Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 643375
letzten Monat: 976625

Nr. 1570511.11.2019
Zan låchn, zan plärrn, zan ruhiger werdn!
Nr. 1570411.11.2019
Martinsfest in Grosskirchheim
Nr. 1570311.11.2019
14. Parktherme 24-Stunden-Schwimmen Bad Radkersburg 1
Nr. 1570211.11.2019
24-Stunden-Schwimmen / Bad Radkersburg 1
Nr. 1570111.11.2019
DU-DU Narrenwecken um 11:11h in Steindorf!
Nr. 1570010.11.2019
Volksmusikwettbewerb
Nr. 1569910.11.2019
Weihe der neuen Aufbahrungshalle in Mörtschach im Mölltal
Nr. 1569810.11.2019
Kneipp Gesundheitstag in St. Veit/Glan
Nr. 1569709.11.2019
Herbstkonzert der Stadtkapelle St. Andrä
Nr. 1569609.11.2019
LEI-LEI Vorstellung der Villacher Prinzenpaare 2020
Nr. 1569509.11.2019
Jubiläums-Chorkonzert der "Kärntner aus Maria Wörth"
Nr. 1569408.11.2019
1. Lange Nacht der Hochzeit
Nr. 1569307.11.2019
125-Jahr Feier Krankenhaus Waiern
Nr. 1569207.11.2019
6. Gitarrenkursabend, Modul 2
Nr. 1569105.11.2019
Abwehrkampf und Volksabstimmung
Nr. 1569004.11.2019
Kuhs-Konzert zum Quadrat
Nr. 1568904.11.2019
Militärische Allerseelenfeier
Nr. 1568804.11.2019
Bezirksabend des Kärntner Bildungswerkes
Nr. 1568703.11.2019
Die Legende vom vierten König
Nr. 1568603.11.2019
Bezirkstag der Kärntner Landsmannschaft in Bleiburg
Nr. 1568503.11.2019
Hubertusmesse mit Agape in Grosskirchheim
Nr. 1568403.11.2019
Konzert der Trachtenkapelle Rangersdorf mit CD Präsentation
Nr. 1568302.11.2019
UBSC KO-Duell 2019
Nr. 1568202.11.2019
ÖKB Gedenkfeier
Nr. 1568131.10.2019
Erste und letzte Raucherparty im Bahnhofsbuffet
Nr. 1568031.10.2019
Weltspartagfeier in der VOLKSBANK Feldkirchen
Nr. 1567928.10.2019
Der Judas von Tirol
Nr. 1567827.10.2019
Familienwandertag & Gottesdienst zum Nationalfeiertag
Nr. 1567727.10.2019
Letzte Fotowanderung im FOR FOREST
Nr. 1567627.10.2019
Kärntnerabend des MGV Straßburg
Nr. 1567527.10.2019
Herbst-Fotowanderung auf der Hiaslalm/Hochrindl
Nr. 1567427.10.2019
5. Liederabend mit Alfred Haslmaier
Nr. 1567327.10.2019
Bilder von Kärntner Malschulkinder im Schloß Albeck
Nr. 1567226.10.2019
1. Basketball Meisterschaftspiel
Nr. 1567126.10.2019
Fest der Stimmen im ausverkauften Stadtsaal
Nr. 1567026.10.2019
25. Jubiläumsfeier der Kärntner Regionalmedien
Nr. 1566925.10.2019
Kunstmesse in Wolfsberg
Nr. 1566825.10.2019
Chorgesang und Hörnerklang
Nr. 1566723.10.2019
Hurra, die Herbstmode im Altenwohnheim ist da!
Nr. 1566622.10.2019
Fotowanderung auf die Gerlitzen Höhe
Nr. 1566521.10.2019
Fotowanderung auf der Brunachalm

 
Kranner Folientönung

Eventnr. 2786
11.11.2007
Der Landskroner Fasching wurde spektakulär am 11.11. geweckt
Am Sonntag, den 11.11. 2007 um 19.19 Uhr wurde in Landskron der Fasching geweckt wie immer im Innenhof des Volkshauses Landskron. Die Einleitung erfolgte mit Fanfaren. Begrüßung vom Burggrafen Herbert Franc und der Schatzmeisterin Brigitte Franc-Niederdorfer . Die Faschingsgesetze von Landskron wurden kund getan. Eine Augenweide bietete dann eine spektakuläre Feuer- und Trommelshow. Bei Glühwein, Tee, heiße Maroni und verschiedenen Leckerbissen stimmten die Landskroner ihre Gäste auf den kommenden Fasching ein. Liebe Freunde der Landskroner Faschingsgilde.  Ihr könnt euch schon jetzt Karten für die kommenden Veranstaltungen per Telefon oder Fax reservieren lassen. 2008 wird der kürzeste Fasching des Jahrhunderts, reservieren Sie rechtzeitig Ihre Karten! Faschingsgilde Landskron Obmann und Burggraf Herbert Franc Ossiacherstrasse 30, 9523 Landskron Tel.: 04242 / 41758 Fax.: 04242 / 44504 http://www.faschingsgilde.com Wir freuen uns auf ein gesundes und frohes Wiedersehen und grüssen Euch mit einem lauten AHA . Termine 2008 jeweils 20:00 UHR: Freitag 18.01.2008 Samstag 19.01.2008 Sonntag 20.01.2008 (16.00 Uhr) Freitag 25.01.2008 Samstag 26.01.2008 zur Reservierung Gesehen wurde: StR Harald Sobe StR KR Helmut Hinterleitner GRin Susanne Königs Astner StR Walter Lang GR Ing. Christian Struger GR Ewald Koren GR Günther Stastny GR Johann Lach GR Mag. Peter Weidinger VIFAGI Kanzler Walter Rudka u.v.a. Fensterguckerfotos: CarinthiaPress – Robert Telsnig & Christine



Eventnr. 2785
11.11.2007
11.11. Faschingswecken in Maria Gail – Lei Lei Ma Gai!
Faschingswecken in Maria Gail am 11.11. um 17:17 Uhr. Mit dabei waren u.a.: StR Harald Sobe, GR Ewald Koren, GR Wilhelm Fritz, GR Gerald Aichernig, GR Johann Lach, Autor Arnold Erd u. Regisseur Horst Bernel. Die Jagdhornbläsergruppe Faakersee umrahmte das Faschingwecken musikalisch. ACHTUNG: 2008 wird der kürzeste Fasching des Jahrhunderts, reservieren Sie rechtzeitig Ihre Karten! Termine der Maria Gailer Faschingssitzungen 2008: Premiere Freitag 11. Jänner 2. Sitzung Samstag 12. Jänner 3. Sitzung Freitag Nichtraucher 18. Jänner 4. Sitzung Samstag 19. Jänner 5. Sitzung Donnerstag Nichtraucher 24. Jänner 6. Sitzung Freitag 25. Jänner 7. Sitzung Donnerstag 31. Jänner 8. Sitzung Freitag Nichtraucher 1. Feber 9. Sitzung Rosen-Montag 4. Feber Die Nichtraucher-Sitzungen wurden 2007 gerne angenommen. Deshalb erweitern die Maria Gailer das Angebot auf 3 Termine: 18.1, 24.1. u. 1.2.2008 - Beginn jeweils um 20:00 Uhr   > > >  Kulturhaus Maria Gail   > > >   Sitzplan Kartenbestellung:   ksmg-karten@utanet.at Tel.: 0676 / 473 6870 WEB info: http://www.ksmg.at Reservierungen ab sofort, Kartenausgabe ab 11.11.2007 Lei, Lei, Ma Gai!   Fenstergucker: Robert Telsnig - CarinthiaPress



