Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 635203
letzten Monat: 988475

Nr. 1515012.12.2018
Martin Rütter in Graz
Nr. 1514912.12.2018
Musikschul Konzert
Nr. 1514810.12.2018
Familija Weihnachtsfeier
Nr. 1514709.12.2018
Adventkonzert des Corus Paradisi
Nr. 1514609.12.2018
Kinder- und Familien Advent
Nr. 1514509.12.2018
Kaiser Arnulf Kameradschaft
Nr. 1514408.12.2018
Krampus und Nikolaus
Nr. 1514308.12.2018
Musikschulkonzert in der Pfarrkirche Heiligenblut
Nr. 1514208.12.2018
Konzert in der Nationalpark Lodge grossglockner
Nr. 1514107.12.2018
Maria Rojacher Advent
Nr. 1514004.12.2018
Stammtisch
Nr. 1513904.12.2018
Vernissage ArzART und 1. Advent Feier
Nr. 1513802.12.2018
Advent in St. Marein
Nr. 1513702.12.2018
Adventkonzert 2018
Nr. 1513602.12.2018
Adventmarkt in der Landwirtschaftlichen Fachschule Althofen
Nr. 1513502.12.2018
Adventmarkt in Brandlucken
Nr. 1513402.12.2018
Der Hl.Nikolaus in Grosskirchheim
Nr. 1513302.12.2018
Döllacher Bartlumzug in Grosskirchheim
Nr. 1513202.12.2018
Neu im Südpark: stilo ARTE - Fashion Art & Style
Nr. 1513101.12.2018
Barbarakonzert
Nr. 1513001.12.2018
Advent am Rosenhof
Nr. 1512901.12.2018
Benefiz Adventfeier
Nr. 1512801.12.2018
St. Veiter Frauen im Bürgerkleid begrüßten den Advent
Nr. 1512728.11.2018
Vortrag über Ebersteiner Kreuzweg
Nr. 1512628.11.2018
Eine Nacht der Filmmusik
Nr. 1512527.11.2018
Bummeln bei Regen durch den Christkindlmarkt
Nr. 1512425.11.2018
Musik der Stille
Nr. 1512325.11.2018
300 pinke cupcakes für einen guten Zweck
Nr. 1512225.11.2018
Döllacher Bartlausstellung
Nr. 1512125.11.2018
Adventbasar der Trachtengruppe Brückl
Nr. 1512025.11.2018
Adventbasar in Mörtschach
Nr. 1511925.11.2018
Theatergruppe St. Donat begeisterte mit der „Balkonszene“
Nr. 1511824.11.2018
Herbstkonzert der Stadtkapelle St. Andrä
Nr. 1511721.11.2018
Generationentag in Hüttenberg
Nr. 1511619.11.2018
Kulturgemeinschaft Micheldorf lud zum Herbstkonzert
Nr. 1511519.11.2018
Schlagerdiamant in Eggendorf
Nr. 1511419.11.2018
Pia Vanelly & Christian Zablatnik live im Altstadt-Beisl
Nr. 1511318.11.2018
Wildklang in Mörtschach im Mölltal
Nr. 1511217.11.2018
Bauernball Maria Rojach
Nr. 1511117.11.2018
Fest der Stimmen in St. Stefan im Lavanttal
Nr. 1511016.11.2018
Fest der Stimmen im Konzerthaus

 
Kranner Folientönung

Eventnr. 3008
23.01.2008
RUTAR CENTER KLAGENFURT HAT ERÖFFNET - die VIP Eröffnung

Das Rutar -Center Klagenfurt in der Völkermarkterstraße ist  mit 38.000m²  das größte Möbelhaus Kärntens.
Zur VIP- Eröffnung am Dienstag Abend  kam alles was Rang und Namen hat um der Familie Rutar zu gratulieren.
Für die Unterhaltung sorgte  die JOHN OTTI BAND  mit Liedern von den 70igern bis heute.

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress  Erich Kranner



Eventnr. 3007
22.01.2008
Wenn die Musi spielt - Winter Open Air 2008

Wenn die Musi spielt -Winter Open Air 2008-Live
 Es war wieder soweit Das Winter Open Air 2008 fand in Bad Kleinkirchheim statt!!!

Arnulf Prasch führte durch die Sendung:

Nockalm Quintett,
die Aufgeiger
die Draufgänger
Caroline Hart (Siegerin des Kiddy Contests 2007 ) , 
Gilbert ,
Jazz Gitti & her Discokillers ,
Meilenstein , 
Marlena Martinelli , 
Oliver Haidt , 
Oesch's die Dritten (Musikantenstadl 2007 ), 
Original Tiroler Echo ,
Semino Rossi , 
Sinone , 
Sigrid & Marina + Zillertaler Haderlumpen
(Sieger des GP der Volksmusik 2007 ), Zellbergbuam ,
Nik P




Im Vip Zelt traff man bekannte  Gesichter:
Marco Ventre
Jörg Haider

Die Sendung war super die Stimmung war toll, Dieses Jahr  bekam Gilbert das Musi Edelweiß die Freude war sehr groß. Auch die der Kiddy Contest zeigte einen perfekten Auftritt  den Nik P. würdigte mit einer einladung zu seinen Open Air. Das Wetter war dieses Jahr super es war wieder einmal herrlich dabei gewesen zu sein.

Fotos: Anita

Bad Kleinkirchheimer Tourismus Marketing GmbH
Dorfstraße 30
9546 Bad Kleinkirchheim
Kärnten - Austria
Tel: +43 (0) 4240 / 8212
Fax: +43 (0) 4240 / 8537
www.badkleinkirchheim.at 



Eventnr. 3006
22.01.2008
Wenn die Musi spielt -Winter Open Air 2008- Generalprobe-Teil 3

Wenn die Musi spielt -Winter Open Air 2008- Generalprobe-Teil 3
 Es war wieder soweit Das Winter Open Air 2008 fand in Bad Kleinkirchheim statt!!!

Arnulf Prasch führte durch die Sendung:

Nockalm Quintett,die Aufgeiger , die Draufgänger , Caroline Hart (Siegerin des Kiddy Contests 2007 ) , Gilbert ,Jazz Gitti & her Discokillers ,Meilenstein , Marlena Martinelli ,  , Oliver Haidt , Oesch's die Dritten (Musikantenstadl 2007 ), Original Tiroler Echo , Semino Rossi , Sinone , Sigrid & Marina + Zillertaler Haderlumpen (Sieger des GP der Volksmusik 2007 ), Zellbergbuam




Im Vip Zelt traff man bekannte  Gesichter:
Marco Ventre
Rudi Oman 

Es war eine tolle Probe, bis auf ein kleines technisches hoppala das aber schnell gelösst war und man merkt das sowas aber keinen Künstler aus der fassung bringt und das Programm ging seinen gewohnten ablauf.

