Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 7091488
letzten Monat: 6394306

Nr. 1796814.07.2024
Uganda Fest in der Stadtpfarre St. Theresia Klagenfurt
Nr. 1796713.07.2024
Erika Pluhar im Wirtstadl in Rangersdorf
Nr. 1796612.07.2024
Amorphis - Area53 Festival
Nr. 1796512.07.2024
Internationales Kinderfestival 2024 in Klagenfurt - Burghof
Nr. 1796412.07.2024
Internationales Kinderfestival 2024 in Klagenfurt - Landhaus
Nr. 1796312.07.2024
Internationale Tänze am Alten Platz
Nr. 1796211.07.2024
Musica Pongowe in Heiligenblut am Grossglockner
Nr. 1796111.07.2024
Fotospaziergang am Falkert
Nr. 1796009.07.2024
Letzter Arbeitstag v. Christine Schusser
Nr. 1795908.07.2024
Kinderfest in Grosskirchheim
Nr. 1795808.07.2024
Kinderlauf in Grosskirchheim
Nr. 1795706.07.2024
Mataksutixshow 2024
Nr. 1795604.07.2024
NMS Grillfest beim Volksliedhaus in St. Oswald
Nr. 1795530.06.2024
Trachtenwallfahrt in St. Georgen am Längsee
Nr. 1795429.06.2024
Dankgottesdienstfeier für Bruder Wolfgang Gracher
Nr. 1795329.06.2024
Neueröffnung Friseurstudio Haar Design
Nr. 1795228.06.2024
Premiere der Friesacher Burghofspiele
Nr. 1795128.06.2024
Schubert meets Grönemeyer in Wirtstadl in Rangersdorf
Nr. 1795028.06.2024
Abschiedsfest der Volksschule Tiffen
Nr. 1794928.06.2024
Fotogrüße vom Maltschachersee
Nr. 1794827.06.2024
Jagdaufseher-Prüfungsfeier in Mageregg
Nr. 1794727.06.2024
Ihren 100. Geburtstag feierte Luise Kramser in Grosskirchheim
Nr. 1794625.06.2024
Literaturabend im Dinzlschloss
Nr. 1794525.06.2024
ALPE-ADRIA - 3 Länder Fototour
Nr. 1794425.06.2024
schladming opening 2024
Nr. 1794322.06.2024
40 Jahre Jubiläumsfeier EFG Turbinenbau
Nr. 1794220.06.2024
Bauexperte Reininger eröffnete Büro in Feldkirchen
Nr. 1794120.06.2024
Escape The Fate - München
Nr. 1794019.06.2024
Seerosen - Fotogruß vom Flatschachersee
Nr. 1793918.06.2024
Fotogruß vom Flatschacher See
Nr. 1793817.06.2024
Fotobesuch im Bahnhof in Pontebba in Italien
Nr. 1793717.06.2024
Schottnkrapfenessn im Schlössl in Grosskirchheim
Nr. 1793616.06.2024
Tag der Volkskultur in Maria Saal
Nr. 1793516.06.2024
Tag der Volkskultur 2/2
Nr. 1793416.06.2024
Tag der Volkskultur 1/2
Nr. 1793316.06.2024
Tag der Volkskulur - Festmesse im Dom und Festzug
Nr. 1793216.06.2024
Festakt der Gendarmerie- und Polizeifreunde beim Tag der Volkskultur
Nr. 1793116.06.2024
Bildungscampus FORUM Magdalensberg eröffnet
Nr. 1793013.06.2024
28. Volksschule-Fußballcup-Landesfinale
Nr. 1792913.06.2024
Schlusskonzert der Musikschule Guttaring
Nr. 1792812.06.2024
Die Mönche des Shaolin - 30 Jahre Jubiläumsshow

 
Taxi 2711

Eventnr. 17118
12.06.2022
Tag der Volkskultur in Freilichtmuseum Maria Saal (2)
Die ARGE Volkskultur mit ihren 21 Dachverbänden und die Abteilung Kunst und Kultur „ rückten “ mit dieser sehr gelungenen Veranstaltung im  Freilichtmuseum Maria Saal  voll ins Rampenlicht. Die Volkskultur und das Brauchtum in Kärnten, mit seiner Vielfalt an Trachten, den Uniformen bzw. den Kleidern der Trachtenvereine und Traditionsträgern, sind eine tragende Säule des kulturellen Lebens in den Kärntner Tälern. Mit der Festmesse im Dom, zelebriert von  Dompfarrer Dechant Dr. Peter Allmaier , dem Festzug zum Freilichtmuseum, Festakt der  Gendarmerie- und Polizeifreunde , Frühschoppen mit  Harry Prünster  und am Nachmittag gelebte Volkskultur am gesamten Gelände des  Freilichtmuseums in Maria Saal,  worüber sich neben den vielen Besuchern, ua. auch der  Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser  und der „ Hausherr “ B gm. Franz Pfaller, KLM Obmann Dr. Heimo Schinnerl , und  Mag. Dr. Roland Bäck  vom Landesmuseum Kärnten freuten. Es war für jeden etwas dabei. Ihr Fenstergucker fredy-b war für Sie dabei