Eventnr. 2784
11.11.2007
Reinhard Eberhart Museum REM Faschingswecken mit HALLI HALLO am 11.11.
Traditionelles Faschingswecken in Villacher Stadtteil St. Ruprecht. Alles, was rund um das Thema Fasching von närrischer Bedeutung ist, ist in seinem Museum REM in St. Ruprecht anzutreffen. "Villachs langjähriger Gildenkanzler Gernot Bartl hat sich als Kurator für die Ausstellung zur Verfügung gestellt", freut sich der Faschingsintendant. "Und EU-Bauer Manfred Tisal moderierte die Eröffnung." Seine Kuh Rosa stand Pate. Bei Dixielandmusik und Villacher Freibier im REM wurde am Sonntag, dem 11.11. um 11.11 Uhr von "Österreichs Faschingsgeneralintendanten" Reinhard Eberhart "der Fasching geweckt", sowie die XXL-Landesausstellungseröffnung vollzogen ( http://www.xxxl-landesausstellung.at  ) und es gab die 25 jährige Faschingszeitung-Jubiläumsfeier mit Kärntner Ritschert, sowie den köstlichsten Bauernkrapfen weit und breit. Lavanttaler Birnen- und Apfelsäfte standen Kistenweise im Keller bereit, und der Pfau mit Valentin Latschen hatte sein Schnapsrad Ausgestellt und das alles bei viel Prominenz. Noch bis zum Aschermittwoch haben alle Faschingsfreunde die Gelegenheit, in den vielen Facetten des närrischen Treibens zu schnuppern. Übersehen kann und sollte man die lustige XXXL-Faschingsausstellung keinesfalls: 40 kunterbunte Faschingsfahnen, bedruckt mit Eberharts Alles-Fasching-Inseraten-Parodien, flattern bis Aschermittwoch vor dem Museum. I N F O : kunst- und ideenfabrik reinhard eberhart gmbh und ideenberatung reinhard eberhart gmbh hallihalloplatz 1, 9523 villach – st. ruprecht öffnungszeiten: montag bis freitag von 8.30 bis 13.30 uhr hallihallo@reinhardeberhart.com ; mobile +436643011100 telefonnummer +43424242420, fax +43424242603 kunst- und ideenfabrik reinhard eberhart gmbh, firmenbuch: fn 201468 b, uid: atu60859128 ideenberatung reinhard eberhart gmbh, firmenbuch: fn 234481 a, uid: atu56923057 www.ackern.com · www.allesfasching.com www.diebestepartei.com · www.reinhardeberhart.com www.hallihallo.com · www.megakunst.com . www.rem.at www.xxxl-landesausstellung.at Fensterguckerfotos © Robert Telsnig / CarinthiaPress Gesehen wurden: LH Dr. Jörg Haider LH Stv. Dr. Gerhard Dörfler BGM von Klagenfurt Dkfm. Harald Scheucher Stadtrat Harald Sobe Stadtrat Walter Lang GRin Wally Rettl LA Dipl. Ing. Johann Gallo LA Mag. Melitta Trunk Abg.z.NR Mag. Gernot Darmann EU Abgeordneter Andreas Mölzer LA Rolf Holub (Grüne Landesvorstand) Prof. Sigismund Seidl Kleine Zeitung Chefredakteur Reinhold Dottolo Kleine Zeitung GF Walter Walzl Faschingszeitung Redakteur Georg Lux VIFAGI Gernot Bartl & Dr. Arno Kohlweg VIFAGI Gildenkanzler Walter Rudka VIFAGI Prinzenpaar 2008 , Prinz Fidelius der LIII - Harald Seiser sowie Ihre Lieblichkeit Prinzessin Hanna I - Hanna Dorner Burggraf zu Landskron Herbert Franc Richi di Bernardo (der Sänger), Kärntens Bierbaron Dir. Mag. Johann Stockbauer Villacher Bierlady Mag. Dr. Bettina Rabitsch Bierprokurist Clemens Aigner ORF-dabei Team mit Anita Steinkellner Woche GF Robert Mack XXXLutz GF Helmut Hörnler SPAR Werbechef Bruno Arendt ATRIO Friseurmeister Gottfried Wagner MC-Donald Burgermeister Reinhard Krämer Gourmet Bär aus Hermagor Herwig Ertl Kuchlmasta Peter Lexe Hotelierin Claudia Spendier Rechtsanwalt Dr. Klaus J. Mitzner Labres u.v.a.....



Eventnr. 2783
11.11.2007
Maronifest Friseursalon Wilhelmer
Starfriseur Georg Wilhelmer lud zum Maronifest am Alpen-Adria-Platz 1 ein.  Es gab live Musik, heisse, heisse Maroni, Glühwein und eine gute Jause.  Der Glühwein und die Heizstrahler sorgten totz des windigens Wetters für ein angenehmes Klima. Die Website von Friseur Wilhelmer: http://www.friseur-wilhelmer.at/ Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff CarinthiaPress Weitere Fotos auf www.fotoklick.at