Fotos: Anita

Bad Kleinkirchheimer Tourismus Marketing GmbH
Dorfstraße 30
9546 Bad Kleinkirchheim
Kärnten - Austria
Tel: +43 (0) 4240 / 8212
Fax: +43 (0) 4240 / 8537
www.badkleinkirchheim.at 



Eventnr. 3005
22.01.2008
Erich wird 50ig Jahr

Erich Kranner – sehr bekannt -
In der Stadt und auf dem Land
Als Werbearchitekt, Schildermacher, Fotoreporter und so weiter –
Immer lustig und sehr heiter
zieht er im ganzen Land umher –
nur mit der Freizeit - hat er es schwer…
Aber auch als Motorradfan der alten Klasse
ist er gern unterwegs - auf jeder Strasse.
Auch in Kraotien – in stillen Buchten
und in romantisch gelegenen Schluchten
Genießt er die Ruhe - fast jedes Wochenend`
Das ist Erich – wie man Ihn halt kennt!
Doch was nicht jeder - bis jetzt weiß
der Tipp war gut und äußerst heiß:
Man glaubt es kaum – doch es ist wahr
Erich wird am Donnerstag dem 24 . Jänner  50ig Jahr !
Drum wünschen Dir zu diesem Feste
Deine Fenstergucker-Mitarbeiter nur das Beste!
Bleibe Gesund und genieße weiter das Leben –
wir wollen Dich alle – „zum Hunderter“ erleben

Alles Gute lieber Erich!

 



Eventnr. 3004
21.01.2008
Faschingssitzung der FAGI Landskron - Lustige Pointen ohne Ende - AHA
Lustige Pointen ohne Ende, bei der Landskroner Ritterfaschingssitzung ging`s wieder hoch her.
Das Volkshaus zu Landskron zog wieder zahlreiche Besucher an.
9 Jahre begeistern bereits die Landskroner Faschingsnarren ihr Publikum, neben lustigen Pointen gab´s heuer wieder kunterbunte Gesangs- und Tanznummern als Showeinlage der Ritterfaschingssitzung.
Mit Insgesamt 19 Programmpunkten bieteten die Akteure eine der buntesten Unterhaltungen den je.
Schatzmeisterin Brigitte Franc führte durch das umfangreiche Programm der Sitzung.
Aber: Die Landskroner sind auch die Narren mit Herz. "Helfen mit Herz" heißt die soziale Aktion der Narren, gegen eine freiwillige Spende konnte ein blinkendes Herz erworben werden, der Reinerlös kommt der Tagesstätte "Die Vier Jahreszeiten" zugute - Bravo!

Programmablauf:
1.) Landskroner Stadtpark - 2.) Lichterzauber & Trommel - 3.) Kaffehaustratsch - 4.) Egon ich tue alles... - 5.) Klingendes Österreich mit Sepp Fohrer - 6.) Der HilfsPepe von der Fagi Burg - 7.) Someni Risso - 8.) Dreikönigsmarkt - 9.) Rock araond the clock - PAUSE - 10.) Wahrsagprozess "der pleitegeier" - 11.) Autokauf beim KIA - 12.) Der Mann für alle Fälle - 13.) Die 3 Hirntippl - 14.) Kreuzfahrtgewinn - 15.) Candy Men - 16.) das Gespenst von Schloss Porcia - 17.) Eine Frau die mich ... - 18.) Der kleine Herbi - 19.) Auf der Hüttn....

Musikdarbietung von der Gruppe "Blue Diamonds" mit Willi & Peter.
Die FAGI Landskron freut sich auf ein gesundes und frohes Wiedersehen im nächsten Jahr und grüßt Euch mit einem lauten AHA.

Weiterer Medienbericht siehe unter > www.kleinezeitung.at/FAGI Landskron

Faschingsgilde Landskron

Obmann und Burggraf Herbert Franc
Ossiacherstrasse 30, 9523 Landskron
Tel.: 04242 / 41758
Fax.: 04242 / 44504
Mail: glaserei.niederdorfer@aon.at 
WEB: www.faschingsgilde.com

Die Landskroner Narren vor den Vorhang:

Brenner Wolfgang, Burgstaller Alfred, Burgstaller Brigitte, Chabek Nina, Della Schiava Sigi, Erian Peter, Fiebiger Eugen, Franc Herbert, Franc Niederdorfer Brigitte, Franc Rene, Franc Veronika, Frank Kurt, Fugger Silvia, Fussi Erwin, Herbst Walter, Kerschbaumer Sabine, Krainer Bertl, Kraushofer Franz Philipp, Kronhofer Stefi, Lachowitz Otwin, Messner Birgit, Messner Carmen, Messner Karin, Messner Seppi, Mlekutz Harald, Prettner Traudi, Rauter Werner, Reinhardt Lydia, Schabauer Karin, Schindler Florian, Schmid Kevin, Springer Gerhard, Steinborn Hartmut, Steiner Kerstin, Stifter Manuela, Unterhauser Willi und Wulz Michael.

Fensterguckerfotos © Robert Telsnig / CarinthiaPress



Eventnr. 3003
21.01.2008
SABINES 40 Geburtstagsfeier mit Ehrengast Walter Reischl !!!
Sabine feierte gestern in Graz ihren 40. Geburtstag im Kreise einer lusteren Gesellschaft!
Als Ehrengast sagte sich Walter Reischl von den legendären" WHITE  STARS "an ....Sein Bruder Bernd unterstütze Walter mit der Technik! 

Bei Liedern wie zb - 
ich war nie ein Cassanova - - - rote Lippen soll man küssen - - - Ave Maria - - - ua
kamen wunderbare Erinnerungen an die Konzerte der Band auf ! 

Walter, der selber erst vor ein paar Tagen seinen 60 feierte ,genoss es im Anschluß viele Geschichten zu erzählen ,die er als Musikchef von Radio Steiermark erlebte! 

