Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 1949349
letzten Monat: 2801101

Nr. 1561123.09.2019
Eustachiusmesse Jagdgesellschaft Maria Rain-Angersbichl
Nr. 1561022.09.2019
1. Musik-Picknick-Session in St. Veit/Glan
Nr. 1560922.09.2019
Erntedankfestes in St. Niklas an der Drau
Nr. 1560822.09.2019
European Street Food Festival
Nr. 1560722.09.2019
Kurzurlaub in Portoroč
Nr. 1560622.09.2019
Der Süden Singt
Nr. 1560521.09.2019
40 Jahre Reinhalteverband mittleres Lavanttal
Nr. 1560421.09.2019
Liederabend der Sängerrunde Limmersdorf
Nr. 1560321.09.2019
Fridays for Future Henndorf am Wallersee
Nr. 1560221.09.2019
1. AVIA Mercedes-Benz Treffen
Nr. 1560120.09.2019
Vortrag mit Klaus Littmann über das Projekt For Forest in Malnitz
Nr. 1560020.09.2019
5. Oktoberfest im Haus Abendruh
Nr. 1559919.09.2019
Herzagn
Nr. 1559818.09.2019
Straßeneröffnung in Albeck
Nr. 1559717.09.2019
2. Fotoimpressionen in Steindorf
Nr. 1559616.09.2019
Impressionen aus Grosskirchheim
Nr. 1559516.09.2019
Fotoimpressionen in Steindorf
Nr. 1559416.09.2019
Foto-See-Kunst am Ossiacher See
Nr. 1559315.09.2019
Gartenfest der Musik
Nr. 1559215.09.2019
Mathias Müller aus St. Salvator feierte seinen 80. Geburtstag
Nr. 1559114.09.2019
Familienfest der Kinderfreunde
Nr. 1559014.09.2019
Ku Ku Ma am Hohen Platz
Nr. 1558913.09.2019
Nockberge
Nr. 1558812.09.2019
S.E.T.-Literatur am Tagesrand
Nr. 1558712.09.2019
Fotorundgang auf der Herbstmesse
Nr. 1558611.09.2019
Fotobesuch auf der Brunnachalm
Nr. 1558510.09.2019
Fotobesuch im „FOR FOREST“ Wald
Nr. 1558410.09.2019
Menschen und Schicksale
Nr. 1558309.09.2019
Glocknerlamm Bieranstich
Nr. 1558209.09.2019
17.Glocknerlammfest in Heiligenblut am Grossglockner Teil 2
Nr. 1558109.09.2019
17.Glocknerlammfest in Heiligenblut am Grossglockner Teil 1
Nr. 1558008.09.2019
Festgottesdienst zur Amtseinführung
Nr. 1557908.09.2019
9. Traditionelles Oktoberfest
Nr. 1557808.09.2019
Kräuterweihe in Ferlach
Nr. 1557707.09.2019
Ordenshochfest
Nr. 1557606.09.2019
Vierländerausstellung „Blende 22“
Nr. 1557506.09.2019
Eröffnung 20. Kärntner Gulaschfest
Nr. 1557406.09.2019
Konzert in der Pfarrkirche Heligenblut am Grossglockner
Nr. 1557305.09.2019
Fotoimpressionen vom Flatschachersee
Nr. 1557204.09.2019
Ja-Wort nach der Taufe vor 40 Jahren!
Nr. 1557103.09.2019
FAC-Fotobesuch in der STYRIA Druckerei

 
Taxi 2711

Eventnr. 11680
14.05.2014
Roland Düringer - Velden
Roland Düringer: ICH - Ein Leben Der Erste - seiner 3-teiligen Vortragsreihe - ist eine kritische Momentaufnahme eines x-beliebigen ICHs in der modernen Welt. Mit einem Schmunzeln vergleicht Roland Düringer den modernen Homo Sapiens mit dem "ach so blöden" Neandertaler und im Laufwe des Abend kristallisiert sich immer mehr heraus, dass der Neandertaler doch gar nicht so dumm war. Eine gelungene "Verhaltensstudie" die nicht immer allzu Ernst zu nehmen ist, allerdings immer am Punkt und mit einigen versteckten Wahrheiten konfrontiert. Beschäftigt auch nach Vorstellungsende noch. Für die Fenstergucker mit dabei - Stefan M