Eventnr. 17117
12.06.2022
Tag der Volkskultur in Freilichtmuseum Maria Saal (1)
Die ARGE Volkskultur mit ihren 21 Dachverbänden und die Abteilung Kunst und Kultur „rückten“ mit dieser sehr gelungenen Veranstaltung im Freilichtmuseum Maria Saal voll ins Rampenlicht. Die Volkskultur und das Brauchtum in Kärnten, mit seiner Vielfalt an Trachten, den Uniformen bzw. den Kleidern der Trachtenvereine und Traditionsträgern, sind eine tragende Säule des kulturellen Lebens in den Kärntner Tälern. Mit der Festmesse im Dom, zelebriert von Dompfarrer Dechant Dr. Peter Allmaier , dem Festzug zum Freilichtmuseum, Festakt der Gendarmerie- und Polizeifreunde , Frühschoppen mit Harry Prünster und am Nachmittag gelebte Volkskultur am gesamten Gelände des Freilichtmuseums in Maria Saal, worüber sich neben den vielen Besuchern, ua. auch der Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser und der „ Hausherr “ B gm. Franz Pfaller, KLM Obmann Dr. Heimo Schinnerl , und Mag. Dr. Roland Bäck vom Landesmuseum Kärnten freuten. Es war für jeden etwas dabei. Ihr Fenstergucker fredy-b war für Sie dabei



Eventnr. 17116
12.06.2022
Gedenkstunde am Ehrenmal der Bundesgendarmerie im Freilichtmuseum
In einer sehr eindrucksvollen Gedenkfeier, anläßlich der Gründung der Bundesgendarmerie vor 173 Jahren, wurde am Ehrenmal bei der Waldkapelle im Freilichtmuseum in Maria Saal gedacht. Nach der Festmesse im Dom, bewegte sich der Festzug zum Freilichtmuseum. Der Präsident der G endarmerie- und Polizeifreunde Kärnten , Obstlt. Reinhold Hribernig, konnte ua., LH Dr. Peter Kaiser, Bgm. Franz Pfaller , als Vertreter der LdsPolDir, Oberst Harald Tomaschitz , Bgdr. Willibald Liberda, Generalsekretär Bgdr. Bernhard Gaber, Militärkommandant von Kärnten, Brigadier Walter Gitschthaler , und den Vizepräsidenten Dir. Emanuel Dovjak , begrüßen. „Der Geschichte und der Tradition verpflichtet, dem Neuen gegenüber offen und verbunden" – das ist eine Maxime, die für den Selbstwert und die Selbstachtung dieser Traditionsarbeit spricht“, erwähnte LH Peter Kaiser in Bezug auf den Festakt. Neben der k.u.k.Traditionsgendarmerie Kärnten , unter dem Kommando von Oberst iTr. Ernst Fojan , waren auch zahlreichen weitere Ex-Gendarmen  in " Altgrau " und Vertreter der ehemaligen Zollwache in den Retrouniformen gemeinsam mit der Abordnung des IR 42 Herzog von Cumberland aus Gmunden als Ehrenformation angetreten. Die musikalische Umrahmung besorgte das Parforce Quartett - Alpe Adria. ​Die Gedenkfeier fand in Zusammenarbeit mit der Kärntner Landsmannschaft, Obmann Dr. Heimo Schinnerl, zum 18. Mal im Freilichtmuseum Maria Saal statt . Ihr Fenstergucker fredy-b war für Sie dabei



Eventnr. 17115
11.06.2022
Schlusskonzert der Musikschule Guttaring
Normal 0 21 false false false DE-AT X-NONE X-NONE Die Musikschule Norische Region kann über mehrere Bezirke auf stolze 563 begeisterte Schüler, die 24 verschiedene Instrumente bespielen und auf 27 hervorragende Lehrer hinweisen. Mit tollen Darbietungen der Schüler beendete die MS Norische Region Guttaring im Turnsaal des Bildungszentrums ihr erfolgreiches, vergangenes Schuljahr. Dir. Diana Gabriele Kloiber wurde bei der Zeugnisverteilung von Bürgermeister Günter Kernle unterstützt. Auch Altbgm. Herbert Kuss war ein begeisterter Zuhörer. Obfrau MMag. Verena Wolf sorgte für beste Organisation. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at , Tel.: 0664-3451405  