Herzlichen Dank an Walter und Bernd ,die die Sonne in unsere Herzen brachten :-))))

sissy



Eventnr. 3002
21.01.2008
Faschingssitzung am 19-01-2008 - SPINN-A DÖBRIACH FOTOS: ZÖHRER

Faschingssitzungen 2008

Im Jänner 2008 ist es wieder so weit. Die Döbriacher Narren sind mit ihren neuen Stücken für die Faschingssitzungen bereit. Man wird erkennen, dass sich nach einer einjährigen Sitzungspause einiges getan hat.
So wie jedes Jahr sind die Döbriacher Narren bestrebt für ihr gemischtes Publikum ein abwechslungsreiches Programm anzubieten.
Ohne viel zu verraten sind schon einige Details bekannt. Neben Altbewährtem (Gardemädchen, Grubanova, Döbriacher Tratsch und Klatsch etc. ) gibt es heuer komplett Neuartiges zu bestaunen.
Trommler die ein Märchen trommeln werden,
Österreichweit einzigartig, ein Pisatest mit Gesamtschülern,
feurige EU – Emanzen, einen Nockie und die von den Akteuren geheimnisumhüllte schüttelreimende Döbriacher Guckamaus.
Die arme Frau Apfelstrudel, bekannt durch Narrisch Guat, wird auch heuer wieder ein Opfer eindeutig zweideutiger Wortspiele.
Die Schlussnummer ist, wie schon seit 16 Jahren über Döbriach hinaus bekannt, sowieso immer der Hammer jeder Sitzung.
Fazit: Für jeden ist sicher für Auge, Ohr und Gehirn ein Genuss dabei, damit hoffentlich das Zwerchfell ordentlich stimuliert wird.Wer sich das entgehen lässt ist selber Schuld!


TEXT © www.spinn-a.at


FOTOS: SEBASTIAN ZÖHRER

Kontakt: sebastian.zoehrer@aon.at

Mobil: 069911583696



Eventnr. 3001
21.01.2008
Feuerwehrball der FF Drobollach am Faaker See
Die Freiwillige Feuerwehr Drobollach ludt am Samstag, den 19. Jänner 2008 zum traditionellen Feuerwehrball in das Hotel Melcher am Faaker See.
Gefeiert wurde unter dem Motto "Unsere Freizeit für ihre Sicherheit".

Für Tanz und Unterhaltung sorgte das "Original Sattnitz Trio" mit Live Musik.
Darüber hinaus gab´s eine spektakuläre Mitternachts-Show des Jailhause Rock´n´Roll Club Villach der die Besucherinnen und Besucher überraschte.
Die Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr Drobollach mit BFK Andreas Stroitz freute sich auf die zahlreich erschienen Besucher und Gastfeuerwehren, unter ihnen auch Kameraden des LFV AFKDO Mödling-Stadt und der Steiermärkischen Zivilschutzschule.

Link zur Feuerwehr Homepage > > http://www.ffdrobollach.at.tf

Hotel-Pension Melcher
Karin & Martin Melcher
Greutherweg 31
A-9580 Drobollach am Faaker See
Tel: 0043/4254/2321
Fax: 0043/4254/2321-20
E-m@il: pensionmelcher@aon.at
Web: www.drobollach.at


Gesehen wurde:

Stadtrat Harald Sobe, GR Wilhelm Fritz, GR Erwin Baumann, BFK Andreas Stroitz, HBI Ing. Bernd Miklautsch, Obmann des Ortsverschönerungsvereins Drobollach Gerhard Stroitz, AK Villach Bezirksstellenleiter in Ruhe Dietmar Koncilia u.v.a.....

Text : Robert Telsnig / CarinthiaPress
Fensterguckerfotos: Katharina Olipitz



Eventnr. 3000
20.01.2008
Feuerwehrball der FF Seeboden am Millstättersee

Zahlreiche Ballgäste und heisse Rhythmen sorgten für gute Laune und Stimmung beim gestrigen Feuerwehrball der FF Seeboden. Außer der Musikband „Thannhausner“ aus der Steiermark, die mit allem von Walzer bis zum Twist, die Paare auf den Tanzboden lockte, gab es für die jüngere Generation eine Disco.

Eröffnet wurde der Feuerwehrball von der „Tanzsportgruppe Weissenstein“.

Unter den Gästen befanden sich LR Dipl.-Ing. Uwe Scheuch, die Seebodner Vize Bürgermeister Klinar & Zwischenberger, Landesfeuerwehrkurat Harald Truskaller und Brandrat Dietmar ( Jimmy ) Steiner.

Ein herrliches Buffet stillte so manchen kleinen und großen Hunger.

Fotos: Christel Chamberlain



Eventnr. 2999
20.01.2008
HAK/HAS BALL 2008 in Villach mit dem Thema “Die Macht der Nacht”
Es war wieder ein toller Ball den die Schüler/innen der HAK/HAS Villach in Zusammenarbeit mit dem Organisationskomitee und dem Elternverein der HAK/HAS Villach mit ProfessorenInnen unter Dir. OStR. Mag. Karl Huditz, Bettina Leitner vom Elternverein, Kathi Fisterwalder (Polonaise), Mag. Wolfgang Erber sowie Dipl.-Päd. Otto Markus Hoffmann vom Organisationskomitee am Samstag, dem 19.01.2008 veranstalteten!
Diesmal war "DIE MACHT DER NACHT" das Thema, der rauschenden Ballnacht im Parkhotel Villach.
Die Eröffnungspolonaise kam von der Tanzschule Huber.
Für das Leibliche Wohl sorgte der Elternverein mit seinem Team. Für die beschwingte Ballnacht garantierten wieder "DIE SURFER".
An der Prosecco-Bar begrüßten die Damen und Herren des Professorenkollegiums das Publikum.
Die Milchbar vom SJG Jugendrat Marc Germeshausen aus Villach entpuppte sich als Gerücht.
In der DISCO zu den perfekten Musikmix von DJ@FIRE & DJ Mike, wurde noch bis in die frühen Morgenstunden ausgiebig getanzt und gefeiert!
Erstmals wurden heuer zusätzliche Räumlichkeiten im Keller angemietet. Hier gab es eine Champagner-Bar, eine zweite Discothek sowie eine Zigarren-Lounge.
Die Mitternachtseinlage kam vom Jailhouse Rock´n´Roll Club Villach und vom Brake Dance Club Villach.
Es war alles in allem ein sehr netter und fröhlicher Ballabend.
Alle Ballfotos seht ihr unter: www.fenstergucker.com

Gesehen wurden:
LH Dr. Jörg Haider, LHStv. Dr. Gaby Schaunig-Kanduth, LSR Präsidentin Dr. Claudia Egger, Stadträtin Mag. Hilde Schaumberger, Stadtrat Walter Lang, Stadtrat Mag. Peter Weidinger, LA Mag. Hanni Trodt-Limpl, GR Karl Woschitz u.v.a..............

WEBINFO: www.hakballvillach.at

Weitere Fotos siehe in der Fotogalerie auf > > http://www.regionalnews.at/

Fensterguckerfotos © Robert Telsnig - CarinthiaPress



Eventnr. 2998
20.01.2008
4. Vienna Auto Show - Messe Wien

Zum vierten mal fand nun VIENNA AUTOSHOW statt in Wien im Messe Zentrum
Auf ca30.000 m² war alles zu sehen was das Autoliebhaber Herz Höher schlägen lässt
46 Automobil Hersteller mit an die 400 Neuwagen Modele konnte man bestaunen und Probesitzen und sich darüber Informieren.
Alle neuen Autos einmal selbst sehen, von denen man sonst immer nur liest, oder Träumen kann.