Eventnr. 2782
10.11.2007
Seehotel Hafnersee zeigt - Susanne Damej und Herlinde Sander - JENSEITS DER GEDANKEN
Große Vernissage zum Thema - JENSEITS DER GEDANKEN - So lautet der Arbeitstitel der Ausstellung von den beiden Künstlerinnen Susanne Damej und Herlinde Sander. Schauplatz der Ausstellung ist die Empfangshalle im Seminarhotel "Seehotel Hafnersee". Der Bürgermeister der Gemeinde Keutschach, Herr Gerhard Oleschko hat es sich nicht nehmen lassen, die Ausstellung der beiden Künstlerinnen persönlich zu eröffnen. Susanne Damej – Eberndorf, ist Mitglied der Berufsvereinigung Bildender Künstler Österreichs. Nach der Fachschule für gestaltendes Metallhandwerk – Graveure – und einer umfassenden Lithographenausbildung folgten Jahren der Auseinandersetzung mit verschiedenen Techniken der Malerei. Parallel dazu mehrere Seminarteilnamen in Zeitgenössischer Malerei und Aktzeichnen. Der Schwerpunkt ihrer künstlerischen Arbeit ist die Abstrakte Malerei in Acryl. Susanne Damej sagt: "Farbkonstellationen in Verbindung mit Flächen und Linien sind wichtige Gestaltungselemente in meinen Arbeiten. Mit Lasuren in mehren Schichten arbeite ich an Farbflächen, um sie dabei zu verändert oder intensiver zu gestalten. Ebenso verbinde ich zeichnerische Elemente mit Formen und Farben. Herlinde Sander – Völkermarkt, Mitglied bei Art Austria und Art 13. Absolvierte Seminare in Zeitgenössischer Malerei bei Frau Margarethe Bauer, Akt bei Prof. Langhammer und Prof. Cervenka. Teilnahme an zahlreichen Kreativworkshops im In-und Ausland sowie auch Ausbildungen zur rhythmisch gestischen Malerin. Das Rahmenprogramm der Vernissage war geprägt von der beeindruckenden Leistung des Percussionisten, Schlagwerk- und Klangkörper-Künstler Klaus Lippitsch – sowie von einer multidisziplinären Tanzperformance der beiden Bewegungskünstlerinnen Monika Pirker Perdacher und Silvia Stuck . (Ich bin immer noch nachhaltig beeindruckt).   Die Ausstellung im Seehotel Hafnersee, Plescherken 5, Keutschach dauert vom 10.November bis zum 13. Dezember 2007.   Von Susanne Damej gibt es auch eine Website   http://www.damej.at   Und der Fenstergucker hat wie immer wenn es sich um wichtiges Ereignis handelt, den Tainacher ausgeschickt. Was ja keine Schande ist. Alle Arbeiten aus der Tainacher Fotowerkstätte haben keinerlei kommerziellen Hintergrund und können daher auch nicht käuflich erworben werden! Alle Rechte zur Vermarktung der Fotos liegen bei den jeweils abgebildeten Personen.   WALTER TOMASCHITZ ist der T A I N A C H E R Die Tainacher Fotowerkstätte ist eine Lichtbild Kunst- und Kreativschmiede http://www.tainacher.at/    



Eventnr. 2781
10.11.2007
Fotos Gesperrt!
Die Fotos wurden auf Wunsch vom Netz genommen . . . Robert Telsnig



Eventnr. 2780
10.11.2007
10.11., 11 Uhr 11 - offizielle Vorstellung des Prinzenpaares am Villacher Hauptplatz (TEIL 1)
Am 11.11. (diesmal am 10.11.) pünktlich um 11:11 Uhr haben die Villacher Narren mit Musik und Tanz das Zepter in die Hand genommen. Das neue Prinzenpaar marschierte eskortiert von der Garde den Hauptplatz herauf. Zuvor kam es zur Vorstellung des Prinzenpaares für Gildenmitglieder und Medienvertreter im Cafe des CCV Congress Centers Villach. Als Zeichen dafür, dass die Narren nun wirklich die Macht in der Stadt haben, überbrachte die 1. Bürgermeisterin Stv. Mag. Gerda Sandrieser die Grüße und Dankesworte der Stadt Villach. Besonders herbeigesehnt hat der Gilden-Obmann Kanzler Walter Rudka die 5. Jahreszeit. Villach wurde hiermit wieder zum Mittelpunkt des Lustigseins. Das Prinzenpaar das den Fasching 2008 regiert ist: * Prinz Fidelius der LIII - Harald Seiser (49), Immobilien- und Finanzmanagement aus Villach sowie * Ihre Lieblichkeit Prinzessin Hanna I - Hanna Dorner (20), Studentin der Ernährungswissenschaften und Tochter von HTL Dirktor Dr. Mag. Oskar & Mag. Sigrid Dorner aus Villach. Neben der Proklamation des Prinzenpaares gab es die alljährliche Gütesiegelverleihung an Betriebe in Villach, die für "Verdienste zur Erhaltung des Faschingsbrauchtums für die Saison 2007" maßgeblich beteiligt waren ( siehe TEIL 2 ). Anschließend tanzten die Gardemädchen kräftigst auf. INFO > > Der Faschingssamstag 2008 ist am 02.02. (TERMIN VORMERKEN) gemäß dem Motto "Alles Maske" in der Villacher Innenstadt. 2008 wird der kürzeste Fasching des Jahrhunderts! Termine Villacher Faschingsitzungen: Premiere am 04.01.2008 um 20:00 Uhr 2. Sitzung am 05.01.2008 3. Sitzung am 08.01.2008 4. Sitzung am 10.01.2008 5. Sitzung am 11.01.2008 6. Sitzung am 12.01.2008 7. Sitzung am 15.01.2008 8. Sitzung am 18.01.2008 jeweils um 20:00 Uhr 9. Sitzung am 24.01.2008 1. ORF Sitzung 10. Sitzung am 25.01.2008 2. ORF Sitzung 11. Sitzung am 26.01.2008 3. ORF Sitzung Ein kräftiges Lei Lei aus Villach, Fenstergucker Robert Telsnig © CarinthiaPress Verein Villacher Faschingsgilde Reitschulgasse 9, 9500 Villach Tel./Fax 04242/23663 Mail: info@villacher-fasching.at Web: www.villacher-fasching.at



Eventnr. 2779
10.11.2007
10.11., 11 Uhr 11 - offizielle Vorstellung des Prinzenpaares am Villacher Hauptplatz (TEIL 2)
Am 11.11. (diesmal am 10.11.2007) pünktlich um 11:11 Uhr haben die Villacher Narren mit Musik und Tanz das Zepter in die Hand genommen. Das neue Prinzenpaar marschierte eskortiert von der Garde den Hauptplatz herauf. Zuvor kam es zur Vorstellung des Prinzenpaares für Gildenmitglieder und Medienvertreter im Cafe des CCV Congress Centers Villach. Als Zeichen dafür, dass die Narren nun wirklich die Macht in der Stadt haben, überbrachte die 1. Bürgermeisterin Stv. Mag. Gerda Sandrieser die Grüße und Dankesworte der Stadt Villach. Besonders herbeigesehnt hat der Gilden-Obmann Kanzler Walter Rudka die 5. Jahreszeit. Villach wurde hiermit wieder zum Mittelpunkt des Lustigseins. Das Prinzenpaar das den Fasching 2008 regiert ist: * Prinz Fidelius der LIII - Harald Seiser (49), Immobilien- und Finanzmanagement aus Villach sowie * I hre Lieblichkeit Prinzessin Hanna I - Hanna Dorner (20), Studentin der Ernährungswissenschaften und Tochter von HTL Dirktor Dr. Mag. Oskar & Mag. Sigrid Dorner aus Villach. Neben der Proklamation des Prinzenpaares gab es die alljährliche Gütesiegelverleihung an Betriebe in Villach, die für "Verdienste zur Erhaltung des Faschingsbrauchtums für die Saison 2007" maßgeblich beteiligt waren. Ausgezeichnet mit dem Gütesiegel wurden die Firmen: Fa. Masser Italienerstraße, Friseur Petelin Italienerstraße, Fa. Triumph Hauptplatz, Fa. Douglas Hauptplatz, Friseur Hair Point Bahnhofplatz, Ulli´s Laden Freihausplatz, Fa. Marionnaud Hauptplatz, Fa. Humanic Hauptplatz, Goldenes Lamm Hauptplatz, Fa. Eduscho Hauptplatz, Drau-Apotheke Ossiacher Zeile, Fa. Libro Italienerstraße. Förderer 2007: Villacher Brauerei, Kleine Zeitung, Fa. Frierss, Stadt Villach, Wirtschaftshof, Kärntner Milch, Hofwirt Villach. Anschließend tanzten die Gardemädchen kräftigst auf. INFO > > Der Faschingssamstag 2008 ist am 02.02. (TERMIN VORMERKEN) gemäß dem Motto "Alles Maske" in der Villacher Innenstadt. 2008 wird der kürzeste Fasching des Jahrhunderts! Termine Villacher Faschingsitzungen: Premiere am 04.01.2008 um 20:00 Uhr 2. Sitzung am 05.01.2008 3. Sitzung am 08.01.2008 4. Sitzung am 10.01.2008 5. Sitzung am 11.01.2008 6. Sitzung am 12.01.2008 7. Sitzung am 15.01.2008 8. Sitzung am 18.01.2008 jeweils um 20:00 Uhr 9. Sitzung am 24.01.2008 1. ORF Sitzung 10. Sitzung am 25.01.2008 2. ORF Sitzung 11. Sitzung am 26.01.2008 3. ORF Sitzung Ein kräftiges Lei Lei aus Villach, Fenstergucker Christine © CarinthiaPress Verein Villacher Faschingsgilde Reitschulgasse 9, 9500 Villach Tel./Fax 04242/23663 Mail: info@villacher-fasching.at Web: www.villacher-fasching.at