Eventnr. 17114
11.06.2022
Carmina Burana
Ein fulminantes Konzert gab es im Freilichtmuseum in Maria Saal. Carmina Burana, der wohl bedeutendste Codex mittelalterlichen Liedgutes, verdankt seine Berühmtheit vor allem dem gleichnamigen Werk Carl Orffs. Studio Percussion Graz, Coro del Friuli Venezia Giulia, Maria Saaler G`Läut, Südklang Chor Wien, Kinderchor der Volksschule Maria Saal, Jugendchor Zlan, 6A Klasse des BG St.Veit an der Glan, Christina Tschernitz Sopran, Leo Hutter Tenor, Christoph Gerhardus Bariton,  und natürlich der musikalische Leiter des Musikvereins Kärnten und der Jeunesse Klagenfurt , Dirigent Dr. Ernest Hoetzl, präsentierten in einer grandiosen Aufführung den über 600 Anwesenden Carmina Burana. Ihr Fenstergucker fredy-b war für Sie dabei



Eventnr. 17113
10.06.2022
Schlusskonzert der Musikschule Brückl
Normal 0 21 false false false DE-AT X-NONE X-NONE Die Musikschule Norische Region kann über mehrere Bezirke auf stolze 563 begeisterte Schüler, die 24 verschiedene Instrumente bespielen und auf 27 hervorragende Lehrer hinweisen. Sozusagen mit Pauken und Trompeten beschloss die MS Norische Region Brückl ihr erfolgreiches, vergangenes Schuljahr. Dir. Diana Gabriele Kloiber konnte zur tollen Veranstaltung auch LAbg. Bgm. Gabriele Dörflinger, Vzbgm. Robert Cech, Bgm. Andreas Grabuschnig und Altbgm. Helmut Lassernig begrüßen. Obfrau MMag. Verena Wolf sorgte mit ihren fleißigen Helfern und den köstlichen Beiträgen der Eltern für ein tolles Buffett. Von Mo. 27.06-Do. 30.06.2022 steht die Tür der Musikschule für alle Interessierten offen. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at , Tel.: 0664-3451405    



Eventnr. 17112
05.06.2022
Fotobesuch auf der Laboisen bei Feldkirchen
Fotobesuch auf der Laboisen bei Feldkirchen. Fotos : So, 05.06.2022, 17:30_18:00 Uhr, KW 22 ©  Manfred J. Schusser. Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at  



Eventnr. 17111
05.06.2022
Bauernmarkt in Grosskirchheim
In Grosskirchheim am Dorfplatz konnte man am Pfingstbauernmarkt  viele heimischen Schmankerln wie Mölltaler Käse , Kaspressknödel; Blütentees, Butter, Glundner heimischen Fisch, Kartoffel und Mölltaler Munggn sowie selbstgemachte Raritäten erwerben. für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress  



Eventnr. 17110
04.06.2022
Theatergruppe Zeltschach feierte Premiere
Normal 0 21 false false false DE-AT X-NONE X-NONE Die dortige Festhalle war von Lachen erfüllt, als die Theatergruppe Zeltschach "Der ewige Spitzbua", ein ländlicher Schwank in drei Akten von Toni Gerlin und Anton Maly, zur Aufführung brachte.  Bereits die Komödie selbst ist ein Garant für Lachsalven beim Publikum, aber auch die begabten Darsteller verstanden es von Anfang an, die Zuhörer zu begeistern. Dominik Süßmaier, Larissa Witschnig,, Johannes Sackl, Helga Stromberger, Monika Sortschan, Jasmin Petscharnig und Thomas Eicher liefen unter der Regie von Silke Notsch zur Höchstform auf. Zur Einbegleitung ließ Larissa Witschnig ihren schönen Gesang erklingen. Die weiteren Aufführungen im Stadtsaal Friesach am Fr, 10.6.2022 um 19:30 Uhr, Sa, 11.6.2022 um 19:30 Uhr und So, 12.6.2022 um 14:00 Uhr sollte man, wenn man wieder einmal so richtig lachen möchte, auf keinen Fall versäumen. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at , Tel.: 0664-3451405  



Eventnr. 17109
03.06.2022
Eröffnung & Segnung der Baumbestattungsfläche am Wachsenberg
Am Wachsenberg wurde am Freitag die bereits 8. Baumbestattungsfläche "Friedens Forst" in Kärnten feierlich durch  Walter Egger  (Geschäftsführer Bestattung Kärnten), Bürgermeister  Werner Egger  und dem Pfarrgemeinderat & Messner  Hans Wedam  eröffnet. Der Kirchliche Segen kam von Stadtpfarrer Bruder  Wolfgang   Gracher  und dem Evang. Pfarrer  Martin Müller . Für die musikalische Umrahmung sorgte das Duo "Nachklang" mit  Veronika Simonitti  und  Gisela Gsodam . Für die Agape im Pfarrhaus sorgte anschließend  Annemarie Wedam  mit ihrem Team. Gesehen wurden:  Sarah Katholnig  (1. Vize-Bgm. Villach),  Jürgen   Perchthold  (Amtsleiter Steuerberg),  Roman Macher  und  Ingo Sternig  (Projektleiter Bestattung Kärnten),  Michael Wedenig  (Diakon),  Willi Blasge (Pfarrgemeinderatsobmann), Reinhard Bürger  mit Gattin  Hanni Bürger und Ulrike Adler-Wiegele . Fotos : Fr, 03.06.2022, 14:00_15:00  Uhr, KW 22 ©  Manfred J. Schusser . Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at