Eventnr. 11679
13.05.2014
Bad Fucking
Nun gibt es den Kinoerfolg Bad Fucking auch auf DVD !  Eine Komödie von Harald Sicheritz , nach dem Roman von Kurt Palm . Wie es so oft in kleinen Gemeinten der Fall ist, hat auch im idyllischem Luftkurort so jeder Einwohner so seine Leichen im Keller begraben. Im Laufe des 104 Minuten langen Filmes kommt nie Langeweile auf, Mit viel Humor geht es von einem dunklen Geheimnis zum nächsten. Ehebruch, Korruption, Mord und Totschlag, das ist der ganz normale Alltag in Bad Fucking.  Darsteller sind unter anderem Thomas Stipsitz, Michael Ostrowski, Martina Ebm, Proschat Madani, Adele Neuhauser und viele weitere. Als Extras findet man auf der DVD den Teaser sowie das Making of .  Weitere Infos zum Film sowie die Möglichkeit zum Kauf der DVD gibt es unter http://www.hoanzl.at/bad-fucking-55238.html Zieger Andreas hat BAD FUCKING für Sie bereits vorab gesehen



Eventnr. 11678
13.05.2014
Atelier Altes Stadthaus – art 13; malen mit Herlinde Sander
Die 5B-Klasse des Alpen-Adria-Gymnasiums Völkermarkt mit Pädagogin Andrea Weinberger freute sich, wieder das Atelier (Größe 150m²) des Kunstvereins art13 benutzen zu dürfen. Der Verein art13 versteht sich als Intervention, regional vorhandenes künstlerisches Potential in Bewegung zu setzen und gestaltet kontinuierlich Rahmenbedingungen, die anspruchsvolle kleine Projekte, aber auch qualitätsvolle öffentliche Veranstaltungen ermöglichen. Ein besonderer Dank gilt der Obfrau des Kunstvereins art13 Frau Herlinde Sander, die die SchülerInnen immer wieder bei den einzelnen Werken unterstützt. Fensterguckerin franzi-d.



Eventnr. 11677
13.05.2014
Kulturwoche/Kulturni teden 2014
Eröffnung der zweisprachigen Kulturwoche/Kulturni teden im Kulturstadl Maria Rojach organisiert vom Leiter des Volksgruppenbüros Peter Karpf und Thomas Kassl, der seit 2005 für diese Veranstaltung verantwortlich zeichnet. Moderator des Abends war Aleksander Tolmaier. Ihm oblag es auch die zahlreichen Ehrengäste zu begrüßen: Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser, Gastgeber Bürgermeister Peter Stauber, Bundesrätin Ana Blatnik, Landesrat Rolf Holub, Mag. Alois Dolinar, Bischofsvikar Direktor Msgr. Kons. Rat Dr. Josef Marketz, Provisor P. Mag. Dr. Gerfried Sitar, Pfarrer von Maria Rojach Heinrich Moser, Generalkonsulin der Republik Slowenien Dragica Urtelj, Bürgermeister von Slovenj Gradec Andrej Cas, LAbg. Zalka Kuchling, Landesamtsdirektor Dr. Dieter Platzer und sein Stellvertreter DDr.Markus Matschek, Nanti Olip, Dr. Marjan Sturm, Bernard Sadovnik, Stadträte, Gemeinderäte und die Bürgermeister Ing. Hermann Primus, Stefan und Gerhard Visotschnig, Prof. Arthur Ottowitz, Oberst Erhard Eder, Landesschulinspektorin für Minderheitenschulwesen Sabine Sandrieser, Bezirkshauptmänner Gert Andre Klösch, Georg Fejan und Johannes Kleiner, vom Landesamt für Verfassungsschutz Dr. Helmut Mayer, Gabriel Hribar, Sonja Kert-Wakounig, Rektor Josef Kopeinig, Heinz Striezl, Franz Jordan, Arno Manner uvm. Die Eröffnungsfeier wurde von den Musikschulen des Landes Kärnten/Region Unteres Lavanttal und der Slowenische Musikschule Abteilung Jauntal musikalisch gestaltet. Fensterguckerin franzi-d.



