Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 635060
letzten Monat: 988475

Nr. 1515012.12.2018
Martin Rütter in Graz
Nr. 1514912.12.2018
Musikschul Konzert
Nr. 1514810.12.2018
Familija Weihnachtsfeier
Nr. 1514709.12.2018
Adventkonzert des Corus Paradisi
Nr. 1514609.12.2018
Kinder- und Familien Advent
Nr. 1514509.12.2018
Kaiser Arnulf Kameradschaft
Nr. 1514408.12.2018
Krampus und Nikolaus
Nr. 1514308.12.2018
Musikschulkonzert in der Pfarrkirche Heiligenblut
Nr. 1514208.12.2018
Konzert in der Nationalpark Lodge grossglockner
Nr. 1514107.12.2018
Maria Rojacher Advent
Nr. 1514004.12.2018
Stammtisch
Nr. 1513904.12.2018
Vernissage ArzART und 1. Advent Feier
Nr. 1513802.12.2018
Advent in St. Marein
Nr. 1513702.12.2018
Adventkonzert 2018
Nr. 1513602.12.2018
Adventmarkt in der Landwirtschaftlichen Fachschule Althofen
Nr. 1513502.12.2018
Adventmarkt in Brandlucken
Nr. 1513402.12.2018
Der Hl.Nikolaus in Grosskirchheim
Nr. 1513302.12.2018
Döllacher Bartlumzug in Grosskirchheim
Nr. 1513202.12.2018
Neu im Südpark: stilo ARTE - Fashion Art & Style
Nr. 1513101.12.2018
Barbarakonzert
Nr. 1513001.12.2018
Advent am Rosenhof
Nr. 1512901.12.2018
Benefiz Adventfeier
Nr. 1512801.12.2018
St. Veiter Frauen im Bürgerkleid begrüßten den Advent
Nr. 1512728.11.2018
Vortrag über Ebersteiner Kreuzweg
Nr. 1512628.11.2018
Eine Nacht der Filmmusik
Nr. 1512527.11.2018
Bummeln bei Regen durch den Christkindlmarkt
Nr. 1512425.11.2018
Musik der Stille
Nr. 1512325.11.2018
300 pinke cupcakes für einen guten Zweck
Nr. 1512225.11.2018
Döllacher Bartlausstellung
Nr. 1512125.11.2018
Adventbasar der Trachtengruppe Brückl
Nr. 1512025.11.2018
Adventbasar in Mörtschach
Nr. 1511925.11.2018
Theatergruppe St. Donat begeisterte mit der „Balkonszene“
Nr. 1511824.11.2018
Herbstkonzert der Stadtkapelle St. Andrä
Nr. 1511721.11.2018
Generationentag in Hüttenberg
Nr. 1511619.11.2018
Kulturgemeinschaft Micheldorf lud zum Herbstkonzert
Nr. 1511519.11.2018
Schlagerdiamant in Eggendorf
Nr. 1511419.11.2018
Pia Vanelly & Christian Zablatnik live im Altstadt-Beisl
Nr. 1511318.11.2018
Wildklang in Mörtschach im Mölltal
Nr. 1511217.11.2018
Bauernball Maria Rojach
Nr. 1511117.11.2018
Fest der Stimmen in St. Stefan im Lavanttal
Nr. 1511016.11.2018
Fest der Stimmen im Konzerthaus

 
Taxi 2711

Eventnr. 9476
28.05.2012
Kärnten Radmarathon - Promirennen

Am Samstag, dem 26.Mai 2012 fand im Vorfeld des mittlerweile zum Klassiker avancierten Kärnten Radmarathons, das VIP-Paarzeitfahren von Bad Kleinkirchheim nach Wiedweg statt. 18 Mannschaften, bestehend, aus jeweils 2 Personen, haben sich der Konkurrenz gestellt. Sieger wurde jenes Team, welches sich am ehesten an die errechnete Durchschnittszeit aller Teams annäherte. Die Schnittzeit im Jahr 2012 war 19.53 min. Mit einer Zeit von 19.93 min. gingen Werner Uran und Christian Troger als Sieger hervor. Unter den Teilnehmern waren Bürgermeister Matthias Krenn, der LRV Präsident Paco Wrolich (LRV), sowie viele weitere sportbegeisterte Promis.

CarinthiaPress - Ingo Wandler

 

 

 



Eventnr. 9475
28.05.2012
Singkreis Seltenheim sang Oratorium von Joseph Haydn.

Musikalische Höchstleistung hat der Singkreis Seltenheim unter der Leitung von Karl Altmann, der auch dirigierte, am Pfingstsamstag in der Kirche Tanzenberg geboten. Das Oratorium „Die Jahreszeiten“ von Joseph Haydn wurde gemeinsam mit Academia Ars Musicae (Ltg. Brian Finlayson), Lisa Rombach (Sopran), Helmut Wildhaber (Tenor), Klemens Sander (Bass), zur totalen Begeisterung des zahlreichen Publikums, aufgeführt. Am 27. Mai konnten sich in Bleiburg auch  Landtagspräsident  Josef Lobnig, Richi di Bernardo, Militärmusikkapellmeister Oberst Sigismund Seidl und Bgm. DI. Friedrich Flödl von der erstklassigen Qualität dieser Konzertreihe überzeugen. Wer dieses auch oder noch einmal erleben möchte hat dazu die Gelegenheit am 17. Juni um 20.00 Uhr in der Stiftskirche Millstatt. Ihre Fensterguckerin: Anna-Maria Kaiser.