Eventnr. 17108
03.06.2022
Jagdaufseher-Prüfungsfeier in Mageregg
Nach erfolgreicher Prüfung, konnten wieder neue Jagdaufseher von Landesjägermeister Stv. Josef Monz , dem Landes Obmann der Kärntner Jagdaufseher Verbandes, Bernhard Wadl, und vom  Verwaltungsdirektor der Kärntner Jägerschaft Dr. Mario Deutschmann , ihre „ Jagdaufseher-Prüfungs-Urkunde “ in Empfang nehmen. Unter MMag. Renate Scherling, Kursleiter Erich Furjan und seinem Stellvertreter Mag. Mario Cas , wurden die einzelnen Fächer wie, Jagdrecht, Waffen und Schießwesen, Jagdbetrieb, Wildkunde, Hege, Verhütung von Wildschäden, Hundewesen, Kärntner Naturschutzrecht und eine ausreichende Vertrautheit mit der Handhabung von Jagdwaffen erlernt. Ein Kursteilnehmer wurde zum Berufsjäger ernannt und 54 Jägerinnen und Jäger wurden mit der Ernennung zu Aufsichtsjägern. Die musikalische Umrahmung gestaltete die „Jagdhornbläsergruppe Bärental", mit Hornmeister Franz Feichter , und die gesangliche Umrahmung, der "Chor der Kärntner Jägerschaft" unter Chorleiter Ing. Horst Moser. Ihr Fenstergucker „ fredy-b “ war für Sie dabei



Eventnr. 17107
02.06.2022
Gesundheitsvortrag in Launsdorf.
Normal 0 21 false false false DE-AT X-NONE X-NONE Zu einem interessanten Gesundheitsvortrag lud Markus Kampl in das Kulturhaus Launsdorf. Heilmasseur Christian Wolf aus Klagenfurt hatte zu dem Thema „Die stille Entzündung“ über Schmerzen in Wirbelsäule und Gelenken viel zu sagen. Und Markus Kampl hatte mit der wertvollen Nahrungsergänzung von EQ auch gleich eine wirksame Lösung für gesundes Wohlbefinden anzubieten. Tel.: 0678-1329593 Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at , Tel.: 0664-3451405    



Eventnr. 17106
31.05.2022
Buchpräsentation von Gerhard Maurer
Buchpräsentation »WHAT ARE WE WAITING FOR« von Gerhard Maurer im Raum für Fotografie in Klagenfurt am Wörthersee.  Herman Seidl (fotohof Salzburg) im Gespräch mit Gerhard Maurer. Die Pandemie, die Lockdowns, soziale Distanz über Monate hinweg haben das Zusammenleben in letzten Jahren geprägt. In dieser ungewöhnlichen Zeit hat Gerhard Maurer ein vielschichtiges Dokument aus stillen und ästhetisch verdichteten Fotografien geschaffen. »What are we waiting for« ist ein Buch über Einsamkeit und den Verlust von Gewissheiten im urbanen und ländlichen Raum. »Es ist seine ganz persönliche Welt, in die uns der Fotograf einlädt, um über ein Phänomen nachzudenken, das die Gesellschaft als Ganzes erfasst hat. Dies ist eine großartige und großzügige Geste, die nur von jemandem angeboten werden kann, der uns emotional so nahe ist, dass ein tiefes Verständnis die individuelle menschliche Seele berührt; den Ort, an dem die Stille der Einsamkeit und die Zerbrechlichkeit der eigenen Existenz ihren Ursprung haben.« (Anja Bohnhof) Die Buchpräsentation findet als Finissage im Rahmen der Ausstellung »Zauber des Fotobuchs« statt.  www.fotohof.at  In Zusammenarbeit mit Gudrun Zacharias entstand im Rahmen des Projekts auch eine gleichnamige Videoarbeit, in dem sieben Menschen unterschiedlichen Alters über ihr Erleben des ersten Lockdowns berichten. What are we waiting for_ Zusammenschnitt  from  Gudrun Zacharias  on  Vimeo . IN ZUSAMMENARBEIT MIT DEM SALZBURGER FOTOHOF BIBLIOTHEK KÜNSTLERISCHER FOTOGRAFIE In einer zunehmend digitalen Welt kommt dem analogen Buch in Bezug auf die Fotografie ein wichtiger Platz zu; davon zeugen jährlich steigende Publikationszahlen und viele spezielle Fotobuchfestivals. Fotobücher, so der internationale Konsens, sind ein vollwertiges und eigenständiges Ausdrucksmittel – sie spielten und spielen heute umso mehr eine zentrale Rolle für die Veröffentlichung und Verbreitung von Fotografien.  Fotos: Di, 31.05.2022, 16:30_18:00  Uhr, KW 22 © Manfred J. Schusser. Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at  