Eventnr. 2778
10.11.2007
BENEFIZ fürs Herzkranke Kind
Wie jedes Jahr krempelt die Schirmherrin ,Frau ERNA PLANNER , Ihre Ärmel auf ,wenns um diese Veranstaltung geht! Der Reinerlös dieser Veranstaltung fließt zur Gänze dem Verein "Hilfe für das herzkranke Kind" (Univ.-Kinderklinik Graz) zu. Für den guten Zweck haben sich zur Verfügung gestellt: Die Kern Buam Die Krieglacher Robert Zupan u. seine Musikanten aus Oberkrain  Gernot  Edi and Friends Yvette Gisi Hafner & Carl Peyer Rebecca-Jenny-Rebecca Als Moderator war wie immer ARNULF PRASCH anwesend -der heuer einen echten Steirerhut  von Erna  überreicht  bekam !  Frau Erna Planner wünsche ich weiterhin viel Kraft für Ihre Arbeit und zig hundert  Kinder sagen "DANKE"  http://www.kinderkardiologie-graz.at/index.php?cid=5 Spenden werden das ganze Jahr dankend angenommen ! ! ! sissy



Eventnr. 2777
10.11.2007
Fußball 15. Runde: SPITTAL/DRAU - TSV HARTBERG / 1:1
Gesehen wurde: Spittaler Bürgermeister Gerhard Köfer Spielendstand: 1:1 ©  Fotos: Fenstergucker Sebastian Zöhrer



Eventnr. 2776
10.11.2007
TRADITIONELLER BOCKBIERANSTICH IN DER SCHLEPPEBRAUEREI - SCHLEPPE EVENTHALLE
Der schon traditionelle Bockbieranstich der Schleppebrauerei im tollen Ambiente der Schleppe Eventhalle, war DAS HIGHLIGHT der Veranstaltungen an diesem Freitag. Friedel Koren hat rd. 90.000 Liter dieses edlen Gerstensaftes gebraut. Eine namentliche Aufzählung von Allen die gekommen waren um das Bockbier zu verkosten würde hier den Rahmen sprengen. Schleppe Brauerei Schleppeplatz 1, 9020 Klagenfurt Tel.: 0463 42700 Mail: schleppebrauerei@schleppe.at Web: www.schleppe.at Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 2775
10.11.2007
Vernissage Schwimmende Juwelen
Harald Witzany zeigte seine Unikatschmuckstücke im Aquanova Zoo in der St. Veiterstrasse 5 in Klagenfurt. Einige seiner Juwelen waren in einer tropischen Unterwasserwelt zu bewunderen. Weitere Infos auf:  http://www.hw-atelier.at/ Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff CarinthiaPress Weitere Fotos auf www.fotoklick.at



Eventnr. 2774
10.11.2007
LADIES NIGHT IM HALLI GALLI
 Fotos der wöchentlich stattfindenden Ladiesnight in der Villacher Disco Halli Galli Fotos: Michi



Eventnr. 2773
09.11.2007
Laternenfest Kindergarten Feldkirchnerstrasse Klagenfurt
Bezaubernder Abend im Kindergarten in der Feldkirchnerstrasse in Klagenfurt mit den Kindern der Regenbogengruppe den Kindergartenpädagoginnen, den Eltern und natürlich dem Wichtigsten den Kindern Fotograf Mairitsch Erich Carinthia Press



Eventnr. 2772
08.11.2007
Dr. GÜNTER SCHMIDAUER - KALENDERPRÄSENTATION IM FRESCO
In der Cafe Bar Fresco in der Klagenfurter Bahnhofstraße präsentierte Dr. Günter Schmidauer seinen Jahreskalender 2008. Der Kalender zeigt Impressionen von Klagenfurt. Ein Teil des Erlöses wird dem Kärntner Hilfswerk  zur Verfügung gestellt Fensterguckerfotos/Video: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 2771
07.11.2007
Impressionen HOCHLANDRINDER
Das Hochlandrind ist ein wartungsarmer Selbstversorger, anpassungsfähig, robust und winterhart. Geeignet für ganzjährige Freiland- bzw. stallose Haltung bei minimalen Arbeitsaufwand mit besten Muttereigenschaften für die echte Mutterkuhhaltung. Es ist kleinwüchsig und hat ein geringeres Produktionsvolumen als Hochleistungsrassen. Sein Leistungskriterium ist nicht die tägliche Gewichtszunahme allein, sondern der Betriebserfolg wird über vermiedene Kosten (z.B. kein Kraftfutter) - sowie die hohe Qualität von HIGHLANDBEEF ® erzielt. Hochlandrinder sind fruchtbar, leichtkalbend, langlebig, gesund und gutmütig. Hochlandrinderzüchter Obmann: Friedrich Hardegg A-1010 Wien, Kärntnerstraße 39 Tel. +43 (0)1/51 28 673 ,   +43 (0)664/20 22 074 Fax: +43 (0)1/51 28 673-9 E-Mail: obmann@highlandbeef.at AUSTRIA   www.highlandbeef.at   Foto by Christine für Carinthia Press   e-Mail: Timmi@gmx.at  



Eventnr. 2770
06.11.2007
JAHRESAUSSTELLUNG DER BV - BERUFSVEREINIGUNG DER KÜNSTLER KÄRNTENS
In der Alpen Adria Galerie fand die Vernissage zur Jahresausstellung der Berufsvereinigung der Künstler Kärntens statt. Die einführenden Worte sprach der Präsident der BV ,  Prof. Harry Jeschofnig. Die Eröffnung fand in Vertretung des Landeshauptmanns Dr. Jörg Haider  durch den Klagenfurter Kulturstadtrat Albert Gunzer statt. Fensterguckerfotos / Video: CarinthiaPress   Erich Kranner