Während in der Halle B "Alles rund ums Auto" statt findet, Reifen, Felgen, Zubehör, Car HiFi/Navigation, und chemische Produkte zu sehen wahren,warteten in den Hallen C und D die zahlreichen Model-Highlights:
VW Tiguan, MINI Clubman, Fiat 500, BMW 1er Coupé, Mazda6, Aston Martin DBS, Nissan Tiida, Opel Agila, Rolls Royceund Concept cars u.s.w.....

mit dabei Fenstergucker Herbert



Eventnr. 2997
20.01.2008
DER NEUE FABIA KOMBI - PRÄSENTATION BEI SKODA LINDNER IN VILLACH
Präsentation des Fabia Kombi mit Modeschau, moderiert von "Baghira" Brigitte Liegl, für das kulinarische Wohl sorgte Kuchlmaster Peter Lexe.

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Dieter Kulmer



Eventnr. 2996
19.01.2008
Wenn die Musi spielt - Winter Open Air 2008 Generalprobe Teil 2

„Bei dieser heißen Musik schmelzen sogar die Eisklötze auf der Bühne“, sagt Arnulf Prasch. Und der muss es wissen. Schließlich steht er stets im Rampenlicht, wenn in Bad Kleinkirchheim die Musi spielt. Denn als Moderator präsentiert Prasch auch dieses Mal wieder unter dem Titel „Wenn die Musi spielt“ die große Winter Open Air Show, die am 19. Jänner 2008 die Kärntner Nockberge zum Beben bringen und nach dem Weltcup-Wochenende im Dezember ein weiteres Highlight im Eventkalender des Wohlfühl-Ortes sein wird. Ob den Zuschauern live vor Ort beim großen Konzert oder dem Betrachter auf ORF 2: Die Stars der Volksmusik heizen jedem gehörig ein. Auf der Bühne steht die Creme de la Creme dieser Musikszene: Unter anderem greift das Nockalm Quintett in die Saiten, swingen Jazz Gitti & her Discokillers. Das Original Tiroler Echo, Semino Rossi, Sigrid & Marina mit den Zillertaler Haderlumpen, die Zellberg Buam, Marlena Martinelli, Oliver Haidt, Simone, die Draufgänger, Nik P., die Aufgeiger und Caroline Hat stehen auf dem Programm. Selten erlebt man in einem Konzert eine solch geballte Mischung guter Laune. Wer möchte, kann in Bad Kleinkirchheim auch zwischen Piste und Bühne pendeln – und obendrein das neue Thermal Römerbad genießen. Ideal dazu sind die beiden Musi Skitage am 18. und 19. Jänner, wenn in einigen Skihütten Künstler des Open Air aufspielen. 

Meine Bilder können nicht käuflich erworben werden! Alle Rechte der Vermarktung liegen bei den jeweils abgebildeten Personen. 

Bad Kleinkirchheimer Tourismus Marketing GmbH

Dorfstraße 30
9546 Bad Kleinkirchheim
Kärnten - Austria
Tel: +43 (0) 4240 / 8212
Fax: +43 (0) 4240 / 8537
www.badkleinkirchheim.at 

Fenstergucker Christine war für Sie dabei. 



Eventnr. 2995
19.01.2008
Die größte Agrarfachmesse im Alpen-Adria-Raum

Das sich Klagenfurt mit seiner Agrarfachmesse längst einen Namen im Alpen-Adria-Raum gemacht hat, davon können Sie sich auch selbst überzeugen.
Die "Agrarmesse Alpen-Adria", die alle zwei Jahre am Messegelände Klagenfurt stattfindet, bringt Anbieter und Besucher nicht nur aus Österreich, sondern auch aus Slowenien, Italien und Kroatien zusammen.
Den Erfolg der Messe macht das klare Ausstellungskonzept, gepaart mit professioneller PR- und Marketingarbeit, aus.
Weiters sind alle bedeutenden Verbände und Interessensvertretungen, wie Landwirtschaftskammer, Agrarreferat des Landes Kärnten und Kärntner Landmaschinenhandel als Partner voll in die Messe eingebunden. 
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 2994
19.01.2008
Kinderfaschingssitzung im CCV mit der Jungfaschingsgilde Villach LEI-LEI
Im Congress Center Villach (CCV) fand am Freitag, dem 18.01.2008 die Generalprobe der großen Sitzung der kleinen Narren statt. 42. Jahre Kinderfasching galt es über die Bühne zu bringen - kein leichtes unterfangen.
Die kleine Garde Marschierte unter der Choreografie von Mag. Doris Binter ein.
Das Kinderprinzenpaar 2008, Prinzessin Theresa I. (Theresa Sihler Radinger) und Prinz Gaudelius XLII. (Paul Skedl Pippan) nahm die Proklamation vor.
Mit dabei war auch das große Prinzenpaar, mit Prinz Fidelius LIII, Harald Seiser und ihrer Lieblichkeit Prinzessin Hanna I., Hanna Dorner.

Termine der Kinderfasching-Sitzungen:
Samstag, 19.1.08, 14 Uhr
Sonntag, 20.1.08, 14 Uhr

Kinderfasching-Organisation: Andrea Miklautsch & Rudolf Thomasser.

TERMIN: Übertragung im Österreichischen Fernsehen
"MINI LEI-LEI" im ORF-1 am Montag dem 4. Feber 08 um 14:10 Uhr.

Hier seht ihr bereits die ersten Fotoaufnahmen von den kleinen Narren.
Weitere Fotos gibt's vom Faschingsamstag, dem 2. Feber 08, wo es in der gesamten Villacher Innenstadt heißt "Alles Maske"
Mit LEI - LEI aus Villach!

WEBINFO zum Kinderfasching: www.villacher-fasching.at/Kinder

Villacher Faschingsgilde
Reitschulgasse 9, A-9500 Villach
E-Mail: info@villacher-fasching.at
Tel.: 04242/23 6 63
WEB:
www.villacher-fasching.at

Fensterguckerfotos © Robert Telsnig - CarinthiaPress



Eventnr. 2993
19.01.2008
Wenn die Musi spielt - Impressionen von der Sendung & vom Vip Zelt

Nicht nur im Freien war die Stimmung "hoch explosiv" - sondern auch im Vip Zelt war der Teufel los ....

Arnulf Prasch gab wie immer sein Bestes!