Eventnr. 17105
31.05.2022
Ein besonderes Marienkonzert
Normal 0 21 false false false DE-AT X-NONE X-NONE Der Chor 1863 St. Veit/Glan veranstaltete in der Klosterkirche unter dem Motto: Salve Regina, sei gegrüßt, oh Königin“, ein besonderes Marienkonzert. Gemeinsam mit den Sprechern Ilse Fraiss und Herbert Murero spürte der Chor unter der Leitung von Helga Wildhaber dem Leben der Hl. Gottesmutter nach. Walter Brunner sorgte für dezente Klavierbegleitung. Unter den zahlreichen Gästen befanden sich auch der Hausherr Msgr. Mag. Rudolf Pacher, Gauobmann Siegfried Ehrlich, die Komponisten Franz Petschnig und Arno Artner mit Gattinnen und andere Persönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at , Tel.: 0664-3451405  



Eventnr. 17104
30.05.2022
Fotobesuch auf der Brunachalm
Fotobesuch auf der Brunachalm in St. Oswald in Bad Kleinkirchheim. Fotos : Mo, 30.05.2022, 14:30_16:15 Uhr, KW 22 ©  Manfred J. Schusser . Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at  



Eventnr. 17103
28.05.2022
Sandra’s Polterei beim GH-Hoisbauer
Sandra’s Polterei beim GH-Hoisbauer in Steuerberg bei Feldkirchen. Fotos : Sa, 28.05.2022, 20:00_20:15 Uhr KW 21 ©  Manfred J. Schusser . Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at  



Eventnr. 17102
28.05.2022
MöllpaRade Vortragsreihe zur Ortskernstärkung
In einer Radwanderung von Grosskirchheim über Mörtschach nach Winklern , wurde an unterschiedlichen Stationen Halt gemacht. Um Ideen zur Stärkung von Ortkernen erfahren Neues lernen, gewohnte Orte und Räume mit anderen Augen zu betrachten. für sie dabei "heidi-s " von CarinthiaPress  



Eventnr. 17101
28.05.2022
Ausflug zur Kultstätte Danielsberg
Alle freiwilligen Helfer/innen des Vereines Familija wurden zu einer Abschlussveranstaltung vor der Sommerpause zur Kultstätte Danielsberg , mit anschliesendem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen im Herkuleshof eingeladen. für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress  



Eventnr. 17100
28.05.2022
Jahreshauptversammlung Familija
Im Gasthof Pacher in Obervellach fand die alljährliche Hauptversammlung des Vereines Familija statt. für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 17099
28.05.2022
Landesvollversammlung des Kärntner Aufsichtsjägerverbandes
Im Stadtsaal von Spittal an der Drau, fand die 48. Landesvollversammlung vom Kärntner Jagd Aufseher Verband - KJAV , unter Obm. Bernhard Wadl „ mit seinem gesamten Team “, die diesmal ganz im Zeichen der Problematik des Wolfs stand, statt. Nach der üblichen Tagesordnung, erfolgte die  Ehrung von Vorstandmitgliedern durch Obmann Bernhard Wadl und seinem Stellvertreter Notar Dr. Josef Schoffnegger . Den Grußworten der Ehrengäste folgend, brachte der Landeswildbiologe Mag. Roman Kirnbauer , im  Gastreferat, das aktuelle Thema „ Die Rückkehr des Wolfes nach Österreich / Kärnten – Rückblicke und Ausblicke “. Musikalisch und Jagdkulturell wurde die sehr gut besuchte Veranstaltung, durch die Flattacher Jagdhornbläsergruppe , unter der Leitung von Hornmeister Christoph Vierbauch und Obmann Josef Göritzer , umrahmt. Auch nicht unerwähnt soll bleiben - die Catering-Imbisstube Dietmar Ronacher mit seinem Team , servierte ein sehr gutes Brathendl mit Kartoffelsalat, innerhalb kürzester Zeit für alle Teilnehmer!  Ihr Fenstergucker fredy-b war für Sie dabei



Eventnr. 17098
26.05.2022
Foto-Spaziergang am Maltschachersee
Foto-Spaziergang am Maltschachersee bei Feldkirchen in Kärnten. Fotos : Do, 26.05.2022, 16:15_17:30 Uhr KW 21 ©  Manfred J. Schusser. Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at  