Eventnr. 11676
12.05.2014
Muttertagskonzert des Musikverein St. Veit / Gegend
Einen Tag vor dem Muttertag lud der Musikverein St. Veit / Gegend in der Steiermark zum 26.Muttertagskonzert unter der Leitung von Clemens Fritsch im Kultursaal Mühlen ein. Einen Gastauftritt gab es von dem Gesangsquartett "Quatro Pro". Ein kurzweiliger und wirklich gelungener Abend. . Fensterguckerfotograf: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 11675
11.05.2014
Internationale GOAL-Katastrophenschutzübung 2014 Rosental
Unter dem Titel „HAND IN HAND TO SUCCESS" fand am 9. und 10. Mai 2014 im Großraum Feistritz im Rosental eine internationale Kata­stro­phen­schutzübung mit Einsatzkräften aus Kärnten, der Steiermark, Slowenien und Friaul-Julisch-Venetien statt. Konkret wurden Möglichkeiten eines grenzüberschreitenden Einsatzes bei einem Waldbrand, bei Hochwasser, Unfällen mit gefährlichen Stoffen, bei einem Schiffsunglück und einem Flugzeugabsturz erprobt. Erweitert wurde das zweitägige Übungsgeschehen mit der Landeskatastrophenschutzübung des Roten Kreuzes in Kärnten. Freitag, 09.05.2014 13:00 Uhr, Feistritz im Rosental Seveso-II-Übung: Brand im Propangaslager und Gefahrgutunfall Samstag, 10.05.2014 10:30 Uhr, Wurdach Waldbrand Weitere Informationen zu der Übung unter: http://www.goal-siat.eu Fenstergucker: © Stefan Markowitz stefan@marax.at



Eventnr. 11674
11.05.2014
Architekturtage 2014 - Alt Jetzt Neu
Am 16. und 17. Mai 2014 finden österreichweit wieder die Architekturtage statt - die größte biennale Veranstaltung für Architektur und Baukultur. Veranstaltungen für junge Menschen ergänzen das Programm und bieten die Möglichkeit die eigene Lebensumwelt, individuelle Raumbedürfnisse sowie Ansprüche unterschiedlicher Gruppen auf kreative Art kennen zu lernen. Direkt vor Ort, in Gebäuden, bei Baustellen und Bürobesuchen kann Architektur am unmittelbarsten erfahren werden. Bei Begegnungen mit ArchitektInnen und BauherrInnen lässt sich die Entstehung und Wirkung von Architektur erleben. Diesmal stehen unter dem Motto Alt Jetzt Neu Bauen im Bestand, Denkmalschutz und Um- und Neunutzung im Fokus. In allen Bundesländern und über die Grenzen hinweg gibt es die Möglichkeit bei Exkursionen, Baustellen- und Bürobesuchen, Vorträgen, Filmen und Ausstellungen Architektur unmittelbar vor Ort zu erleben und Neues zu entdecken. Mit fachkundiger Begleitung werden Einblicke in oftmals nicht öffentlich zugänglichen Gebäuden geboten und neue Einsichten vermittelt. Fachgerechter Denkmalschutz als Erhalt von Bestand und Innovationen für die Nutzung von Leerständen werden dabei ebenso beleuchtet, wie Nachhaltigkeit bei Gebäuden und im Bereich Raumplanung. Planerinnen zeigen in direktem Dialog, was gelungene Architektur zu einem qualitätsvolleren Lebensraum beitragen kann. Seit ihrem Start 2002 dienen die Architekturtage einem breiten Publikum zur Bewusstseinsschärfung für Architektur im Alltag. Architektur beeinflusst alle Aspekte des täglichen Lebens. Die Architekturtage ermöglichen alle zwei Jahre eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema und führen hinter die Kulissen. Mit ihren unterschiedlichen Formaten schärfen sie den Blick für die Alltagsqualität von Architektur. Workshop mit der 2C Klasse des Alpen-Adria-Gymnasiums Völkermarkt, DI Elias Molitschnig, die Architektur Studentin der FH Spittal Jasmin Kindler, Walter Tomaschitz und Pädagogin Andrea Weinberger.