Nik P  holte diesmal nicht selber "den Stern "von Himmel ,sondern überließ es der 11jährigen Burgenländerin Caroline Hart!!!! Sie darf beim nächsten Nik P Open Air das Lied präsentieren und vielleicht singen sie gemeinsam den "Stern" der auch schon 10 Jahre am Buckl hat ! 
Ein Vorschlag an Nik - singt  doch alle zusammen das Lied - Michael Stern (der damals das Lied schon zum Hit machte ), Caroline und Du ....

Das heißbegehrte "Musi Edelweiss" ging an den sympathischen Vorarlberger GILBERT !!!
Ich GRATULIERE von ganzem Herzen...

Positiv waren heuer die Temperaturen :-)))

Etliche Afther Show Partys sind derzeit noch im Gange ---ggg

sissy





Eventnr. 2992
19.01.2008
Wenn die Musi spielt -Winter Open Air 2008- Generalprobe-Teil 1
 Teil 1Wie jedes Jahr findet im Jänner das große Musi Open Air in Bad Kleinkirchheim statt!
Gestern Freitag war die Generalprobe angesagt und bis auf einen kleinen Stromausfall lief alles PERFEKT !!!

Arnulf Prasch moderierte die Sendung und holte sich musikalische Unterstützung von folgenden Stars :

die Aufgeiger , die Draufgänger , Caroline Hart (Siegerin des Kiddy Contests 2007 ) , Gilbert ,Jazz Gitti & her Discokillers (ich wußte gar nicht ,das IHR Roman in der Band mitspielt ....)Meilenstein , Marlena Martinelli , Nockalm Quintett , Oliver Haidt , Oesch's die Dritten (Gewinner beim Musikantenstadl 2007 ), Original Tiroler Echo , Semino Rossi , Sinone , Sigrid & Marina + Zillertaler Haderlumpen (Sieger des GP der Volksmusik 2007 ), Zellbergbuam !
Nik P.
war leider bei der Probe nicht anwesend!!!

Bin schon gespannt wer heuer das begehrte "Musi-Edelweis "überreicht bekommt .......

Im Vip Zelt habe ich manch Promis und die es noch werden möchten gesehen ....-))))
Es Freute mich aber ganz besonders ,daß mich Dagmar Obernosterer und Marc Bell so herzlich begrüßten !!!! Schön wenn man mit solch Promis auf du und du ist :-))))
Namentlich möchte ich auch Marco Ventre (der sympathische Moderator -auch "italiener "genannt ...)
und Rudi Oman erwähnen - mann sieht sich immer 2 Mal -oder auch öfters .....ggg

Es war ein tolles Event!!!

Sissy



Eventnr. 2991
17.01.2008
Tag der offenen Tür - BUNDESHANDELSAKADEMIE SPITTAL / DRAU - FOTOS: ZÖHRER

Fotos © Fenstergucker SEBASTIAN ZÖHRER

KONTAKT:

E-Mail: sebastian.zoehrer@aon.at

Mobil: 0699/ 11583696

Text folgt



Eventnr. 2990
16.01.2008
Pressekonferenz der Vereinigten Kärntner Brauereien AG im KunsthausSudhaus "Kärntner Braugersteprojekt"
Die Vereinigte Kärntner Brauereien AG, veranstaltete am Mittwoch, den 16.Jänner 2008 im KUNSTHAUSSUDHAUS der Villacher Brauerei die Pressekonferenz anlässlich der Initiative "Kärntner Braugersteprojekt schafft neue Einkommensmöglichkeiten und schützt die Umwelt ".

VDir. Mag. Johann Stockbauer von der Villacher Brauerei, LR Dr. Josef Martinz vom Genussland Kärnten sowie Vertreter von der Firma "Unser Lagerhaus Warenhandelsges.m.b.H." Prok. DI Peter Messner und der Landwirtschaftlichen Genossenschaft Klagenfurt - St. Veit - Rosental DI Rudolf Grünanger als unmittelbarer Partner für die Kärntner Bauern sowie DI Markus Tschischej als Vertreter der Landwirtschaftskammer Kärnten, Referat Pflanzliche Produktion sowie Braumeister Gernot Linder von der Villacher Brauerei, informierten die Presse und Medien über das Kärntner Braugersteprojekt.

Mit eigenem "Kärntner" Anbau aus der Misere!
Eine andere Strategie überlegt die Villacher Brauerei.
Dir. Stockbauer will ein Projekt auf die Füße stellen, damit wieder entsprechend Braugerste in Kärnten angebaut wird. "Wir haben ja vom Klima und von den Bodenverhältnissen her ein ideales Braugerstengebiet. Dadurch würden die Versorgung in Kärnten auch künftig gesichert sein", ist Stockbauer überzeugt.

Bier - der edle Gerstensaft wird teurer.
Leider: Teure Rohstoffe und Energiekosten bringen das Bier-Fass zum Überlaufen. Preiserhöhungen bei allen Brauereien ist die unabwendbare Folge.
Es ist für viele eine Hiobsbotschaft: Bier wird im heurigen Jahr wieder teurer. Der Grund sind gestiegene Rohstoffpreise am Weltmarkt und auch gestiegene Energiepreise. Teilweise sind die Preissteigerungen mit ca. 100% exorbitant.

Der Bierkonsum ist weltweit um 35 Prozent gestiegen.
War ein Kilo tschechischer Hopfen im Vorjahr noch um 80 Euro pro Kilo zu haben, kostet er nach heutigem Stand mehr als das Zehnfache. Daher steht auch Kärnten eine Durststrecke bevor. Das Öffnen einer Bierflasche soll ab heuer um ca. 5% teurer werden.

Warum Bier teurer wird, erklärt der Weltmarkt: Einerseits stieg der Bierkonsum in den letzten zehn Jahren weltweit um 35 Prozent - vor allem Brasilien und China haben extrem erhöhten Bedarf -, andererseits explodieren die Rohstoffpreise.
Daher: Kärntner Braugersteprojekt schafft neue Einkommensmöglichkeit und schütz die Umwelt. "Bei meiner Ähr" Beste Kärntner Braugerste für bestes Kärntner Bier!

INFO:
Brauerei Villach
Brauhausgasse 6, 9500 Villach
Telefon: 04242/27777-0
Telefax: 04242/27777-154
eM@il: brauerei@villacher.com
Homepage: http://www.villacher.com

Pressefotos © Robert Telsnig - CarinthiaPress



Eventnr. 2989
13.01.2008
FAM - Freunde alter Motorrader - Verkaufsausstellung - Teil2
Teil 1 ist der Bericht Nummer : 2983



Eventnr. 2988
13.01.2008
Balkan Night im Stereo - Klagenfurt
Im Stereo veranstaltete Julian Schmid von den Grünen die "Balkan Night".
Ab 22h gab es dann die Balkan Party mit  DJ YURI.
Die Stimmung war super mit toller Musik.