Eventnr. 17097
26.05.2022
Foto-Spaziergang im Wald bei Feldkirchen
Foto-Spaziergang im Wald bei Feldkirchen. Fotos : Do, 26.05.2022, 14:45_17:45 Uhr KW 21 © Manfred J. Schusser . Weitere Fotos sind in der #Fenstergucker -Diashow zu sehen:



Eventnr. 17096
26.05.2022
Frühschoppen der Trachtenkapelle Winklern im Mölltal
Unter dem Motto "Bömischer Frühling" spielte die Trachtenkapelle Winklern unter der Leitung von Johannes Fercher, für das zahlreich erschienene Publikum ein tolles Frühlingskonzert auf der Gemeindeterrasse in Winklern . für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress  



Eventnr. 17095
26.05.2022
Die Drei G in Conzert in Heiligenblut
Die Trachtenkapelle Heiligenblut organisierte ein Konzert im Dorfsaal mit der Gruppe "Drei G" . das G stand für Gauner die an diesem Abend die Zeit raubten, mit einem unglaublich tollen Konzert von Gerald Ranacher, Daniel Schober Lukas Lercher und Eva Weiler für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress  



Eventnr. 17094
23.05.2022
Hurra, die Seerosen im Flatschachersee sind wieder da!
Hurra, die Seerosen im Flatschachersee in Kärnten sind wieder da! Fotos : Mo, 23.05.2022, 12:30_13:15 Uhr KW 21 ©  Manfred J. Schusser . Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at  



Eventnr. 17093
22.05.2022
1. Mitglieder-Soirée des Kultur-Forum-Amthof
1. Mitglieder-Soirée des Kultur-Forum-Amthof in Feldkirchen. Wir möchten Ihnen, liebe Mitglieder, „Danke sagen“ für Ihre Unterstützung, Ihre regelmäßigen Rückmeldungen und Ihre Treue. Unter dem Motto „miteinander & füreinander Kultur schaffen“ laden wir Sie herzlich ein zu unserer 1. Mitglieder-Soirée mit einem Konzert, das wir exklusiv und gratis für unsere Mitglieder organisieren. Nichtmitglieder, oder solche die es noch werden möchten, sind auch herzlichst willkommen, sie bitten wir um einen Spendenbeitrag.   Einladung zur 1. Mitglieder-Soirée: Genießen Sie mit uns, dem Damen-Saxophonquartett der Musikschule Feldkirchen , die ebenfalls ihren Sitz im Amthof und dem jungen, vielversprechenden Noreia String Quartet dieses Zusammensein in historischem Ambiente. Die vier jungen Musikerinnen der Gustav-Mahler-Privatuniversität bringen Saiten von Geigen und Cello zum Klingen. Beim Konzert werden die Musikerinnen auch etwas über die Werke erzählen. Ein Willkommensgetränk und kleine kulinarische Köstlichkeiten haben wir ebenfalls für Sie vorbereitet. Es erwartet Sie ein entspanntes Beisammensein, in dem auch genug Zeit für kulturellen Austausch, Dialog und Ihre Anregungen bleibt. Programmablauf: 17:00 Start mit Begrüßungstrunk und Häppchen sowie entspanntes Miteinander. Möglichkeit der Galeriebesichtigung. Hier werden Werke des erfolgreichen Kärntner Künstlers René Fadinger gezeigt. Die Kuratoren sind anwesend und führen Sie durch die Ausstellung. 17.30 Uhr Begrüßung durch die Präsidentin und Gründungsmitglieder 17:45 Uhr  Auftritt des Damen-Saxophonquartett der Musikschule Feldkirchen 18:00 Uhr Erzählung Vergnügliches aus der Vereinsgeschichte   18.15 Uhr „Dankeschön-Konzert“ mit dem Noreia String Quartet  ca.19.10 Uhr  Schlusswort   gemütlicher Ausklang bis 19.30 Uhr Fotos : So, 22.05.2022, 17:00_20:00 Uhr KW 20 ©  Manfred J. Schusser . Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at    



Eventnr. 17092
22.05.2022
Vernissage - Kunst im Dialog
Vernissage ..die Zwei –Kunst im Dialog Ausstellung von c.laudia und Susanne Mitterer . Hell und dunkel, Freude und Trauer, Erfüllung und Sehnsucht – Gegensätze oder Teile eines Ganzen? Philosophen zerbrechen sich seit jeher den Kopf darüber. Die Ausstellung ist bis einschl. Sa, 25. Juni 2022 zu sehen. KunstRaum Feldkirchen Bahnhofstraße 8 (Thunpassage), A-9560 Feldkirchen Telefon: +43 664 4021353 Mail:  KunstRaumFeldkirchen Öffnungszeiten: Montag geschlossen Di. 10:00 - 14:00 Mi. 13:00 - 18:00 Do. 10:00 - 14:00 Fr. 13:00 - 18:00 Sa. 09:00 - 12:00 Fotos : Sa, 21.05.2022, 18:30_19:00 Uhr KW 20 ©  Manfred J. Schusser . Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at