Eventnr. 9474
27.05.2012
Carinthian Lions vs. Steelsharks Traun

27. Mai 2012, Klagenfurt, Fischlstadion
Die Carinthian Lions gewinnen in einem anstrengenden Spiel gegen die Mannschaft der Steelsharks Traun mit 25:0 und fixieren damit ihre Teilnahme im Play-Off.
Der Start zu diesem Spiel erfolgte bei zahlreichen Zuschauern bei sehr guter Stimmung und angenehmen Football-Wetter im Fischlstadion mit dem Kickoff der Carinthian Lions.
Das erste Quarter stand zu Beginn ganz im Zeichen der Defence der jeweiligen Mannschaften, wobei aber schließlich die Mannschaft der Carinthian Lions sukzessive die Kontrolle über das Spiel erlangen konnte. Dabei zeichnete sich vor allem die Defence der Carinthian Lions als mächtiger Block aus, der es der Offence der Steelsharks Traun sehr erschwerte, Yards zu gewinnen und somit Punkte auf ihre Scorecard zu schreiben. Die ersten Punkte erzielten die Carinthian Lions, als Andreas Stossier einen Touchdown erzielen konnte - der folgende Point-after-Touchdown (PAT) war nicht erfolgreich. Damit hatten die Carinthian Lions mit 6:0 die ersten Punkte auf ihrer Scorecard und so wurden zum ersten Mal die Seiten gewechselt.
Das zweite Quarter verlief ähnlich dem ersten Quarter. Die Defence der beiden Mannschaften erschwerten der jeweiligen gegnerischen Offence Punkte zu machen.  Nach einen erfolgreichen Lauf von Dario Dobrolevski, dem Quarterback der Carinthian Lions, gelang ihm ein erfolgreicher Touchdown und somit führten die Carinthian Lions mit 12:0. Damit ging es in die Pause, wo die beiden Teams des Sportvereins Carinthian Lionettes und der Carinthian Lions Cheers das Publikum mit ihren Darbietungen unterhielten.
Nach der Pause startete das dritte Quarter mit einem tollen Lauf von Dario Dobrolevski. Ihm gelang durch einen Quarterback Sneak  ein Touchdown und der neue Spielstand war 18:0.
Das vierte Quarter stand weiter im Zeichen der Carinthian Lions. Zu diesem Zeitpunkt kontrollierten die Carinthian Lions das Spiel. Die Defence legte sich mächtig ins Zeug und verhinderte erfolgreiche Spielzüge der Steelsharks Traun.  In dieser Phase gelang Andreas Stossier nach einem wunderbaren Long-run von Dario Dobrolevski  ein Touchdown für die Carinthian Lions und nach dem folgenden Point-after-Touchdown (PAT) durch Dario  Dobrolevski war der Endstand mit 25:0 fixiert.
Die Überlegenheit der Carinthian Lions zeigte sich unter anderem auch in der Statistik. Den Carithian Lions gelangen 128 passing und 209 rushing yards, den Steelsharks Traun hingegen nur 6 passing und 118 rushing yards.
Fotos © Daniela Weiss
Roland Pössenbacher



Eventnr. 9473
27.05.2012
Kaiserin Zita Denkmal in Jenig
Vor 95 Jahren, am 4. Juni 1917, besuchte Kaiserin Zita den „kleinen Ort“ Jenig im Gailtal.
Das später errichtete Denkmal wurde renoviert und man gedachte in einer Feierstunde an den hohen Besuch der Kaiserin.
DI Christoph Habsburg-Lothringen mit Gattin Ebba, Abordnungen zahlreicher Vereine, wie ua. auch die KuK-Gendarmerie in der Uniform von 1899, waren anwesend.
Musikalisch untermahlten den Festakt die Original Hoch-und Deutschmeister.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 9472
26.05.2012
Gasthof "Zur Lindenwirtin" Eröffnung in Vorderberg

Bärbl Rammler lud zur feierlichen Eröffnung ihres Gasthofs „ZUR LINDENWIRTIN“ in Vorderberg . Jakoby Pernell unterhielt die Gäste mit Musik und Kabarett.
Für Carinthia Press: Fenstergucker (c) Leslie & Christel Chamberlain



Eventnr. 9471
26.05.2012
Kunsthandwerksmarkt 2012
Neuer Platz / Klagenfurt

Ein Potpourri der Kunst wurde am Neuen Platz gezeigt und live angefertigt!

Die Palette reichte von Holz über Keramik bis Leder und Schmuckkunst, Bilder, Stoffe und "Glücksschmiede" uvam.

© 2012 by Roland Pössenbacher - CarinthiaPress



Eventnr. 9470
26.05.2012
GWCA Familientreffen in Atzenbrugg

Die Region Ost  unter der Führung von Country-Chairmen Tom hat geladen zum diesjährigen Familientreffen vom 25.- 28.5.2012. Teilnehmer aus allen Bundesländern, Italien und BRD haben sich eingefunden. Von der 2RAD-Börse  Wien wurde das Neue Modell 2012- GW 1800 für Probefahrten zur Verfügung gestellt. Dank der 2RAD-Börse,das viele Winger es nutzen durften. Geführte Touren und abends die Lichterfahrten sind ein besonderes Ereignis.
Goldwinger sind halt anders. 
Ihr Fenstergucker robert-maier@aon.at war dabei