Kontakt Veranstalter: Julian Schmid [julian.schmid@gruene.at]
www.gruen-aktiv.at 

Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff
CarinthiaPress




Eventnr. 2987
12.01.2008
FASCHINGSZEITUNG 2008 WURDE IN DEN CITYARKADEN VON REINHARD EBERHART VORGESTELLT

Die neue Faschingszeitung wurde vom Ideengroßindustriellen und Faschingsgeneralintendanten Reinhard EBERHART mit Unterstützung der Militärkapelle Kärnten unter Leitung von Prof. Oberst Seidl in den Klagenfurter City Arkaden vorgestellt.
Alles was Rang und Namen hatte war mit dabei.....

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 2986
12.01.2008
Spontan Vernissage von Karen Kuttner Jandl - Galerie Nikolai
Am Freitag, dem 11.01.2008 Veranstaltete die Villacher Künstlerin Karen Kuttner Jandl kurzerhand eine Vernissage zum Thema "Face" mit absolut sehenswerten Portrais mit jugendlichem Elan in der Galerie Nikolai in Villach.
Galerist Thomas Jäger (42) ein aus Wien stammender Galerist, der die neu Galerie in der Nikolaigasse betreibt lobte die Werke von Karen auf das höchste.
Weitere Fotos von der Ausstellung Ute Gebhards in der Galerie Nikolai seht ihr unter: www.fenstergucker.com/Nikolai

Gesehen wurde eine Abordnung der fliegenden Künstler aus Villach mit Ute Gebhard, Beate Arco, Dagmar Hansa, Maria Katarina Guetz, Roswitha Erlacher, Elfi Wetzlinger, sowie Künstlerkollegen, Barbara Rapp, Marcel Ambrusch, Simone Fröhlich, Screenpainter Alexander Kofler und WK-Präsident Franz Pacher u.v.a.

Künstlerkontakt:
Karen Kuttner Jandl
Dorfstraße 12, 9524 St. Ulrich
Tel.: 04242 44830
Mail: office@KarenKuttner.at
www.karenkuttner.at


Galerie INFO:
Nikolai - die andere Galerie
Thomas Jäger
Tel.: 0699/19448454
M@il: mare07@a1.net
Nikolaigasse 5 (gegenüber Holiday Inn Hotel), 9500 Villach

Fensterguckerfotos © Robert Telsnig – CarinthiaPress



Eventnr. 2985
12.01.2008
Finnisage von Maria Katharina Guetz in der Bäckerei Lagler
Am Mittwoch, dem 09. Jänner 2008 wurde die Finissage mit Reflektionen zu den Aquarellen von Maria Katharina Guetz zum Thema: "Expressio Impressio Espresso" in der Bäckerei Lagler in Villach abgehalten. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung zur Veranstaltung.

Maria Katharina Guetz, geb. 1961 in Klagenfurt, Studium für Religionspädagogik in Graz besuchte als A.O.-Studentin "Bildnerische Erziehung" an der Grazer Eggenberger Pädak. Seit zwei Jahren freischaffende Künstlerin mit stark autodidaktischem Malstil.

Fotos von der Vernissage, siehe > > www.fenstergucker.com/Vernissage

Künstlerkontakt:
Maria Katharina Guetz
Michael-Unterlercher-Str-43
9523 Landskron
Tel.: 04242 41990

Bäckerei Lagler
Moritschstraße 1, 9500 Villach
Montag bis Freitag 7.00 - 18.00 Uhr
Samstag 8.00 - 14.00 Uhr
Sonntag 8.00 - 12.00 Uhr

Fotos: Beate Arco für CarinthiaPress



Eventnr. 2984
12.01.2008
Claus Marcus live - Tollhaus Weiz
Gestern Freitag trat im Tollhaus Weiz der beliebte Sänger CLAUS MARCUS auf !
Das Tollhaus ist nettes Tanzlokal mit Taxitänzer und guter Musik sowie immer wieder verschiedene Attraktionen und Künstler !!!
Claus schrieb nicht nur manch großen Hit für andere - auch ein Grand Prix Lied war zb dabei ...

Jetzt endlich greift Claus Marcus selber zum Microfon und singt nicht nur wunderschöne Balladen sondern auch pfiffiges !

ich hab gedacht es war nur Liebe ...., ganz oder gar nicht ...., 1000 feuer ...., wer weiß ....., zwischen himmel und hölle ....., ich lass dich nie mehr geh'n..., lass mich los (halt mich fest) ..., lieber Gott....,s.o.s......,
verbotene Liebe ......
waren nur ein paar seiner Lieder mit der er sein begeistertes Puplikum und seine Fans erfreute :-)

Claus - wir sehn uns wieder ...:-)))
sissy

> > www.cmmusic.at/

> > www.tollhaus.bollwerk.at



Eventnr. 2983
11.01.2008
Freunde alter Motorräder in Glanegg - Teil 1

Bei der diesjährigen Oldtimerausstellung der Freunde alter Motorräder, unter der Leitung von Obmann Albert Pacher mit seinem Team, werden über 40 verschiedene Motorräder, mit und ohne Seitenwagen, restauriert oder unrestauriert, der Baujahre zwischen 1918 bis 2006, präsentiert und zum Kauf angeboten. 
Eine „Excelsior Big X 1000 ccm“, Bj. 1918,
war wohl das Highlight der Ausstellung.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei 
Weitere Informationen unter www.f-a-m.at 
      und direkt bei
Obm. Albert Pacher
 



Eventnr. 2982
11.01.2008
Disco Party im Halli Galli mit Ivan Fillini
Disco Party im Halli Galli mit Ivan Fillini

Weiterführender Link: www.halli-galli.at

Fotos: Michi



Eventnr. 2981
11.01.2008
1,80 Euro-Party mit Ivan Fillini im HALLI GALLI
1,80 Euro-Party mit Ivan Fillini

Weiterführender Link: www.halli-galli.at



Eventnr. 2980
11.01.2008
LEI-LEI MA GAI! Faschingsauftakt in Maria Gail!

Es hat schon eine Weile gedauert, bis das "Lei Lei Ma Gai" in meinen Ohren wieder verklungen war. Die Faschingsgilde Maria Gail hat im Kulturhaus Maria Gail den Auftakt zu den alljährlichen Faschingssitzungen am 10. Jänner bravourös hingelegt. Was über hundert Gäste sehr gefreut hat. Und den Tainacher auch! Der diesmal mit versteckter Kamera dabei war.