Eventnr. 17091
22.05.2022
Jahreshauptversammlung vom Sängergau St. Veit-Feldkirchen
Normal 0 21 false false false DE-AT X-NONE X-NONE Jahreshauptversammlung vom Sängergau St. Veit-Feldkirchen Im Kultursaal Launsdorf fand die Jahreshauptversammlung des Sängergaues St. Veit-Feldkirchen statt. Die SR St. Georgen am Längsee unter der Leitung von Magrit Ramprecht, begrüßte die Gäste mit wunderbarem Gesang. Obmann Dr. Karl Schermanz stellte den Chor, der heuer sein 110jähriges Jubiläum feiert, näher vor. Wahlleiter Dipl. Ing. Erwin Ferlan bestätigte die Wahl von Siegfried Ehrlich zum Gauobmann. Sein Vorgänger Herbert Mainhard ist jetzt Obmann-Stvtr. Franz Kostwein übernahm für ein Jahr den Schriftführer von Marion Bergner, die jetzt Stellvertreterin ist. Der weitere Vorstand: Alexandra Warmuth (Gauchorleiterin), August Enzian (ihr Stvtr.), Andreas Kerschbaumer (Gaukassier), Hans Erlacher (sein Stvtr.), Alexander Lederer, der auch ein neues Gau-Motto komponierte (Jugendreferent), Gerhard Marschnig (sein Stvtr.). Reg. Rat. Ing. Horst Moser, Bundesobmann des Ktn Sängerbundes kündigte in seinem Referat auch die Nacht der Chöre in Klagenfurt am 25. Mai und den Tag der Volkskultur am 12. Juni im Freilichtmuseum Maria Saal an. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at , Tel.: 0664-3451405  



Eventnr. 17090
22.05.2022
Marienkonzert in Heiligenblut
"Ave Maria, zu dir ziehn wir hin" Die Sängerrunde Heiligenbut   lud zu diesem ausergewöhnlich schönen Marienkonzert in die Pfarrkirche Heiligenblut am Grossglockner   ein. Mitwirkende die Jugendgruppe Heiligenblut, die Sängerrunde Heiligenblut, der Singkreis Arnbach, das Bläserquartett Kals sowie Sprecherin Maria Pichler-Stachl. für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress  



Eventnr. 17089
21.05.2022
Fotobesuch im Willie‘s Biermuseum
Fotobesuch im Willie‘s Biermuseum  in Guttaring in Kärnten. Fotos : Sa, 21.05.2022, um 12:15 Uhr KW 20 ©  Manfred J. Schusser . Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at  



Eventnr. 17088
21.05.2022
Jubiläums Generalversammlung
Die über 1300 Mitglieder zählende G esellschaft der Gendarmerie- und Polizeifreunde in Kärnten , darf auf 25 Jahre gelebte Tradition zurückblicken, aber auch auf viele karikative Aktivitäten, wie zB. auf unverschuldet in Not geratene Exekutivbeamte bzw. deren Familien mit insgesamt € 360.000 unterstützt wurden. Der Nonprofit Verein hat seit der Gründung im Jahre 1996, bei Benefizabenden, Golfturnieren aber auch Konzerabenden, diese beachtliche Summe „eingespielt“. Der Stolz des Vereines ist aber auch die im Jahre 2010 ins Leben gerufene k.u.k. Traditionsgendarmerie , in den Uniformen von 1899. Die Garde durfte bisher bei etlichen Veranstaltungen in fast ganz Europa bewundert werden und „ ist ein sehr beliebtes Fotoobjekt “. Bei der Jubiläums Generalversammlung im Schloss Krastowitz , wurden bei der üblichen Tagesordnung, auch Neuwahlen durchgeführt. Zum Präsidenten wurde der bisherige Generalsekretär und Gründer der  G esellschaft der Gendarmerie- und Polizeifreunde in Kärnten, Obstlt. Reinhold Hribernig gewählt. Generalsekretär wurde Bernhard Gaber , Stv. Ernst Fojan , Kassier /Schatzmeister Christian Martinz , Stv. Georg Wurzer , und die Vereinskontrolle haben Ludwig Wriessnig und Kurt Ellersdorfer übernommen. Den Festvortrag hielt Werner Sabitzer zum Thema „Kärntens genialster Geldfälscher – Franz Xaver Wurm und seine Zeit“ . Die gesangliche Untermalung erfolgte durch ein Quartett der „Stimmen der Polizei“. Ihr Fenstergucker fredy-b war für Sie dabei