Eventnr. 11673
11.05.2014
„Doce Five“ musizierten in der „Erni Bar“
Einen wahrlich großartigen Erfolg feierten die „Doc Five“ bei ihrem Benefizkonzert in der Erni Bar St. Georgen am Längsee. Fünf Doktoren erfüllten sich vor einigen Jahren den Jugendtraum eine Band zu gründen. Die begeisterten Hobbymusiker Dr. Ulrich Suppan (Rechtsanwalt), Dr. Michael Lassnig (Zahnarzt), Dr. Ernst Frühstück (Gynäkologe), Dr. Axi Hammerschlag (Internist), Dr. Armin Becker (Apotheker) weckten mit ihrer Musik aus den 60 er und 70 er Jahren richtige Begeisterungsstürme beim gut gelaunten Publikum. Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 11672
11.05.2014
Muttertagskonzert mit Marco Ventre und Band
Dieses Jahr wartete am Muttertag eine ganz besondere Überraschung im "Familien- und Panoramarestaurant Rosenheim" in St. Primus: Während die Gäste sich bei einem köstlichen Menü durch Küchenchef Christian Schillinger kulinarisch verwöhnen lassen, ist auch für stilvolle musikalische Umrahmung gesorgt: Der bekannte und beliebte Sänger Marco Ventre spielt mit seiner Band exklusiv für die Gäste des Restaurants. Während die Mütter in Ruhe ihren großen Tag, die Musik und den traumhaften Ausblick genießen dürfen, ist für die Kleinen eine eigene Kinderanimation vor Ort: Spielen, Basteln und viel Spaß für die Kinder sind garantiert! Ihr Fenstergucker Andreas Werschitz war auch mit Mutter vor Ort. (Mail an Fotograf)



Eventnr. 11671
11.05.2014
2. Fire Fighter Kicker-Cup
Ganz unter dem Motto "Sport in der Feuerwehr" spielten am Samstag, den 10.Mai 2014 die Mannschaften von 10 Feuerwehren aus dem Bezirk Spittal um den Titel des 2. Fire Fighter Kicker Cup. Das Fußball-Kleinfeldturnier wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Möllbrücke ausgetragen.  Die Vorrunde wurde in zwei 5-Gruppen gespielt. Und im Finale um den Turniersieg gewann die FF Mühldorf gegen die FF Baldramsdorf. Der dritte Platz ging an die FF Lendorf.  Carinthia-Press - Poppernitsch Bernhard        



Eventnr. 11670
11.05.2014
Charity-Bike-Tour 2014
Seit 15 Jahren veranstalten die Rollin Toys immer am Samstag vor dem Muttertag ihre Charityfahrt. Begonnen hatte es mit einem Grüppchen Biker, die damit seinerzeit für das evangelische Treffner Kinderheim Spielzeug besorgen konnte.  Bei der Charity-Tour 2014 waren es 250 Motorräder, die sich am Parkplatz vom Villacher Louis Megastore gesammelt hatten.   Diesmal wurden mit der enormen Summe von € 20.795,-- u.a. mehreren behinderten Kindern aus Radenthein therapeutische Reitstunden und einem Buben aus dem Mölltal dringend benötigte Spezialtherapien ermöglicht.  Carinthia-Press - Poppernitsch Bernhard                  