Eventnr. 2769
05.11.2007
Audi FIS Ski Wetcup Bad Kleinkirchheim Vorankündigung
Der Ski Weltcup kommt wieder nach Bad Kleinkirchheim.  Am 8. und 9. Dezember 2007 Slalom und Riesenslalom der Herren. Bad Kleinkirchheim ist wieder Weltcuport. Nachdem die schnellsten Skidamen der Welt im Jänner 2006 drei Rennen ausgetragen haben, sind nun die Herren an der Reihe. Am 8. und 9. Dezember 2007 wird das Wohlfühl-Dorado in den Kärntner Nockbergen erneut Austragungsort zweier alpiner Weltcup-Skirennen. Dies entschied soeben die FIS-Terminkonferenz. In Bad Kleinkirchheim werden ein Riesenslalom und ein Slalom ausgetragen.  Der traditionsreiche Skiort in den Kärntner Nockbergen freut sich, wieder für einige Tage im Licht der internationalen Sportöffentlichkeit zu stehen. Möglich macht dies vor allem die Rennstrecke „Kärnten – Franz Klammer“. Auf einer Pistenlänge von 3.150 Metern und mit einer Höhendifferenz von 842 Metern finden sich zwischen dem Start auf 1904 Meter Höhe und dem Ziel jede Menge schwieriger Passagen, die auch für den Riesenslalom genutzt werden können. Sportliche und familienfreundliche Pisten, eine leistungsfähige Hotellerie und zwei Thermen ergaben zusammen eine Mischung, wie sie nur wenige Orte im Alpenraum anbieten können.“ Preise und weitere Informationen unter weltcup.badkleinkirchheim.at     Bad Kleinkirchheimer Tourismus Marketing GmbH info@badkleinkirchheim.at Dorfstraße 30 / A-9546 Bad Kleinkirchheim Tel. +43(0)4240/8212         Fax. +43(0)4240/8537     Fensterguckerfoto:   © Christine / e-Mail: Timmi@gmx.at Homepage: www.Timmi.at



Eventnr. 2768
05.11.2007
SINGLEPARTY IM HALLI GALLI IN VILLACH
SINGLEPARTY IM HALLI GALLI IN VILLACH Fotos: Michi



Eventnr. 2767
05.11.2007
LADIESNIGHT IM HALLI GALLI
LADIESNIGHT IM HALLI GALLI  Fotos Michi



Eventnr. 2766
05.11.2007
Impressionen - Burg Sommeregg und Horrormuseum
Impressionen - Burg Sommeregg und Horrormuseum Fensterguckerfotos: Dieter Kulmer



Eventnr. 2765
05.11.2007
Frightnights - Siegerehrung des Horrorfilmfestivals
Die Siegerehrung Bester professioneller Film  Seed (Kanada) von Uwe Boll  Bester Amateur Film  Hirn (Schweiz) von Claudia Rindler  Bester Darsteller (Professioneller Film)  Song Kang-ho (Südkorea) Gang-Du in The Host   Beste Darstellerin (Professioneller Film)  Go A-Sung (Südkorea) Hy un-seo in The Host   Bester Darsteller (Amateur Film)  Flügger Daniel (Deutschland) Jose Sanchez in Zombie Warrior      Beste Darstellerin (Amateur Film)  Schölzhorn Martina (Deutschland) Anna in Hunger   Beste Special Effects  Voigtkampff (Deutschland) von Tobias Suhm     Trash Award  Kommissar Kresch und der Fuchs vom Posthof (Schweiz) von Jan Soldat und Frank Schubert  Publikumspreis  Prime-Age (Schweiz) von Daniel Steffen 



Eventnr. 2764
04.11.2007
1. KERZENAUSSTELLUNG in Ledenitzen am Faaker See
Am 3. und 4. November 2007, veranstalteten im Kulturhaus Ledenitzen - Gemeinde Finkenstein am Faaker See, 12 Künstler ihre 1 . Kerzenausstellung. Die Kerzenkünstler kamen aus Ledenitzen, Drobollach, Maria Saal, Moosburg, Eberstein, Klagenfurt usw... Es gab auch eine kleine Unterhaltungsshow mit musikalischer Rahmengestaltung von: Sound Klangdesign (Perccusion) Gruppe "Anima Impulsohr" mit * Musiker, Maler und Kabarettist Markus Warum * Tanja Kotouc - Warum * Sebastian Heidutscheck Eine Schwimmkerzen Tombola rundete das Programm ab. Veranstalter war Hannes Koschu aus Ledenitzen. Fensterguckerfotos: Robert Telsnig



Eventnr. 2763
03.11.2007
Modelleisenbahn Kärnten in Pubersdorf
Fenstergucker Georg samt Familie war heute bei der Modelleisenbahn Kärnten / Modelli ferroviari carinzia in Pubersdorf zu Besuch. Der Traum vieler Kinder - und Erwachsener ist hier wahr geworden. Auf einer reisigen Anlage fahren Diesel, E-Loks und Dampfgetriebene Lokomotive mit natürlich vielen Wagons von geschulten Fahrdienstleitern gesteuert ihre Ziele entgegen.  Der Verein besitz auch die erste mobile und digitale Schauanlage in Kärnten. Mitglieder können, nach einschulung, ihre eigene Züge fahren lassen. Der Verein freut sich über jedes neue Mitglied und jedem Sponsor. Weitere Infos auf: http://www.carinzia.net/index.htm Fensterguckerfotos © Georg & Nina Tielenius Kruijthoff CarinthiaPress Weitere Fotos auf www.fotoklick.at



Eventnr. 2762
03.11.2007
Vernissage "Sinnfindung" in der Evangelischen Superintendentur
Eine Ausstellung von Ölbildern von der 81-jährigen Kärntner Porträtistin Anna Willmann zum Thema "Sinnfindung" in der Galerie im Markushof in der Evangelischen Superintendentur. Musikalische Untermalung durch "WillAd" , Pfr. Mag. A. Tölgyes und Dir. W. Jandl. Biografie Anna Willmann. Geboren und aufgewachsen in Linz / Donau, übersiedelte mit ihrer Familie nach Kärnten, wo sie noch heute lebt und in ihrer Atelier-Galerie arbeitet. In der ersten Phase ab 1967 waren Portrais und Landschaften ihre künstlerische Basis. Portraits bilden auch in den späteren expressiven Arbeiten ein vielschichtiges eingesetztes Bildmotiv. Ab 1994 wandte sie sich der spontanen Biografie, die eine Fülle von Lebenserfahrung beinhaltet, versucht Anna Willmann in ihren Ölbildern immer, vom  Individuellen zum Allgemeingültigen eine Brücke zu schlagen. Flirrende Lichtstimmungen, assoziativ aufgebaute Bildräume, ein nicht verleugneter Pinselduktus und deutlich sichtbare Spuren der gerne eingesetzten Spachtel prägen dabei ihre künstlerische Handschrift. Die Farbenpalette der Kärntner Künstlerin ist meist auf wenige Grundtöne beschränkt. Eine malerische Gestik und der sparsame Einsatz von grafischen, eingeritzten linearen Strukturen geben den Ölmalereien die ihnen eigene vibrierende Atmosphäre. Künstlerkontakt: Anna & Ernst Willmann Atelier - Galerie Mühlboden, Föhrenwald 9 9710 Feistritz / Drau Tel.: 04245/3967 Nach telefonischer Vereinbarung Bei der Ausstellung wurde Gesehen: Superintendent Mag. Manfred Sauer, Landtagspräsident i.R. DI Jörg Freunschlag, LA DI Johann Gallo, GR Günther Stastny, GRin Ecatarina Esterl, Rotary Club Präsident  Albrecht Seyfried u.v.a. Dauer der Ausstellung: Bis 1. Dezember 2007 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8.30 bis 12.30 Uhr und nach Vereinbarung. Weitere Infos bei: Evangelische Superintendentur Italiener Straße 38 9500 Villach Telefon: +43 (4242) 241 31 http://evang.lini.at/frameset.html Fensterguckerfotos © Robert Telsnig / CarinthiaPress