Eventnr. 9469
26.05.2012
„A Gaude muaß sein“ in Irschen (2)
Die vierte Veranstaltung der Serie, „A Gaude muaß sein“, fand diesmal in Irschen, im Gasthof Dorfwirt statt.
Unterstütztend waren wieder die Kulturabteilung des Landes Kärnten, mit LR Mag. Harald Dobernig, Kleine Zeitung, Friseur Willi Krug, KELAG, Trachtenhaus Strohmaier aus WeitensfeldOrthopäde Ranacher und die Gemeinde Irschen mit Bgm. Gottfried Mandler.
Für beste Stimmung sorgten, die Landjugend Irschen, die Sängerrunde Irschen, der Singkreis Oberdrauburg, Irschner Blos, Irschner Bauernakapelle, Schuhplattler- Hochstadler Buam und das Harmonika-Duo Stefan und Martin.
Aber nicht nur auf der Bühne ging zünftig zu – auch im Publikum waren einige „Grimassen-Schneiderinnen“ voll in Aktion.
Der EU-Bauer Manfred Tisal, hat wieder kräftig das Zwerchfell der Anwesenden strapaziert und für beste Stimmung im Bärenwappensaal gesorgt.
Die Gesamtleitung hatte wie üblich, Richi Di Bernardo mit seinem Team.
Die nächste Veranstaltung findet am Freitag, 1. Juni 2012 in Wabelsdorf statt.
CarinthiaPress war mit „heidi-s“ und „fredy-b“ für Sie dabei

                      Zum Teil 1



Eventnr. 9468
26.05.2012
Vernissage Egidius Golob im Cafe Helga

Klagenfurt, 24. Mai 2012
Cafe Helga - Lodeng. 43 - Klagenfurt

Vernissage von Egidius Golob "Egidius und seine Haberer - Karikaturen"

Zahlreiche Gäste u.a. aus Kunst & Wirtschaft bot sich ein sinnlicher und schöner Abend bei der Ausstellungseröffnung im Cafe Helga (Inh. Helga Cech) von Egidius Golob

Musik: Centauri Alpha

Unter den Gästen: Künstler & Autor Alexander Lesjak mit Lebenspartnerin Ingrid Luschin, Künstler Dietmar Starzacher, Gastronom Horst Gradischnig (Cafe Perstinger),  Mag. Andrea Grundner

Organisation und Eröffnung durch: H. W. Wahl

Dauer der Ausstellung: bis 20. Juni  2012



Eventnr. 9467
25.05.2012
„A Gaude muaß sein“ in Irschen (1)
Die vierte Veranstaltung der Serie, „A Gaude muaß sein“, fand diesmal in Irschen, im Gasthof Dorfwirt statt.
Unterstütztend waren wieder die Kulturabteilung des Landes Kärnten, mit LR Mag. Harald Dobernig, Kleine Zeitung, Friseur Willi Krug, KELAG, Trachtenhaus Strohmaier aus WeitensfeldOrthopäde Ranacher und die Gemeinde Irschen mit Bgm. Gottfried Mandler.
Für beste Stimmung sorgten, die Landjugend Irschen, die Sängerrunde Irschen, der Singkreis Oberdrauburg, Irschner Blos, Irschner Bauernakapelle, Schuhplattler- Hochstadler Buam und das Harmonika-Duo Stefan und Martin.
Aber nicht nur auf der Bühne ging zünftig zu – auch im Publikum waren einige „Grimassen-Schneiderinnen“ voll in Aktion.
Der EU-Bauer Manfred Tisal, hat wieder kräftig das Zwerchfell der Anwesenden strapaziert und für beste Stimmung im Bärenwappensaal gesorgt.
Die Gesamtleitung hatte wie üblich, Richi Di Bernardo mit seinem Team.
Die nächste Veranstaltung findet am Freitag, 1. Juni 2012 in Wabelsdorf statt.
CarinthiaPress war mit „heidi-s“ und „fredy-b“ für Sie dabei

                     Zum Teil 2



Eventnr. 9466
24.05.2012
Autonews Wörthersee 2012
Heuer fand zum 31.mal das GTI Treffen auch Autonews am Wörthersee in Reifnitz statt ! es waren wieder besucher aus aller welt zu sehen. Fenstergucker: Marcus



Eventnr. 9465
24.05.2012
Starkoch Wolfgang Fritz - Kochkurs für Kinder
Kärnten: "Kochkurs für Kinder" mit Starkoch und Weltrekordinhaber Wolfgang Fritz aus Schiefling/Kärnten.
Fotos: Pressefotograf (c) Otto Gombocz 

Wolfgang Fritz ist natürlich für jede Art von Veranstaltungen zu buchen. Beim Heimatherbst am Klopeinersee fiel der Weltrekord im Topfenreingalan kochen. Das brachte nicht nur eine Eintragung im Buch der Rekorde, sondern auch viele zufriedene Gäste ... 
Wolfgang Fritz: "Meine Herausforderung ist flexibel und professionell für Sie zu kochen. Dazu komme ich zu Ihnen nach Hause und koche auf Ihrem eigenen Herd, egal wie groß Ihre Küche ist und egal welche Ausstattung sie hat. Wenn Sie zum Beispiel eine Party haben, buchen Sie mich. Sie sagen mir ungefähr, was Sie haben wollen und ich bringe Ihnen Menüvorschläge. Sie entscheiden dann, was Sie haben möchten und dann koche ich das Gewünschte vor Ort auf." 
Kontakt: 
Wolfgang Fritz
Kathreinkogelweg 36
A- 9535 Schiefling
Tel: +43 (0)650 / 52 65 600,
Email: mobilerkoch@gmx.net
Homepage: www.mobilerkoch.at 