Wie immer sind alle Arbeiten aus der Tainacher Fotowerkstätte nichtkommerziellen Ursprungs und können daher auch nicht käuflich erworben werden! Alle Rechte zur Vermarktung liegen bei den jeweils abgebildeten Personen.

WALTER TOMASCHITZ
ist der
T A I N A C H E R
Die Tainacher Fotowerkstätte

ist eine Lichtbild Kunst- und Kreativschmiede

http://www.tainacher.at/



Eventnr. 2979
10.01.2008
Faschingssitzung der Faschingsgilde Maria Gail LEI LEI MA GAI
Ein bunt gemischtes Programm, mit Pointen, Parodien, Sketche, Prangerreden und den besten Gesangs- und Tanzdarbietungen von Villach und Umgebung, lieferte wieder die Faschingsgilde des Kulturspektrum Maria Gail (KSMG) im Kulturhaus Maria Gail.
Im Januar 2008 gibt's zum 27. Male die Maria Gailer Faschingssitzungen mit insgesamt 9 Sitzungen und ihren tollen 17 Programmhöhepunkten.
Lei Lei Ma Gai!!
Weitere Informationen sowie Restkarten (leider nur mehr Einzelstücke) gibt's unter: >> www.ksmg.at

PROGRAMMABLAUF:

1 Er steht im Tor und Sie moderiert
2 Vorbereitung auf die EURO 08
3 A EU
4 DBV-T
5 Vollgas Lei Lei Ma Gai
6 DDr. MedVet
7 Mitten im 8en
8 Potpourri
9 Von Rittern und Jungfrauen ...

---------PAUSE--------

10 Die Ma-Gai Mandln
11 Chanson fatale
12 Winterliche Sommergespräche
13 Magai Hot Chickas
14 Hansis Vital Oase
15 Verka Serduchka und das ukrainische TV-Ballet
16 Salzburger Festspiele
17 Let´s Twist again


Durch das Programm führte: Lavanda Lustig alias Mario Holl.
Musikalische Umrahmung von Günter Wurzer.
Viel Vergnügen - Bühne frei - Lei Lei Ma Gai!
WEBinfo: www.ksmg.at > > > Kulturhaus Maria Gail > > > Sitzplan
Weiterer Link zu Lei Lei Ma Gai von Willi Zore > > www.kleinezeitung.at/Lei Lei Ma Gai

Die über 50ig Akteure - Vor, hinter, auf und unter der Bühne beim Namen genannt:

Harald Baumgartner, Ilse Baumgartner, Anny Begusch, Kerstin Belohuby, Claudia Bernel, Horst Bernel, Manuela Bratic, Alfio Caruso, Harald Derwath, Hermann Dolezal, Kerstin Dreschl, Arnold Erd, Günther Erd, Josef Fritz, Michi Hafner, Hannes Hasslacher, Maria Hasslacher, Christine Haselberger, Lisa Hauser, Michaela Hofer, Mario Holl, Norbert Janach, Elfriede Kada, Rene Kassin, Anni Kikl, Emilio Kovacev, Isabella Kovacev, Roswitha Kovacev, Rosi Krautzer, Wolfgang Krautzer, Barbara Leitgeb, Michaela Mack, Stefan Melcher, Karl Meschnik, Mario Pirker, Ignatz Posratschnig, Maria Posratschnig, Dorothea Rinner, Raimund Rinner, Birgit de Roja, Roland de Roja, Hans Schwaiger, Ingrid Schwaiger, Michael Schwaiger, Bernhard Sereinig, Gudrun Tengg, Ferdinand Unterwieser, Astrid Wessiak, Willi Wessiak, Christa Wildling, Andrea Winkler, Armin Winkler, Elfie Zitta, Heinz Zitta u.v.a.......

Fensterguckerfotos © Robert Telsnig / CarinthiaPress



Eventnr. 2978
10.01.2008
Motorradhelm Airbrushen lassen !!!

Ich hab mir für die Motorradsaison 2008 einen Helm von Marion aus Deutschland Airbrushen lassen!
Sie macht wirklich tolle Arbeiten,nicht nur Helme sondern auch ganze Motorräder oder auch Autoteile uvm.
Ihre Arbeiten,Angebote usw. können Sie hier anschauen -->
 www.marion-airbrush.de

Kontaktdaten:
Marion Sammerl, Grouvenerstrasse.67, 50189 Elsdorf - Berrendorf, Deutschland
0049-2274-82585  oder 0049-178-4372274
marion-airbrush@netcologne.de



Fenstergucker:
Marcus



Eventnr. 2977
07.01.2008
RAUNACHT AM RAUSCHELESEE - im Märchenwald
RAUNACHT AM RAUSCHELESEE - im Märchenwald

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 2976
07.01.2008
Burgfest von Agnes und Dipl. Ing. Ernst Feldner
Anlässlich Ihres 60. bzw. 77. Geburtages riefen  Dipl. Ing. Ernst Feldner (Sir Ernesto di Vogelbauer) und seine Mutter Agnes Ihre Untertanen zum Burgfest.
Es war ein rauschendes Fest. Verantwortlich für die Organisation war Brigitte Oder.

Fotos: Nicole Buggelsheim für www.fenstergucker.com



Eventnr. 2975
06.01.2008
Die Surfer live im Halli Galli und die VSV Party
Die Surfer live im Halli Galli und die VSV Party

Fotos Michi



Eventnr. 2974
06.01.2008
Planai Classic - DIE Oldtimer Rally - Teil 1

Am 1. Wochenende findet traditionell der Auftakt für die Oldtimersaison in Gröbming/Schladming in der Steiermark statt.
Als Höhepunkt dieses ersten motorsportlichen Highlights des begonnenen Neuen Jahres starteten 52 Fahrer am Samstag, 5.1.2008 zu 2 Bergprüfungen von der Planai Mittelstation.
 
Am Start waren u.a. Björn Waldegard im Porsche 911 BJ 1965, Klaus Wildbolz /Volvo  1800S BJ 1966 sowie Rauno Aaltonen/Austin Minicooper S BJ 1964.
Weitere Infos und die gesamte Starterliste unter www.planai-classic.at 

Fensterguckerfotos: Dieter Kulmer



Eventnr. 2973
06.01.2008
Planai Classic - DIE Oldtimer Rally - Teil 2

Am 1. Wochenende findet traditionell der Auftakt für die Oldtimersaison in Gröbming/Schladming in der Steiermark statt.
Als Höhepunkt dieses ersten motorsportlichen Highlights des begonnenen Neuen Jahres starteten 52 Fahrer am Samstag, 5.1.2008 zu 2 Bergprüfungen von der Planai Mittelstation.
 