Eventnr. 11669
11.05.2014
Speed Vernissage "Crossfire" von G.U.
Klagenfurt - 09. Mai 2014 Die nackte Wahrheit der Kunst im Kreuz(ungs)feuer der Öffentlichkeit inszenierte Künstler G.U. (Gody Umschaden), mit Unterstützung von Sandra Pinter (Inh. Sandra's Kunstcafe Lidmansky, Miss Kärnten 2009) und Künstlerfreundin Stana Stevanovic, auf einer hoch frequentierten Kreuzung in Klagenfurt. "Kunst muss in die Öffentlichkeit und sich der Kritik stellen" lautete das Motto der 20 minütigen Speed Ausstellung (die Bilder wurden während der Grünampelphase präsentiert), die reges Interesse unter den Verkehrsteilnehmern erregte. Sandra Pinter, die ihr Kunstcafe kostenlos für Ausstellung zur Verfügung stellt, und Stana Stevanovic gaben ihr bestes, mit vollem Körpereinsatz, um die Vernissage öffentlichkeitswirksam zu unterstützen. Link: GODY UMSCHADEN Fotos/Kontakt: Roland Pössenbacher



Eventnr. 11668
11.05.2014
Frühlingskonzert der Trachtenkapelle St. Donat
Einen schönen Melodienreigen konnten die vielen Besucher, die der Einladung zum Frühlingskonzert der Trachtenkapelle St. Donat in der Blumenhalle St. Veit/Glan folgten, erleben. Unterbrochen wurde der musikalische Reigen durch humorvolle Gedichte die Manfred Tisal aus seinem neuen Buch vortrug. Obmann Stellvertreter Hermann Grojer und seine Frau Christine wurden für 25 Jahre, und Sabrina Posarnig für 15 Jahre Vereinszugehörigkeit durch Blasmusiker-Bezirksobmann Waldemar Wurzer, Vzbgm. Martin Kulmer und Obmann Thomas Zechner geehrt. Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 11667
10.05.2014
1914 - Der Anfang vom Ende - Museum
100 Jahre nach dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges wird dieses traurige Kapitel der Geschichte von vielen Museen und unzähligen Medien entdeckt. Die bunten Uniformen der verschiedensten Waffengattungen des Vielvölkerstaates Österreich-Ungarn repräsentieren den Zauber der „Belle epoque“. Die Walzerklänge einer mehr oder weniger sorglosen Zeit wurden verdrängt durch das stete Anwachsen nationaler Spannungen, wodurch es schließlich zum Ausbruch des Ersten Weltkrieges kam. Die Bündnisverträge der einzelnen Staaten führten die Donaumonarchie nach der Kriegserklärung an Serbien 1914 in einen Zweifrontenkrieg. Das bunte Bild der Armeen verschwand und machte dem „Feldgrau“ Platz. Zahlreiche Uniformen, Dioramen im Maßstab 1:1, Exponate, Fotos und Dokumente werden in dieser Ausstellung gezeigt. Zur Eröffnungsveranstaltung konnte Bgm Walter Hartlieb neben zahlreichen Vertretern des öffentlichen, militärischen, kirchlichen und kulturellen Lebens, ua. Karl Habsburg, LHstv. Dr. Beate Prettner und den Präsidenten der UEWHG, Gen.Mj. Helmut Eberl in seiner Gemeinde herzlich begrüßen. Die Ausstellung ist bis 15. Oktober im Rathaus von Kötschach Mauthen zu besichtigen. CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11666
10.05.2014
1914 - Der Anfang vom Ende - Festakt
100 Jahre nach dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges wird dieses traurige Kapitel der Geschichte von vielen Museen und unzähligen Medien entdeckt. Die bunten Uniformen der verschiedensten Waffengattungen des Vielvölkerstaates Österreich-Ungarn repräsentieren den Zauber der „Belle epoque“. Die Walzerklänge einer mehr oder weniger sorglosen Zeit wurden verdrängt durch das stete Anwachsen nationaler Spannungen, wodurch es schließlich zum Ausbruch des Ersten Weltkrieges kam. Die Bündnisverträge der einzelnen Staaten führten die Donaumonarchie nach der Kriegserklärung an Serbien 1914 in einen Zweifrontenkrieg. Das bunte Bild der Armeen verschwand und machte dem „Feldgrau“ Platz. Zahlreiche Uniformen, Dioramen im Maßstab 1:1, Exponate, Fotos und Dokumente werden in dieser Ausstellung gezeigt. Zur Eröffnungsveranstaltung konnte Bgm Walter Hartlieb neben zahlreichen Vertretern des öffentlichen, militärischen, kirchlichen und kulturellen Lebens, ua. Karl Habsburg, LHstv. Dr. Beate Prettner und den Präsidenten der UEWHG, Gen.Mj. Helmut Eberl in seiner Gemeinde herzlich begrüßen. Die Ausstellung ist bis 15. Oktober im Rathaus von Kötschach Mauthen zu besichtigen. CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11665
10.05.2014
Muttertagsfeier im SeneCura Pflegezentrum Glandorf
Wie immer, wenn im SeneCura Pflegezentrum St. Veit/Glan gefeiert wird, lacht die Sonne vom Himmel. So auch bei der Muttertagsfeier, die vom besonders liebenswerten Team des Pflegezentrums toll organisiert wurde. Vzbgm. Gotho Stromberger erwähnte in ihrer Ansprache vor allem die große Herzlichkeit der Mitarbeiter samt Leiterin Jasna Krijan. Sprecher Martin Oman führte gekonnt durch das Programm mit Musik von Gerald Allmann und Gedichten von Anna-Maria Kaiser. Bei dieser Gelegenheit erhielten auch vier Geburtstagskinder ein kleines Geschenk, verbunden mit guten Wünschen. Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 11664
10.05.2014
Muttertagsfeier beim Seniorenwohnheim "Hülgerthpark"
Muttertagsfeier beim Seniorenwohnheim "Hülgerthpark" Ihr Fenstergucker Andreas Werschitz war hier aktiv. (Mail an Fotograf)