Eventnr. 9464
23.05.2012
Reckless Love rockten den DOM in Helsinki
Eines meiner unterhaltsamsten Konzerte war dieses von Reckless Love.
90 Minuten lang Rockmusik und Spaß.
Der Fronter, Olli Herman, weiß genau, wie er das Publikum motivieren kann. Tanz- und Hüpfeinlagen gehören zu seiner Show. Immer wieder zog er sich auch sein Shirt aus, um sich später, unter traurigen Blicken seiner Fans, ein neues anzuziehen.
Pepe zeigte öfters mal sein können an der Gitarre und auch Bassist Jalle blieb nicht im Hintergrund versteckt.
Mit einem langen Schlagzeugsolo von Drummer Hessu Maxx gab es dann auch noch eine Zugabe.
Die 4 Jungs aus dem Norden wissen eindeutig was sie machen. Hoffen wir, dass sie auch bald mal nach Österreich kommen.
In Finnland ist für Sie ihre Fensterguckerin Sonja-Rosa unterwegs.



Eventnr. 9463
23.05.2012
Goldene Seenixe von Seeboden für Christel Chamberlain

Anläßlich der Veranstaltung Rebenfest& Bonsaimuseum in der Marktgemeinde Seeboden, wurde der längjährigen Fotografin des Fensterguckers, Frau Christel Chamberlain, durch den Bürgermeister von Seeboden, Wolfgang Klinar, die 
  „
Goldene Seenixe von Seeboden, für besondere Verdienste auf dem
  fotografischen Sektor in der Gemeinde Seeboden
“ 
feierlich überreicht!
Foto Leslie Chamberlain. 
Auch die Redaktion des Fensterguckers gratuliert ihrer Mitarbeiterin herzlich!
Erich Kranner



Eventnr. 9462
23.05.2012
Icehockey European Trophy: Vienna Capitals - Helsingin IFK
Trotz Heimvorteil mussten die Finnen des roten Teams aus Helsinki (Hifk) den Sieg bei diesem Spiel den Vienna Capitals überlassen. Mit 2:4 gewannen diese eindeutig.
Es war ein Action-reiches Spiel, die ganzen 60 Minuten lang.
Extra angereiste Wiener Fans, und natürlich auch die finnischen, brachten eine gute Stimmung in die kleine Elisa Areena im Keller der eigentlichen Eishalle.
In Finnland ist für Sie ihre Fensterguckerin Sonja-Rosa unterwegs.



Eventnr. 9461
23.05.2012
Sightseeing in Helsinki
Ein kleiner Rundgang durch die Stadt von Helsinki. Natürlich ganz wichtig das Wahrzeichen, der Dom.
Weiteres die Orthodoxe Kirche, der Vergnügungspark Linnanmäki und die Felsenkirche. Auch der Bahnhof ist sehenswert, und schräg gegenüber des finnischen Nationalmuseums, an einer der größten Hauptstraßen der Stadt, steht ganz aus Glas das Musikhaus. Hoch in den Himmel ragt der Olympiaturm. Nicht zu vergessen ist die Festungsinsel Suomenlinna und das Sibelius-Monument.
Willkommen in Helsinki, World-Design-Capital 2012!
In Finnland ist für Sie ihre Fensterguckerin Sonja-Rosa unterwegs.



Eventnr. 9460
23.05.2012
Ermi Oma´s "Mein Testament"
Es ist bei Ermi Oma nichts Neues, dass Vorstellungen bereits lange im Voraus ausverkauft sind. In den Grazer Kasematten begeisterte der Kabarettist Markus Hirtler alias Ermi Oma ein absolut durchgemischtes Publikum mit seinem Programm "Mein Testament". Egal ob Kind oder Rentner, Arbeiter oder Arzt, jeder liebt sie - die Ermi Oma. 
Als Ermi Oma beim Arzt war fiel ihr ein, dass sie noch kein Testament hatte und holte dies jedoch sofort nach. Allerdings wurde das alte Testament recht rasch gegen das neue Testament ausgetauscht - damit sich ja niemand um das Vermächnis streiten muss. Wie gewohnt wurde auch dieses Mal das Publikum fleißig in den Abend eingebaut, damit auch Markus Hirtler seinen Spaß hatte. Selbstich, als Grazer Fenstergucker musste bzw. durfte auf die Bühne um Ermi Oma zur Hand zu gehen.
Wieder einmal ein sehr gelungenes Programm, dass man uneingeschränkt weiter empfehlen kann.
Weitere Infos zur Ermi Oma gibt es unter http://www.ermi-oma.at/

StyriaPress war mit Zieger Andreas für Sie dabei



Eventnr. 9459
23.05.2012
Nationalparkhauptschule Winklern gewinnt Umweltpreis
Die Kinder der 3cKlasse der Nationalparkhauptschule Winklern mit ihrer Klassenvorständin Maria Sommer, gewannen den diesjährigen Umweltpreis des Abfallwirtschaftsverbandes Westkärnten. Die Schüler stellten aus Müll funktionstüchtige Möbel und Deko her. Die Kunstwerke zeigen in eindrucksvollster Weise die Problematik von Abfallmassen auf. Zum Gewinn gratulieren die  Vorstandsvorsitzenden Bgm.Hubert Schnedl, Gf. Mag.(FH)Ambross Jost, Bgm Hermann Seebacher, Bgm. Franz Zlöbl und Umweldberaterin Mag. Antonia Bernhard. Die Schüler dürfen sich über eine Klassenfahrt zum Lerngarten der erneuerbaren Energien in  Kötschach Mauthen freuen
für sie dabei "heidi-s"  von CarinthiaPress



