & Sabine MUCHITSCH. Die beiden haben in der Bahnhofsstrasse 23, in Klagenfurt ein trendiges und modernes Bekleidungsstudio eingerichtet. 
Die Moderation führte Michael TALA in bewährter Manier durch, für die Organisation
der Eröffnung war  der GF von Kärnten Event - Wolfgang KUDLER verantwortlich.

Musikalisch wurde der Abend von den SAX ROYAL www.saxroyal.com  umrahmt, die alle anwesenden Gäste mit Ihrer Art die Saxophone zu Spielen begeisterten.
Gesehen wurde unter anderem: Bgm Christian SCHEIDER mit Gattin, VzBgm Albert GUNZER, Gottfried WÜRCHER, Wilfried WIEDERSCHWINGER, Edmund WALLENSTEINER, Gerry VESTERBERG, Seppi LESSIAK, Wolfgang GERM, Christine JEREMIAS, Gernold OPETNIK, Sabine FEICHTER, Gerid POSSEGGER, Christian KAHLE, Christian WÖSS u.v.a.m.

Fensterguckerfotos ©  Willi Tomaschitz - CarinthiaPress



Eventnr. 5670
06.11.2009
Künstlerhaus: Movimenti

Klagenfurt, 05. Nov. 2009

Kunstverein Kärnten
Goethepark 1
9020 Klagenfurt
Telefon: 0463 5583
http://www.kunstvereinkaernten.at

Movimenti

Arbeiten von Paul Kulnig, Michael Leischner und Werner Lössl.


Ausstellungsdauer: 05. - 27. Nov. 2009

Die kontaktierten Künstler erheben keinen Einspruch bzgl. Fotobestellungen!

Fensterguckerfotos © 2009 by Roland Pössenbacher - CarinthiaPress

http://www.fotohorst.at/ (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 5669
06.11.2009
Gewölbegalerie: Herr Abd A. Masoud
Klagenfurt, 05. Nov. 2009
Gewölbegalerie im Stadthaus

Ausstellungsdauer:

05. bis 12. November, jeweils von 14 bis 18 Uhr

Herr Abd A. Masoud präsentiert: Arabische Kalligraphie einmal anders

Erföffnung durch Frau GR. Elke Lippitz

Info:
Rearte Gallery
http://www.rearte-gallery.at/

Der Künstler erhebt keinen Einspruch bzgl. Fotobestellungen!

Fensterguckerfotos & Video © 2009 by Roland Pössenbacher - CarinthiaPress 

http://www.fotohorst.at/ (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 5668
05.11.2009
BV-Jahresausstellung in der Alpen-Adria-Galerie in Klagenfurt

Die Künstler und Mitglieder der Berufsvereinigung Bildender Künstler Österreichs (BV), Landesverband Kärnten luden zur Vernissage in die Alpen-Adria-Galerie in Klagenfurt ein.
Präs. Doz. Luka Anticevic, Vizepräs. Margarethe Maria Bauer und Prof.Harry Jeschofnig eröffneten die Bildergalerie, wo ua. auch der Kulturreferent VBgm. Albert Gunzer und Ltgs. Präs. Josef Lobnig anwesend waren und welche von 6. November bis 24. November 2009 im Stadthaus Klagenfurt zu sehen ist
. 
C
arinthiaPress
war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 5667
05.11.2009
Lesung im Anna Haus in Eberstein
Der bekannte Gailtaler Autor Engelbert Obernosterer las auf Einladung der Gemeindebibliothek hin im Caritas Altenwohn-und Pflegeheim Haus Anna in Eberstein aus seinen Werken. Organisatorin Annelies Spöck freute sich ebenso wie der Autor über die gespannte Aufmerksamkeit mit der das Publikums seinen Ausführungen über seine Gymnasialzeit in Tanzenberg berichtete.

Ihre Fensterguckerin: Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 5666
03.11.2009
Kalender 2010 Präsentation in der Galerie Gudrun Kargl- Kleindombra

CarinthiaPress - © Christel Chamberlain war Ihr Fenstergucker

 



Eventnr. 5665
03.11.2009
WI´MO BALL 2009 - Klagenfurt, Messearena
Mitternachtseinlage mit Showeinlage (von Rocky Horror Picture Show), und Modenschau (von Tanz der Vampire)
http://www.diewimo.at


AUS URHEBERRECHTLICHEN GRÜNDEN IST KEINE FOTOBESTELLUNG VON ABGEBILDETEN KÜNSTLERN MÖGLICH

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Mohtasham ALI



Eventnr. 5664
02.11.2009
Pressemeldung: Villacher Fasching startet zum 55-Jahr-Jubiläum

Heute am 02.11.09 fand im Holiday Inn die Auftaktpressekonferenz des Villacher Faschings zur Saison 2010 statt. Der Villacher Fasching feiert 2010 sein 55-Jahr-Jubiläum.

„208 Mitglieder vor, hinter, auf und unter der Bühne werden alles daran setzen, dem Publikum wieder ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm zu bieten“, erklärt Kanzler Walter Rudka.

Viele Programm-Neuheiten!

Die Spielleitung übernimmt in der Saison 2010 wieder Ehrenkanzler Gernot Bartl. Als Regieassistenten fungieren Monika Zihlarz, Hannes Höbinger und teilweise Manfred Tisal.

„Ich habe vom Kanzler einige Vorgaben erhalten“, verrät Bartl. „1. Mach‘ alles, was du willst – aber nur nicht über Mitternacht. 2. Berücksichtige alle Akteure – aber nur nicht über Mitternacht. Ich hab‘ gesagt: OK, dann streichen wir die Pause. Das hat dem Kanzler aber auch nicht gefallen“, schmunzelt Bartl schelmisch.