Eventnr. 17087
19.05.2022
Seminar der Diakonie Kärnten - Alle unter einem Dach
Unter dem Motto: "Alle unter einem Dach“ veranstaltete die Diakonie Kärnten ein Seminar im Seeparkhotel in Klagenfurt a. Wörthersee. Diakonie de La Tour  gemeinnützige Betriebsgesellschaft m.b.H. Harbacher Straße 70, 9020 Klagenfurt a. W. Telefon (+43) 463 32303-309 WEB-Info:  www.diakonie-delatour.at WEB-Info:  www.facebook.com/diakonie.delatour Fotos : Do, 19.05.2022, 8:45_10 Uhr KW 20 ©  Manfred J. Schusser . Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at  



Eventnr. 17086
19.05.2022
Foto-Spaziergang am Wörthersee
Foto-Spaziergang am Wörthersee bei Klagenfurt. Fotos : Do, 19.05.2022, 8:15_8:30 Uhr KW 20 ©  Manfred J. Schusser . Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at  



Eventnr. 17085
18.05.2022
Foto-Besuch im Ristorante Chalet al Lago
Foto-Besuch im Ristorante Chalet al Lago am Raiblsee bei Tarvisio. Fotos : Mi, 18.05.2022, 15:15_15:45 Uhr KW 20 ©  Manfred J. Schusser . Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at



Eventnr. 17084
18.05.2022
Foto-Spaziergang beim Lago di Raibl
Foto-Spaziergang beim Lago di Raibl bei Tarvisio in Italien. Fotos : Mi, 18.05.2022, 14:15_15:00 Uhr KW 20 ©  Manfred J. Schusser . Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at  



Eventnr. 17083
17.05.2022
Abendrot-Impressionen über der Tiebelstadt
Abendrot-Impressionen über der Tiebelstadt. Fotos : Di, 17.05.2022, 20:30 Uhr KW 20 ©  Manfred J. Schusser . Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at



Eventnr. 17082
17.05.2022
1. Badetag im Flatschachersee
1. Badetag im Flatschachersee  bei Feldkirchen in Kärnten. Fotos : Di, 17.05.2022, 18:30_19:00 Uhr KW 20 ©  Manfred J. Schusser. Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at  



Eventnr. 17081
16.05.2022
Ausflug nach Maria Zell mit Besuch bei Schwester Clara
Die flotten Möllis machten sich auf um in den bedeutensten Wallfahrtsort Mitteleuropas Maria Zell Schwester Clara die 38 Jahre in Grosskirchheim unterrichtet und gewirkt hat, im Marienheim zu besuchen. Nach dem Besuch des Gottesdienstes in der Basilika und einer Lichterprozession wurde auf dem Heimweg das Stift Admond besucht. für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress  



Eventnr. 17080
16.05.2022
Ausstellungseröffnung in der Galerie August in Gmünd
Ausstellungseröffnung in der Galerie August in Gmünd Im siebten Jahr der Galerie August „Villa Jury“ in Gmünd startete Jens August am Sonntag in die Saison 2022 mit zahlreichen Besuchern und Freunden. In einer wieder völlig neu gestalten Galerie präsentieren wir erstmals und exklusiv die Ausstellung des neuen Künstler Duos „Pasha & Poodles“. Mit Ihren grossformatigen Mixed Media Bildern aus Fotografie und Typografie schicken sie den Betrachter Ihrer Werke auf einzigartige Reisen. Gleichzeitig wurde auch das Buch „Weltenherz“ von Tatjana A. August in der Galerie präsentiert. Musikalisch umrahmte   Michael   Zajc   alias „DJ Mai-Kel“ den gemütlichen Frühlingsabend. Gesehen wurden: Bgm. Josef Jury ,  Viz-Bgm. Philipp Schober , die Gemeinderäte Reinhold Jank  und Markus Stefan , Margarete Miklautz (Kunst & Antiquitäten),  die Apotheker Peter Fuchs  und Sieghilde Fuchs , Friseurmeisterin Sonja Brendtner , Malermeister Dieter Landsiedler , von der Kulturinitiative Gmünd Heidemarie Penker (Obfrau) und Johannes Krämer , die Künstler: Klaus „Frost“ Feistritzer , Karin Klimbacher , Rhea Stanke , Anna Tatacyk und Brigitte Kranz . Fotos : So, 15.05.2022, 18:45:_20:30 Uhr KW 19 ©  Manfred J. Schusser. Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at  



Eventnr. 17079
16.05.2022
Buchpräsentation „Weltenherz“ von Tatjana A. August
Buchpräsentation „Weltenherz“ von Tatjana A. August in Gmünd. Fotos : So, 15.05.2022, 19:00_19:30 Uhr KW 19 ©  Manfred J. Schusser. Kontaktinfo : Mobil-Tel: +43-650-4020485. E-Mail :  manfred.schusser@simply-guitar.at  



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 
377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 
392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 
407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 
422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434  >> Nächste

www.kranner.co.at
 
Fotobox