Eventnr. 9458
23.05.2012
VILLACH IM KUNSTFIEBER - GEMMAKUN?TSCHAUN 2012 ERÖFFNET (2)
Trotz regnerischen Wetters kamen hunderte Kunstfans und Schaulustige um bei der Eröffnung GEMMAKUN?TSCHAUN, am Dienstag, dem 22. Mai 2012, am Hans-Gasser-Platz in Villach mit dabei zu sein. Die Begrüßung der Gäste wurde von Frau Edith Eva Kapeller und die Eröffnung von Herrn Bürgermeister Helmut Manzenreiter durchgeführt. Bei dieser großen Kunstschau präsentieren 360 Künstler an 66 Orten der Draustadt ihre Werke. Die Eröffnungsfeierlichkeiten wurden mit Musik- und Theatervorführungen bereichert. Für die Dauer von dreieinhalb Wochen werden Werke der Bildenden Kunst, Theater, Entertainment und Musik das Leben der Draustadt verändern. Kunst für alle ist das Motto von GEMMAKUN?TSCHAUN. Und das alles bei freiem Eintritt. Unser Tipp: Hingehen und die Kunst genießen, denn ähnliches gibt es nur bei dar Biennale in Venedig zu sehen. Die vorbildliche Organisation dieser großen Schau liegt in den bewährten Händen von Frau Edith Eva Kapeller. Näheren Infos unter: www.gemmakunstschaun.at www.facebook.com/gemmakunstschaun.at Fensterguckerfotos/KK beigestellt für CarinthiaPress Robert Telsnig © Peter Lindner, Leiter Studio 28 – Villach/Austria



Eventnr. 9457
23.05.2012
VILLACH IM KUNSTFIEBER - GEMMAKUN?TSCHAUN 2012 ERÖFFNET (1)
Trotz regnerischen Wetters kamen hunderte Kunstfans und Schaulustige um bei der Eröffnung GEMMAKUN?TSCHAUN, am Dienstag, dem 22. Mai 2012, am Hans-Gasser-Platz in Villach mit dabei zu sein. Die Begrüßung der Gäste wurde von Frau Edith Eva Kapeller und die Eröffnung von Herrn Bürgermeister Helmut Manzenreiter durchgeführt. Bei dieser großen Kunstschau präsentieren 360 Künstler an 66 Orten der Draustadt ihre Werke. Die Eröffnungsfeierlichkeiten wurden mit Musik- und Theatervorführungen bereichert. Für die Dauer von dreieinhalb Wochen werden Werke der Bildenden Kunst, Theater, Entertainment und Musik das Leben der Draustadt verändern. Kunst für alle ist das Motto von GEMMAKUN?TSCHAUN. Und das alles bei freiem Eintritt. Unser Tipp: Hingehen und die Kunst genießen, denn ähnliches gibt es nur bei dar Biennale in Venedig zu sehen. Die vorbildliche Organisation dieser großen Schau liegt in den bewährten Händen von Frau Edith Eva Kapeller. Näheren Infos unter: www.gemmakunstschaun.at www.facebook.com/gemmakunstschaun.at Fensterguckerfotos/KK beigestellt für CarinthiaPress Robert Telsnig © Peter Lindner, Leiter Studio 28 – Villach/Austria



Eventnr. 9456
23.05.2012
Immer wieder sonntags, mit Stefan Mross

"Immer wieder sonntags" mit Stefan Mross im schönen Europapark in Rust. Mit tollen Gästen das Nockalm Quintett, Andy Borg, Markus Wohlfahrt,....!
Es war schön, da einmal mitdabei gewesen zu sein-  fensterguckerin kerstin-d



Eventnr. 9455
23.05.2012
Deutschland´s höchste Wasserfälle
Im schönen Schwarzwald, in Triberg sind Deutschland´s Höchtse, und schönste Wasserfälle zu sehn. Es ist ein Erlebnis für Jung und Alt, mittendrin ein Waldsee, für Kinder ein  Natur- Hochseilgarten.  Diese Sensation ist das  ganze jahr zu sehn.

fensterguckerin kerstin-d



Eventnr. 9454
22.05.2012
30 Jahre Kulturcafe Perstinger

Klagenfurt, 22. Mai 2012 - Cafe Perstinger
Zahreiche Gäste kamen zur großen Galanacht anlässlich des 30 Jahr-Jubiläums des Kulturcafe Perstinger.
Horst "Perstinger" Gradischnig stellte seine neue Eigenkomposition "Ich mag dich doch so sehr" vor - musikalische begleitet von Centauri Alpha, Boris & Margit, Lukas G. und bestens organisiert von Kulturmanager H. W. Wahl
Gr. Günther Scheider
, in Vertretung von Bgm. Christian Scheider, gratulierte und überreichte als Geschenk einen Bildband der Stadt Klagenfurt.
In seiner Ansprache hob Gr. Scheider die Notwendigkeit von Kulturveranstaltungen abseits der Großveranstaltungen hervor und wünschte dem "Perstinger" weiterhin viel Erfolg!
Altbürgermeister Leopold Guggenberger animierte die Gäste mit ihm live den "Schneewalzer" zu singen -  ein schöner Abend der  bis spät in die Nacht, bei bester Stimmung, hineinreichte.
unter den Gästen: die Künstler Egidius Golob, Dietmar Starzacher, Roland Podliska; Tina Stremlau, Alexander Lesjak mit Lebenspartnerin Ingrid Luschin; Gr. Dr. Andreas Skorianz, Gr. Ulrike Herzig, Leopold Guggenberger mit Gattin Irmi, Gastronomin Helga Cech, "Polizeizeitung" Manager Mag. Dr. Adolf Reiter, Walter Wrana uvam.
VIDEO: http://youtu.be/6UGcw8806jg
© 2012 by Roland Pössenbacher - CarinthiaPress & Katiee