Die Villacher Faschingsgilde präsentiert heuer 18 Programmpunkte (plus Pause!), mit bekannten und neuen Akteuren sowie alten Gesichtern, die wieder neu wurden.

Alexander Telesko feiert nach fünf Jahren ein Comeback. Nicht als „Apotheker“ sondern mit einer Klaviernummer. „Eine realistische Persiflage auf Dancing Stars, gemeinsam mit Walter Schneider, Michael Novak und Alfred Schoffnegger“, verrät Telesko.

Helmut Binter wird wieder eine Parodie „über drei Personen, politisch gesehen“ zum Besten geben. Binter gibt zu, dass ihn „das Faschingsvirus wieder gepackt hat. Ich freue mich, wieder auf der Bühne zu stehen. Ich bin etwas älter geworden. Jetzt kann ich Charakterrollen spielen. Außerdem will ich wissen, ob ich’s noch kann“, sagt Binter.

In eine andere Rolle, nämlich in die als Prangerredner, schlüpft Gernot Pacher, der im Vorjahr gemeinsam mit Gerhard Thomasser in der Nummer „Bodycheck“ für Lachsalven sorgte. Pacher, im „echten“ Leben Steinmetz, wird heuer auch auf der Bühne in dieser Rolle zu sehen sein. Er mimt den „Klopfer“, einen Steinmetz-Lehrling, der von einer Stimme im Hintergrund, dem großen Meister, gemahnt wird, wie er sich zu präsentieren hat.

Diese Stimme, der große Meister, gehört Manfred Tisal, der zwar nicht mehr auf der Bühne zu sehen sein wird, der Faschingsgilde aber weiter als Schriftsteller und eben als Stimmer erhalten geblieben ist.

Das letzte Mal mit dabei ist Wirtschaftsschneiderlein Markus Warum.

Neu im Team der Villacher Faschingsgilde sind Irina Kribitsch und Rudolf Herold.

Kribitsch wird auf der Bühne die Rolle „Irina von daham“ spielen. Dabei zeigt sie Mut, lustig und hässlich auf die Bühne zu kommen. Kribitsch persifliert, welche Probleme sie mit Männern hat. Dabei lässt sie das starke Geschlecht ziemlich schwach aussehen.

Herold tritt in seiner Freizeit schon jahrelang als Udo-Jürgens-Imitator auf. In dieser Rolle wird er auch beim Villacher Fasching zu sehen sein.

Aktueller Termin:

Samstag, 14. November, 11.11 Uhr: Offizielle Präsentation des Prinzenpaars 2010 am Villacher Hauptplatz mit einem kräftigen LEI-LEI.

CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für Sie dabei



Eventnr. 5663
01.11.2009
Wenn die Blätter fallen

Allerheiligen-Allerseelen Impressionen

Fensterguckerin: Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 5662
01.11.2009
Die Farben des Herbstes

Laghi di Fusine. Im Dreiländer-Eck Österreich-Italien-Slowenien auf italienischem Boden gelegen. Im Herbst bieten die beiden Seen ein Farbenspiel, dessen Spektrum kaum zu überbieten ist. Vom tiefen Grün des Wassers, über gelb, orange, rot der Blätter der Bäume, welche sich im glasklaren Grundwassersee spiegeln, bis zu den zarten Blautönen des Himmels ist alles zu finden.

 

Für sie als Fenstergucker beobachtet: j.feiel@fotomosaik.at

 

Weitere Fotos unter: http://www.fotomosaik.at/nature/nature.html

 



Eventnr. 5661
01.11.2009
Die gruseligste Halloween-Party im Parkhotel in Villach (2)

Und wieder war am 31. Oktober 2009 viel Prominenz im Parkhotel in Villach. Der berühmte Berliner Star-DJ Enrico Ostendorf lässt das Haus bis in den Morgenstunden beben. Die Antenne Kärnten, das Park-Café Villach und SIXT rent a car Kärnten luden zur ultimativen Halloween Party. Enrico Ostendorf ist seit 1992 Radio DJ und Moderator in Deutschland. Seit 8 Jahren ist er bei 31 europäischen Radiostationen mit der Radioshow „Hitmix" und „Partyhitmix" on Air. Enrico drehte schon auf der Loveparade und Lovestern Galaktiker vor zehntausenden Menschen seine Platten, außerdem produziert er in Studioräumen seiner Berliner Produktionsfirma schon seit Jahren Musik. Im April 2001 begann Enrico die Radiosendung 104.6 RTL europaweit zu etablieren. Nach dem Dj Ostendorf jeden Freitag und Samstag auf Antenne Kärnten ab 22:00 bis 24 Uhr zu hören ist spielt er nun endlich das erste mal am 31.10. live im Parkhotel in Villach. 

Auf der Antenne Kärnten Halloweenparty wurden von einer eigenen Jury auch die besten, ausgefallensten und gruseligsten Kostüme prämiert. Als Hauptpreis wartete ein Wochenende für Zwei plus Luxuslimousine. Gegen 23.30 Uhr wurden die besten Halloween-Kostüme gewählt. Der Hauptpreis war: Ein Wochenende für zwei Personen inklusive Halbpension im Strandhotel Weissenseerhof und eine Luxuslimousine von Sixt - Rent a Car Kärnten für das ganze Wochenende!

Nähere Infos zur gruseligsten Halloween-Party gibt’s unter:
www.parkcafe.at und www.antennekaernten.at

CarinthiaPress war mit Katrin Spreitzer für Sie dabei



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364 | 365  >> Nächste

ETK Foto
Kranner Scheibentönung
 
Kranner Scheibentönung1
www.taxi2711.at ETK Foto 120x244
www.toefferl.at Karnerta
Antenne Kärnten