Am Start waren u.a. Björn Waldegard im Porsche 911 BJ 1965, Klaus Wildbolz /Volvo  1800S BJ 1966 sowie Rauno Aaltonen/Austin Minicooper S BJ 1964.
Weitere Infos und die gesamte Starterliste unter www.planai-classic.at 

Fensterguckerfotos: Dieter Kulmer



Eventnr. 2972
06.01.2008
Bei der Rückfahrt von der Planai Classic - Oldtimer Rally - Guggamusik aus der Schweiz

Bei der Rückfahrt von der Planai Classic - Oldtimer Rally - bekam der Fenstergucker noch die Schweizer Guggamusikgruppe in Liezen vor die Linse, welche in allerbester Laune mit ihren orginellen lautstarken Musikinstrumenten für eine tolle Faschingsstimmung im Einkaufszentrum sorgten.
 
Fenstergucker war Dieter Kulmer, welcher allen Besuchern und Freunden ein glückliches, zufriedenes und vor allem gesundes Neues Jahr 2008 wünscht.



Eventnr. 2971
06.01.2008
Neujahrskonzert in Gratkorn / Graz
Am heutigen Sonntag fand in Gratkorn das  Neujahrskonzert statt ! 

Die Veranstalter holten sich für diesen tollen Nachmittag sehr bekannte Künstler :
wie zb  Marc Pircher , Marlena Martinelli und die Edlseer !
Es wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten! Die Mehrzweckhalle konnte die vielen Besucher fast nicht fassen...:-)

Ein schöner Nachmittag ging viel zu schnell vorbei!

Sissy



Eventnr. 2970
06.01.2008
NEUJAHRSKONZERT, 5. Jänner 2008 um 20.00 Uhr im Stadtsaal RADENTHEIN - Fotos: Zöhrer
NEUJAHRSKONZERT, 5. Jänner 2008 um 20.00 Uhr

Bandinfo:

Da Blechhauf’n – Betörend Röhrend!
Schrill tönen die Trompeten, zynisch lauern die Posaunen und erdig brüllt die Tuba.

Da Hauf’n sind sieben brillante Bläser aus dem fernen Burgenland. Jung sind die Herren mit Witz und Stil, andererseits auch derbe Gaudiburschen und musikalische Anarchisten, Sänger und Tänzer zugleich. Die hohe Schule des Blechblasens beherrschen sie perfekt, den Schmäh lieben sie und Karel Gott loben sie! Die Polkatradition kennen sie aus ihren ländlichen Blaskapellen, in denen sie die Anfänge ihres Handwerks lernten. Da sind sie ganz solid. Die Brass-Traditionen und die Musik des Rests der Welt haben sie sich in urbanem Umfeld angeeignet. Da sind sie nonkonformistisch. Herausgeblasen und gesungen wird Repertoire zwischen Fliegermarsch, La Fiesta von Chick Corea, Wiener Lied, „Girls, Girls, Girls“ und dem Schlager-Klassiker „Leise gehen die Lichter aus“. Wie alle Blechbläser tun sie das voller Blaselust, oft lärmig und zynisch oder auch leicht unseriös. Der Blechhauf’n-Bühnenact ist dabei kein statisches Musizieren, die Performance wird wirkungsvoll in Szene gesetzt.Mal eisenhart, dann edelsüß, mal zartbitter, dann kuschelweich, zuweilen naturtrüb, immer prickelnd – eben „betörend röhrend“. Das ist auch der Titel der aktuellen CD.

FOTOS: (C) FENSTERGUCKER - SEBASTIAN ZÖHRER

Für Information und Anfrage bitte E- Mail an: sebastian.zoehrer@aon.at


Mobil: 0699/11583696



Eventnr. 2969
05.01.2008
53. Villacher Faschingssitzung im Congress Center Villach (CCV) mit einen kräftigen LEI LEI (TEIL-2)
Lei Lei! Das Prinzenpaar 2008 mit Prinz Fidelius LIII, Harald Seiser und ihre Lieblichkeit Prinzessin Hanna I., Hanna Dorner, Proklamierten den 53. Villacher Fasching nach ihrem Einzug ins CCV mit der Gilde und der Begrüßung der Ehrengäste durch Gildenkanzler Walter Rudka.
Nun ist es wieder so weit! Die fünfte und lustigste Jahreszeit hält ihren Einzug.
Für die Faschingsnarren ist die Saison heuer so kurz wie schon seit ewigen Zeiten nicht, den der Fasching feiert in Villach bereits am 2. Feber mit dem großen Maskenumzug seinen Höhepunkt. Die Villacher Narren haben wieder "Hoch" Saison.
Der Villacher Fasching startete am Freitag dem 04.01. mit der Prämierensitzung in die närrische Saison. Drei neue Narren werden sich heuer die Euro 2008 vornehmen.

Fotos (Teil-2) sowie der Programmablauf der Sitzung:

* Garde Marsch
* Der Nachzipfer
* Minister Act
* Nacht - Taxi
* Wirtschaftsschneiderlein
* Dirnd´l
* Bundesbahnblues
* Showtanz
 
---- P A U S E ----


* VTV Neonspektakel
* Euro vor 2008
* Noste
* Stern SMS
* EU Bauer
* Seitentritte
* +LEI Singen


Durch das Programm führte: EU Schiedsrichter Rudi Riegler sowie das Prinzenpaar.
Die musikalische Begleitung erfolgt in altbewährter Weise durch die Hofkappelle der VIFAGI unter der Leitung von Kapellmeister Hermann Ortner.
Das detaillierte Programm findet ihr unter: www.villacher-fasching.at
Heuer NEU:
Tanja Karl wird heuer aus privaten und Georg Kreuzer aus beruflichen Gründen pausieren. Neu ist neben Mario Kuttnig, Hannelore Fradler, Daniela Miksche und Rudi Riegler auch der Bühnenaufbau bei den heurigen Faschingssitzungen im CCV.
* Leider - Für alle 13 Sitzungen der Villacher Faschingsgilde gibt es keine Karten mehr.
* Aber - Der große Maskenumzug durch die Innenstadt unter dem Motto "Alles Maske" geht am 2. Februar über die Bühne.

Weitere INFOS und TERMINE:
Villacher Faschingsgilde
Reitschulgasse 9
A-9500 Villach
E-Mail: info@villacher-fasching.at
Tel.: 04242/23 6 63
WEB: www.villacher-fasching.at

Text & Fotos © Robert Telsnig - CarinthiaPress

Weitere Fotos vom Faschingsprinzenpaar seht ihr unter:
www.fenstergucker.com



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364 | 365  >> Nächste

www.helpit.at
ETK Foto
 
Fotobox
www.taxi2711.at ETK Foto 120x244
Fotobox Karnerta
Antenne Kärnten