Eventnr. 9453
22.05.2012
Impressionen aus Finnland
Nach fast einem Jahr Aufenthalt in Finnland, kommt so einiges an Fotos zusammen.
Hier ist ein kleiner Auszug von der Natur im Süden des Landes der 1000 Seen. Egal ob Winter oder Sommer, Herbst oder Frühling, jeder Tag in diesem Land ist etwas besonderes und sieht auch so aus... 
In Finnland ist für Sie ihre Fensterguckerin Sonja-Rosa unterwegs.



Eventnr. 9452
21.05.2012
Bushido rockt Graz
Dieses Mal kam niemand geringerer als Rapper Bushido nach Graz. Den rund 1200, meist jungen Besuchern wurde beim Schwarzl Freizeitzentrum eine tolle Show geboten. Zusammen mit einem 18-jährigen Fan der auf die Bühne durfte um sein Bestes zu geben sang Bushido "Zeiten ändern dich" und "23 Stunden Zelle". Die Steiermark Halle bebte - so wie es sich seine Fans wünschten. 
Weitere Infos zum Künstler gibt es unter http://www.kingbushido.de/

StyriaPress war mit Zieger Andreas für Sie dabei



Eventnr. 9451
21.05.2012
10 Jahre Oberkrainer Power - Teil 3
Die bekannte Musikgruppe „Oberkrainer Power“ feierte ihr 10-jähriges Bestandsjubiläum in Feisternitz. Zum Jubiläumsfest spielten auf: „Oberkrainer Power“, das „Trio Junge Power“, die „Alpenoberkrainer“, „Die Mooskirchner“, die „Lauser“, „Denis Novato“ und die „Lechner Buam“. Die Moderation übernahm Sepp Reich.

StyriaPress
war mit "Alois-re" für Sie dabei



Eventnr. 9450
21.05.2012
10 Jahre Oberkrainer Power - Teil 2

Die bekannte Musikgruppe „Oberkrainer Power“ feierte ihr 10-jähriges Bestandsjubiläum in Feisternitz. Zum Jubiläumsfest spielten auf: „Oberkrainer Power“, das „Trio Junge Power“, die „Alpenoberkrainer“, „Die Mooskirchner“, die „Lauser“, „Denis Novato“ und die „Lechner Buam“. Die Moderation übernahm Sepp Reich.

StyriaPress war mit "Alois-re" für Sie dabei



Eventnr. 9449
21.05.2012
10 Jahre Oberkrainer Power - Teil 1
Die bekannte Musikgruppe „Oberkrainer Power“ feierte ihr 10-jähriges Bestandsjubiläum in Feisternitz. Zum Jubiläumsfest spielten auf: „Oberkrainer Power“, das „Trio Junge Power“, die „Alpenoberkrainer“, „Die Mooskirchner“, die „Lauser“, „Denis Novato“ und die „Lechner Buam“. Die Moderation übernahm Sepp Reich.

StyriaPress
war mit "Alois-re" für Sie dabei



Eventnr. 9448
20.05.2012
Oldtimer-Frühschoppen in St.Paul

Der Obmann des 1. Puch und Oldi-Clubs Peter Mairitsch hat zum Frühschoppen auf den Sportplatz in St. Paul im Lavanttal geladen.
Unzählige Oldi-Fans aus nah und fern sind mit ihren zum Teil historischen Fahrzeugen der Einladung gefolgt und haben bei herrlichem Sommerwetter einige schöne Stunden verbracht.
Für Essen und Trinken  war bestens gesorgt.
Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei



Eventnr. 9447
20.05.2012
Apfelblüten Open Air in St. Georgen - Ein Feuerwerk der Musik (2)

Zum 6. Mal ist es dem Organisator vom „Apfelblüten Open Air”, Albert Wutscher und seinem Team gelungen, hochkarätige Stars der Musikszene für das diesjährige Feuerwerk der Musik Air nach St. Georgen im Lavanttal zu bekommen.
Die Besucher erlebten „Hautnah und Live“, Die Paldauer, Francin Jordi, Dancing Star Marco Ventre mit Band, Die original Fidelen Mölltaler, Buzgi, Die Lavanttaler, Die Trachterkapelle St. Georgen, Hannes & Die Lavanttaler, sowie einige Nachwuchstalente.
Matco Ventre vom ORF Kärnten, führte in seiner gewohnt lockeren Art excellent durch das Programm
.
Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie mit dabei