Eventnr. 2761
01.11.2007
HORRORFILMFESTIVAL - FRIGHTNIGHTS 2007 auf Burg Sommeregg
Hoch oben auf der Burg Sommeregg in Seeboden findet FRIGHTNIGHTS 2007 statt. Das ultimative Fest der Angst - Horror vom Feinsten.  Gleichzeitig zu Halloween startete das Festival mit der Wahl der Scream Queen 2007. Fensterguckerfotos / Video: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 2760
01.11.2007
Groove Coverage live im Halli Galli
 Groove Coverage live im Halli Galli Fotos: Michi



Eventnr. 2759
01.11.2007
BENEFIZVERANSTALTUNG bei Graz
Gestern fand in Mellach bei Graz eine Benefizveranstaltung  statt ,die der Renovierung der Jakobskirche zuguten kommt!  Der Herr Bürgermeister Johann Wagner begrüßte die Gäste und hieß uns alle willkommen.... Als erster betrat   MICHAEL STERN die Bühne und sang seine Hits wie : ein Stern der Deinen Namen trägt, ab nach Rio ,die Gerechtigkeit ....oder sein aktuelles Lied -mein Königreich -! MICHAEL hatte auch alte Lieder im Gebäck ,als er zb. als MICHAEL RED unterwegs war (1986) und so manchen Hit bei Ö3 landete .... Ich kenne Michi schon fast 10 Jahre ,aber mit Anzug hab ich ihn noch nie gesehn - muss aber sagen ,daß er mit Anzug einfach cool ausschaut -  ungewohnt aber TOP :-)))))))))) Im Anschluß trat BLUMI mit seinen Kabarett und Schmäh Einlagen auf die Bühne--- Robocop und Gendarm - ein wirklich tolles Programm ,daß nicht nur dem Puplikum die Tränen aus den Augen holte -auch ich lachte ohne Ende ....! Als Sondereinlage wurde ein FRANK SINATRA extra aus Graz "eingeflogen" ggggg  Da ich mich in Sportdingen nicht besonders auskenne,sorry wenn ich da was falsches sage -  Eishockey Spieler IVO   JAN   war mit der Managerin des Klubs anwesend und es wurden JAN Shirts versteigert!  Ein stolzer Preis den die neuen Besitzer da hinlegten!!!! Zum Abschluß fand eine Verlosung statt ,wo die vielen tollen  "Fresskörbe" Ihren Besitzer wechselten! Als Hauptpreis spendete der Herr Bürgermeister 2 Gold Vip Karten fürs Paldauer Weihnachtskonzert in Graz! Eine Mellacherin freute sich über den Hauptgewinn riesig!!!  Ein wirklich gelungener Abend !     Fotos / Sissy



Eventnr. 2758
01.11.2007
3.Oktoberfest am 31.10.2007 UNI Klagenfurt
Heuer hieß es bereits zum 3. Mal "onzapft is" an der Uni Klagenfurt! Der VSStÖ präsentierte am 31. Oktober 2007 das Highlight des Semesterbeginns: die bereits legendäre Oktoberfestparty . Der Bieranstich erfolgt traditioneller Weise durch Rektor H.C. Mayr und LAbgt. Dr. Peter Kaiser um 21.00 Uhr . Weißwürste, Riesenbrezln, Maßbier und natürlich Partymusik bis in die Morgenstunden garantieren die ultimative Stimmung für alle "Wiesn Fans" und Partybegeisterte. Alle im Oktoberfestoutfit erwartete ein besonderes Willkommens-Special! Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Mohtasham ALI



Eventnr. 2757
31.10.2007
Musikermesse Graz 2007 - Teil4
Musikermesse in Graz Der Sonntag war ein krönender Abschluß es ging lustig zu. Alle legten sich so richtig ins Zeug. Die Surfer Mike Werner Caraboo Michael Stern Fotos: Anita



Eventnr. 2756
31.10.2007
GIORGIO BENEDETTI- SKULPTURENAUSSTELLUNG im Dienstleistungszentrum in Seeboden
„IM.PULS“, das neu erbaute Dienstleistungszentrum in Seeboden am Millstättersee, ist Schauplatz der Skulpturenausstellung des italienischen Künstler und Bildhauers „Giorgio Benedetti“. Eröffnet wurde die Vernissage von Seebodens Bürgermeister Egon Eder , Prof. Dr Gert Thalhammer von Dante Alighieri , der die Ausstellung auch organisierte und Frau Mag. Maria Wilhelm - Geschäftsführerin des MTG. Mit dabei war auch der Rotary Club . Die Skulpturen können nachmittags noch bis zum Wochenende im „ IM.PULS“, bewundert werden. EMOTIONEN ICH SCHAUE NACH VORNE, BLICKE ZURÜCK, ÜBERALL FINDE ICH NEUE EINDRÜCKE, SCHWEIGEND NÄHERE ICH MICH IHNEN. MEINE GEDANKEN UND MEIN HERZ FOLGEN IHNEN, NEHMEN SIE AUF UND GEBEN IHNEN FORMEN, ZARTE, SINNLICHE EMPFINDUNGEN DER SEELE. TRÄUMEND SAMMELT MEINE SEELE GEFÜHLE; BEREITET SIE SANFT ZU NEUEN EMOTIONEN. EMOTIONEN ENTSTEHEN, GEFORMTE IRONIEN, WUNDERLICHE BILDER, OPULENTE FRAUEN, FARBEN, TANZ, LIEBE, WELCH GLÜCKLICHE HYMNE AN DAS LEBEN. GIORGIO Giorgio Benedetti wurde im Jahr 1949 in Piran / Istrien geboren. 1968 erwarb er das Diplom „Maestro D’Arte“ in Udine. Sein Atelier mit ständiger Ausstellung befindet sich in Cividale del Friuli . Er nahm erfolgreich an zahlreichen Symposien zum Thema Holzschnitzerei, Bildhauerei in Stein und Schnee in Italien wie im Ausland teil. Verschiedene Galerien in Italien, Österreich, Deutschland und der Schweiz zeigten seine Werke. Seine Arbeiten stehen sowohl in öffentlichen als auch in privaten Sammlungen im In- und Ausland. Fenstergucker: Christel Chamberlain