               Zum Teil 1



Eventnr. 9446
20.05.2012
Trachtenwallfahrt 2012 in Gurk (3)
Zum Ziel der 7.Trachtenwallfahrt 2012, wählte die Landesbeauftragte für das Trachtenwesen in Kärnten, Hermine Tauschitz, gemeinsam unter Projekt-Assistenz von Mag. Helga Kurat, diesmal den Dom zu Gurk.
Nach der „kleinen Pilgerprozession durch Gurk“, mit musikalischer Begleitung durch die Bauernkapelle Isopp, suchten die Teilnehmer bei der Hlg. Hemma von GurkZuflucht“, in dem die Hlg Messe mit Stiftspfarrer Kanonikus Msgr. Mag. Gerhard Christoph Kalidz, gemeinsam mit dem Evangelische Superintendenten Mag. Manfred Sauer gefeiert wurde.
Gesanglich wurde die Messe von der Singgemeinschaft Oisternig und dem MGV Gurk unterstützt. An der Orgel war Ingrid Klogger.
Der Landesobmann des Kärntner Bildungswerks, Dr. Klaus Fillafer und natürlich der „Hausherr“ von Gurk, Bgm. ÖR Ing. Siegfried Kampl, freuten sich, dass so viele Trachtengruppen mit rund 800 Teilnehmern, den Weg nach Gurk gefunden haben.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei

           Zum Teil 1
                         Zum Teil 2



Eventnr. 9445
20.05.2012
Trachtenwallfahrt 2012 in Gurk (2)
Zum Ziel der 7.Trachtenwallfahrt 2012, wählte die Landesbeauftragte für das Trachtenwesen in Kärnten, Hermine Tauschitz, gemeinsam unter Projekt-Assistenz von Mag. Helga Kurat, diesmal den Dom zu Gurk.
Nach der „kleinen Pilgerprozession durch Gurk, mit musikalischer Begleitung durch die Bauernkapelle Isopp, suchten die Teilnehmer bei der Hlg. Hemma von GurkZuflucht“, in dem die Hlg Messe mit Stiftspfarrer Kanonikus Msgr. Mag. Gerhard Christoph Kalidz, gemeinsam mit dem Evangelische Superintendenten Mag. Manfred Sauer gefeiert wurde.

Gesanglich wurde die Messe von der Singgemeinschaft Oisternig und dem MGV Gurk unterstützt. An der Orgel war Ingrid Klogger.
Der Landesobmann des Kärntner Bildungswerks, Dr. Klaus Fillafer und natürlich der „Hausherr“ von Gurk, Bgm. ÖR Ing. Siegfried Kampl, freuten sich, dass so viele Trachtengruppen mit rund 800 Teilnehmern, den Weg nach Gurk gefunden haben.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei
               Zum Teil 1 
                         Zum Teil 3



Eventnr. 9444
20.05.2012
Trachtenwallfahrt 2012 in Gurk (1)
Zum Ziel der 7.Trachtenwallfahrt 2012, wählte die Landesbeauftragte für das Trachtenwesen in Kärnten, Hermine Tauschitz, gemeinsam unter Projekt-Assistenz von Mag. Helga Kurat, diesmal den Dom zu Gurk.
Nach der „kleinen Pilgerprozession durch Gurk, mit musikalischer Begleitung durch die Bauernkapelle Isopp, suchten die Teilnehmer bei der Hlg. Hemma von GurkZuflucht“, in dem die Hlg Messe mit Stiftspfarrer Kanonikus Msgr. Mag. Gerhard Christoph Kalidz, gemeinsam mit dem Evangelische Superintendenten Mag. Manfred Sauer gefeiert wurde.
Gesanglich wurde die Messe von der Singgemeinschaft Oisternig und dem MGV Gurk unterstützt. An der Orgel war Ingrid Klogger.
Der Landesobmann des Kärntner Bildungswerks, Dr. Klaus Fillafer und natürlich der „Hausherr“ von Gurk, Bgm. ÖR Ing. Siegfried Kampl, freuten sich, dass so viele Trachtengruppen mit rund 800 Teilnehmern, den Weg nach Gurk gefunden haben.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei

       Zum Teil 2
                     Zum Teil 3



Eventnr. 9443
20.05.2012
Apfelblüten Open Air St. Georgen/Lavanttal
Traum Wetter, unzählige Besucher, Fans und hochkarätige Stars aus der Musikszene sorgten in St. Georgen im Lavanttal für eine harmonische Klangwolke. Bereits zum sechsten Mal und wieder bestens organisiert von Albert Wutscher und sein Team ging das schon zur Tradition gehörende Lavanttaler Apfelblüten Open Air über die Bühne. Ein Highlight auch die Musikparade wo die Stars mit offenen Cabrio durch die Ortschaft chauffiert wurden. Live mit dabei waren die Top-Stars: Marco Ventre (als Moderator und Musiker), Original fidelen Mölltaler, aus der Schweiz Francine Jordi, Hannah, Die Paldauer weiters viele Nachwuchskünstler wie Phillipe, Corina Ritter, Hannes und die Lavantaler, Buzgi der Elvis Imitator sowie die Trachtenkapelle St. Georgen…… Foto © christine woschitz



Eventnr. 9442
19.05.2012
Bildstockeinweihung in Frauenstein

Bei Familie Radinger an der Wimitzstraße in Frauenstein wurde dem Hl. Nepomuk ein, von der Straßenverwaltung neu errichtetes Marterl geweiht. Es wurde von Gudrun Ouschan  mit wunderschönen Bildern künstlerisch gestaltet. Probst Mag. Helmut Tuschar erteilte den kirchlichen Segen. Umrahmt wurde die Hl. Messe bei strahlendem Sonnenschein von der Sängerrunde Kraig unter der Leitung von Mag. Nataliya Fotul. Ihre Fensterguckerin: Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 9441
19.05.2012
Apfelblüten Open Air in St. Georgen - Ein Feuerwerk der Musik (1)
Zum 6. Mal ist es dem Organisator vom „Apfelblüten Open Air”, Albert Wutscher und seinem Team gelungen, hochkarätige Stars der Musikszene für das diesjährige Feuerwerk der Musik Air nach St. Georgen im Lavanttal zu bekommen.
Die Besucher erlebten „Hautnah und Live“, Die Paldauer, Francin Jordi, Dancing Star Marco Ventre mit Band, Die original Fidelen Mölltaler, Buzgi, Die Lavanttaler, Die Trachterkapelle St. Georgen, Hannes & Die Lavanttaler, sowie einige Nachwuchstalente.
Matco Ventre vom ORF Kärnten, führte in seiner gewohnt lockeren Art excellent durch das Programm
.
Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie mit dabei
              Zum Teil 2



Eventnr. 9440
19.05.2012
„A Gaude muaß sein“ in Rangersdorf (2)
Diesmal wählte Richi Di Bernardo für seine dritte Veranstaltung, der Serie, „A Gaude muaß sein“ den Kultursaal von Rangersdorf, um schöne Kärntnerlieder, Volksmusik, „das neueste vom Marktplatz“ und ein heiteres Theaterstück zu präsentieren.
Gelegenheit gaben dazu wieder die Kulturabteilung des Landes Kärnten (LR Mag. Harald Dobernig), Kleine Zeitung, Friseur Willi Krug, KELAG, Trachtenhaus Strohmaier aus WeitensfeldOrthopäde Ranacher und die Gemeinde Rangersdorf, mit Bgm. ÖR Franz Zlöbl.
Für beste Stimmung sorgten, der MGV Rangersdorf, Die Rangersdorfer Kirchtagsmusik, Englbert und Sepp Zraunig, Theatergruppe Tresdorf, Marktratsch`n Harry Isepp, Stoff-Power & More.
Die Gesamtleitung hatte Richi Di Bernardo mit seinem Team, sowie vor Ort Richard Dabernig.
Durch das Programm führte „ganz locker“ der EU-Bauer Manfred Tisal.
Die nächste Veranstaltung findet am Samstag, 25. Mai 2012 in Irschen statt.
CarinthiaPress war mit „heidi-s“ und „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 9439
18.05.2012
„A Gaude muaß sein“ in Rangersdorf (1)
Diesmal wählte Richi Di Bernardo für seine dritte Veranstaltung, der Serie, „A Gaude muaß sein“ den Kultursaal von Rangersdorf, um schöne Kärntnerlieder, Volksmusik, „das neueste vom Marktplatz“ und ein heiteres Theaterstück zu präsentieren.
Gelegenheit gaben dazu wieder die Kulturabteilung des Landes Kärnten (LR Mag. Harald Dobernig), Kleine Zeitung, Friseur Willi Krug, KELAG, Trachtenhaus Strohmaier aus WeitensfeldOrthopäde Ranacher und die Gemeinde Rangersdorf, mit Bgm. ÖR Franz Zlöbl.
Für beste Stimmung sorgten, der MGV Rangersdorf, Die Rangersdorfer Kirchtagsmusik, Englbert und Sepp Zraunig, Theatergruppe Tresdorf, Marktratsch`n Harry Isepp, Stoff-Power & More.
Die Gesamtleitung hatte Richi Di Bernardo mit seinem Team, sowie vor Ort Richard Dabernig.
Durch das Programm führte „ganz locker“ der EU-Bauer Manfred Tisal.
Die nächste Veranstaltung findet am Samstag, 25. Mai 2012 in Irschen statt.
CarinthiaPress war mit „heidi-s“ und „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 9438
18.05.2012
Erstkommunion der VS 3 in der Pfarrkirche St. Nikolai/Villach
Unter dem Motto „Wie der Fisch im Meer, so leben wir in dir“ fand kürzlich in der Pfarrkirche St. Nikolai in Villach die örtliche Erstkommunion statt. Rund 35 Kinder der Volksschule 3 in Villach/Lind, der zweiten Klassen erhielten von Pater Mag. Irenäus Toczydlowski, OFM ihre Erstkommunion. Die Erstkommunion gehört zusammen mit der Taufe und der Firmung zu den Initiationsriten, also zu den Sakramenten, die in die katholische Kirche eingliedern. Nach wochenlangen Vorbereitungen durch Dipl.-Päd. (kRL) Lehrerin Ulrike Debriacher und Eltern (Tischmütter) konnte die Erstkommunion empfangen werden. Hier ein paar Fotos dieser gelungenen Zeremonie. Schulinfos: http://www.vs-villach3.ksn.at/index.htm  
Natürlich war Österreichs größtes Fotoonlineportal mit © Robert Telsnig für Sie wieder mit dabei!



Eventnr. 9437
17.05.2012
Erstkommunion in Kappel am Krappfeld

15 Mädchen und 11 Buben der 2 a und 2 b Klassen der Volksschule Kappel am Krappfeld (Ltg. Dagmar Schöffmann) durften in der dortigen Pfarrkirche am Christi Himmelfahrtstag zum ersten Mal die Hl. Kommunion empfangen. Für eine wahrhaft schön gestaltete Feier zeichneten die Lehrerinnen Christine Kraxner,  Sieglinde Weiss und Elvira Pribernig, sowie die Religionslehrerin Barbara Maier und der ortspfarrer verantwortlich. Ihre Fensterguckerin: Anna-Maria Kaiser



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364 | 365  >> Nächste

Kranner Scheibentönung
Kranner Scheibentönung
 
www.taxi2711.at ETK Foto 120x244
www.toefferl.at Karnerta
Antenne Kärnten