Eventnr. 2755
31.10.2007
Musikermesse Graz 2007 - Tag 3
Die Grazer Musikermesse 2007 :ist ein MUSIKEVENT der SUPERLATIVE !!! Die Grazer Musikermesse ist jedes Jahr ein Anziehungspunkt für Künstler,Manager und Veranstalter - und und und .... Michael Hüttler  der die Projektleitung sowie das Marketing über hat ,    und     Bernd Reischl als Messekonsulent stehen hinter dieser tollen Veranstaltung! Dieses Jahr waren in den 3 Tagen um die 6.000 Besucher gekommen !!!  Der Sonntag war den Schlager Fans vorbehalten und die Massen stürmten herbei ... Mittag bekam Rudi Mally den "Eurostar" von Harry Prünster überreicht!  Dann heizten Musiker wie -  Michael Stern , Styrina; Marco Schelch ; Caraboo, die Surfer, Ricky Berger , Waterloo, Marlena Martinelli , Doris Russo , Yvette , Rene Meyer , Christa Fartek , Mike Werner , Edi and Friends , Tornados , Wolfgang Niegelhell , Nordwand , Alpenrebellen , Claudia und Alexx , Jazz Gitti ,  und und und ,dem Puplikum ein!  Als Walter Reischl oder Mandy auf die Bühne kamen war ich überracht das so viele die Texte noch kannten! War a schöne Zeit als ich noch jung war .... Zum Abschluß der MM fanden sich alle Künstler nochmals auf der Bühne ein und sangen gemeinsam ein Lied!  Fotos / sissy



Eventnr. 2754
31.10.2007
Musikermesse Graz 2007 - Tag 2
Die Grazer Musikermesse 2007 :ist ein MUSIKEVENT der SUPERLATIVE !!! Die Grazer Musikermesse ist jedes Jahr ein Anziehungspunkt für Künstler,Manager und Veranstalter - und und und .... Michael Hüttler  der die Projektleitung sowie das Marketing über hat ,    und     Bernd Reischl als Messekonsulent stehen hinter dieser tollen Veranstaltung! Dieses Jahr waren in den 3 Tagen um die 6.000 Besucher gekommen !!!  Samstag Nachmittag gehörte  den "neuen Österreichern"  wie zb .  Mario Lang & Band, Gernot Jetzt anders (voll coole Typen - überhaupt der Tom mit seinen blonden Haaren ...:total geil-)))) - )  Fotos / sissy



Eventnr. 2753
31.10.2007
Musikermesse Graz 2007 - Tag 1
Die Grazer Musikermesse 2007 :ist ein MUSIKEVENT der SUPERLATIVE !!! Die Grazer Musikermesse ist jedes Jahr ein Anziehungspunkt für Künstler,Manager und Veranstalter - und und und .... Michael Hüttler  der die Projektleitung sowie das Marketing über hat ,    und     Bernd Reischl als Messekonsulent stehen hinter dieser tollen Veranstaltung! Dieses Jahr waren in den 3 Tagen um die 6.000 Besucher gekommen !!!  Freitag  Abends war der Schwerpunkt : Folk & Country  mit dabei : Keoma, Across Country, Okemah , Avalon , Ceilidh Okemah ....... Fotos / sissy



Eventnr. 2752
31.10.2007
BA-CA KUNSTPREIS 2007 Junge KünstlerInnen auf dem Weg zum Erfolg
Daniel Bednarzek - Edith Payer - Pepo Pichler Die Vernissage fand am Dienstag, 30.Oktober 2007 um 19.00 Uhr in der Galerie der Stadt Villach statt. Dauer der Ausstellung: 30.10. - 17.11.2007 Zum sechsten Mal wurde in einer Kooperation der Bank Austria Creditanstalt (RD Kärnten/Osttirol) mit der Galerie 3 der Bank Austria Creditanstalt Kunstpreis 2007 vergeben. Die Galerie Freihausgasse zeigte in der aktuellen Ausstellung Arbeiten des Preisträgers und der Preisträgerin des BA-CA Kunstpreises 2007. Die Grußworte der Stadt Villach wurden von GRin Irene Hochstetter Lackner überbracht, der Marktmanager der BA-CA Hr. Benno Kofler sprach einführenden Worte, und die Galerieleiterin Fr. Dolores Hibler präsentierte die zwei Künstler. Den 1.Preis erhielt Daniel Bednarzek (siehe > H I E R ) . Er interpretierte die Schatzinsel als Europäische Union, die sich zwar gerne an den Rohstoffen der dritten Welt bedient, gegen Menschen aus diesen Ländern, die auf der Suche nach einem besseren Leben sind, aber hermetisch abschließt. Mit dem 2. Preis wurde Edith Payer ausgezeichnet. Sie überzeugte mit einer spielerischen Interpretation des "treasure island" aus "Kirschbäumen" und Comics. Gemeinsam mit den beiden Preisträgern präsentierte Juror Pepo Pichler seine Arbeiten. Sechs Kärntner Künstler und Künstlerinnen waren eingeladen, zum Thema "Schatzinsel - treasure island" Kunstwerke zu verwirklichen, die von einer ausgewählten Fachjury beurteilt wurden. Die Jury setzt sich aus KünstlerInnen, KulturjournalistInnen und KulturmanagerInnen zusammen. Die Auswahl von Technik und Material stand den KünstlerInnen frei. Die Jury kürte eine/n der 6 nominierten KünstlerInnen. Der Preis für den/die Erstgereihten/e war mit Euro 2.000,- in bar und einem Werkankauf in gleicher Höhe dotiert. Der/die Zweitgereihte erhält den Auftrag, die Weihnachtsedition BA-CA 2007 in einer Auflage von 150 Stück zu gestalten. Die Vernissage sowie Preisverleihung fand am 13. Juni 2007 um 20.00 Uhr in der Galerie 3 in Klagenfurt statt. Außerdem erhielten die ersten beiden PreisträgerInnen die Möglichkeit, ihre Arbeiten im Rahmen einer Ausstellung in der Galerie in der Freihausgasse in Villach zu präsentieren. Teilnehmende KünstlerInnen 2007: * Daniel Bednarzek * René Fadinger * Sabine Maier * Anja Manfredi * Edith Payer * Hannes Ribarits Fensterguckerfotos © Robert Telsnig - CarinthiaPress



Eventnr. 2751
31.10.2007
RICHI KOTZEN aus USA IM BLUESIANA IN VELDEN
Das einzige Österreichkonzert gab Richi Kotzen aus den USA  im Veldener Bluesiana. Eine wahre Rock Sensation !! Aus urheberrechtlichen Gründen kein Foto/Videoverkauf möglich. Das Video dient nur zu Werbezwecken von Richi Kotzen. Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 2750
31.10.2007
HERBSTGALA der STARS in Leibnitz (Stmk.)
Am Donnerstag den 25.10. 07 fand die Herbstgala der Stars in Leibnitz statt !!! Es wurde ein abwechslungsreiches Programm für jung und alt geboten! Folgende Künstler traten auf: DE ZWA MANUEL BERGER REGINA ENGEL SIMONE FANTASY SEMINO ROSSI FANTASY machte eine Wahnsinns Show - diese 2 Burschen aus Deutschland sind einfach nur SPITZE ! Als Vorgruppe von Andrea Berg haben sie schon viele Erfolge gefeiert! Die liebe SIMONE fegte über die große Bühne in ihrem wunderschönen neuen Kleid und sang einen Hit nach dem Anderen! SEMINO ROSSI brachte Argentinisches Flair mit - als dank wurde er von seinen Fans mit Blumen überhäuft! Unter dem Publikum habe ich auch den Chef von den legendären "Paldauern", Franz Griesbacher gesehen! Ich finds immer wieder toll, wenn Künstler zu anderen Konzerten pilgern und deren Events besuchen .... Es war eine tolle Veranstaltung -und für mich ein Erlebnis FANTASY einmal live zu sehen :-))) Die Moderation übernahm Erich Fuchs vom Radio Steiermark ,der hat wirklich das richtige Händchen für die "Stars " ! Fotos / Sissy



Eventnr. 2748
30.10.2007
Villacher Faschingsgilde (VIFAGI) honoriert Teilnehmer des Faschingsumzuges 2007
Wie jedes Jahr bedankt sich die Villacher Faschingsgilde (VIFAGI) unter Kanzler Walter Rudka und honorierte auch heuer wieder die Teilnehmer des Faschingsumzuges mit einer kleinen Dankesveranstaltung im Gildenhaus Villach. 66 Vereine, Institutionen und Geschäftsgruppen fanden sich im Gildenhaus ein, um aus den Händen von Finanzministerin Barbara Ortner die Ehrenurkunde samt Geldbetrag in Empfang zu nehmen. Ausgeschüttet wurden insgesamt € 27.910,---. Die Villacher Faschingsgilde freute sich, mitteilen zu können, dass die Einzelbeträge im Vergleich zum Vorjahr um 10 % erhöht werden konnten. Kanzler Walter Rudka verwies auf die Wichtigkeit der Aktivitäten der Vereine, deren Funktion als "Lokomotive" des Faschings und bat auch für die Faschingssaison 2008 um zahlreiche kreative Beteiligung. Weiters bedankte er sich für die Unterstützung der Stadt Villach, die immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Probleme der Faschingsgilde hätte. Die Grußworte der Stadt Villach wurden von Stadtrat Harald Sobe überbracht, der die große Bedeutung des Faschings für die unverwechselbare Positionierung der Stadt Villach im Kreise der Städte hervorhob. Weiters unter den Gästen: Das - noch amtierende Prinzenpaar Raimund Haberl und Angelika Rainer, LAbg. Johanna Trodt-Limpl, Stadtrat Helmut Hinterleitner, die Gemeinderäte Erwin Baumann und Dipl. HTL Ing. Christian Struger und Ehrenkanzler Ing. Gernot Bartl. Anschließend luden Vorstand und Ministerrat der Villacher Faschingsgilde zu einem gemütlichen Beisammensein und verwiesen auf das nächste Highlight der Saison. Termin-AVISO: Am SAMSTAG den 10.11. um 11:11 Uhr , Vorstellung des neuen Prinzenpaares am Hauptplatz in Villach, LEI – LEI. WEB info zur Villacher Faschingsgilde: http://www.villacher-fasching.at Fensterguckerfotos © Robert Telsnig – CarinthiaPress



Eventnr. 2747
29.10.2007
Grazer Musikermesse 2007 Teil 3
Projektleitung und Marketing Michael Hüttler, Messekonsulent Bernd Reischl. Die Eröffnung der Musikermesse und Ausstellung begann um 10:00 Uhr. ORF-Livesendung "FRÜHSCHOPPEN" Präsentiert von ERICH FUCHS. Danach folgten schon die Stargäste mit Akkordeon Kids,Bergkap,Oberdorf,Simone,Styrina,Die Grafen,Die Fehringer,Jazz Gitti,Lisa Valentin,Marco Schelch,MV Heilbrunn,Die Draufgänger,Ansamble Robert Zupan. Alpenklangduo,Steirerkraft,Christian Carin,Nicole Farah,Moonlightexpress,Die Junker,Daniela Urich,Herzschlag,Die Gwoidign,Die Flottn Steira,Kristall,Ludmilla,Pointi; Thomas Heigl,Meissnitzer Band,Konsi Percussion; Ansamble Robert Zupan,Die Oberkrainer aus Begunje,Tirol Adler,Die Draufgänger,Enzian Trio,Die Hafendorfer,Die Jungen Paldauer; Bata Illic,Alexandra Baum,Kurt Elsasser und Naddel,Claudia und Chris Roberts, Konsi Percussion SCHWERPUNKT FOLK UND COUNTRY WOODY GUTHRIE FOLK UND COUNTRY FEST Howdy Frankie Präsentiert:Across Country,Keoma,Ceilidh Okemah,Okemah,Intermezzo,Avalon Fensterguckerfotos : Anita / Graz



Eventnr. 2746
29.10.2007
LANDJUGEND - WAHL DES VORSTANDES
Der Landesausschuss der Landjugend Kärnten hat am 26. Oktober die JHV abgehalten und den Landesvorstand der Landjugend Kärnten neu gewählt. Dabei wurden LO Thomas Rinner und LL Martina Einspieler in ihrer Funktion als Führungsteam bestätigt. Bild 1 : Landesvorstand: Hinten von links: 2. LO Stv. Andreas Duller, 2. LL Stv. Romana Muthspiel, 1. LO Stv. Martin Gruber, 1. LL Stv. Silvia Klemmel.                                 Vorne von links: 3. LO Stv. Markus Remschnig, Landesleiterin Martina Einspieler, Landesobmann Thomas Rinner   Bild 2 : Landesvorstand mit Landjugendbüro: Hinten von links: Sekreteriat Waltraud Raunig, 2. LO Stv. Andreas Duller, 2. LL Stv. Romana Muthspiel,                                                               1. LO Stv. Martin Gruber, 1. LL Stv. Silvia Klemmel, Landjugendreferent Heimo Faubel.                                                                Vorne von links: 3. LO Stv. Markus Remschnig, Landesleiterin Martina Einspieler, Landesobmann Thomas Rinner                                                                Landjugendreferentin Anna Warmuth Fotos: Heimo Faubel



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 
377 | 378 | 379  >> Nächste

Lackner Günther
ETK Foto
 
Fotobox
www.taxi2711.at ETK Foto 120x244
www.toefferl.at Fenstergucker 120 x 244
Antenne Kärnten