Eventnr. 11663
10.05.2014
Neuer Szene Treff in Pörtschach-Die "Wäscherei"
Rico Tuschek erweckte die alten Gemäuer wider zu Neuem Leben am Monte Carlo Platz .Stylische Bar mit Schwerpunkt auf über 30 erlesene Gin Sorten. Für Sie dabei: A.v.Woertz



Eventnr. 11662
10.05.2014
The Australian Pink Floyd Show
Rund 2000 Besucher kamen in die Grazer Stadthalle um diese tolle Show live mit erleben zu können. The Australian Pink Floyd Show besticht durch eine tolle Bühnenperformance, atemberaubende Lichteffekte und ist somit ein Garant für spitzen Stimmen. So war es nicht verwunderlich, dass die Grazer Fans ihre Sitzplätze verließen und stehen zur Musik feierten. Ein Pflichttermin für jeden Pink Floyd Fan! Weitere Infos gibt es unter http://www.showfactory.at/the-australian-pink-floyd-show-set-the-controls...-tour-2014.html S tyria P ress war mit Zieger Andreas für Sie dabei   



Eventnr. 11661
10.05.2014
Bilder aus Rovinj
Bilder aus dem Fischerort Rovinj Fenstergucker: robert-maier@aon.at



Eventnr. 11660
09.05.2014
Liebe auf Umwegen
Liebe auf Umwegen ist der Titel der Verwirrungskomödie von John Chapman und Anthony Marriott, die im Mehrzwecksaal der Volksschule St. Ulrich bei St. Andrä in Lavanttal vom „ Eitweger Amateurtheater“ unter der Regie und Gesamtleitung von Andreas Hinteregger Premiere hatte. Hinteregger ist es gelungen bekannte Namen, wie Niko Schwab , den Schauspieler und Regiseur Franz Gritsch, Judith und Roland Schöler sowie Karin Heine , Barbara Baldauf, Ingrid Gaug, Roman Weber und Eva Menner , für dieses   schwungvolle Stück zu gewinnen. Weitere Vorstellungen am 10. 16. und 17. Mai jeweils um 20 Uhr    Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei



Eventnr. 11659
09.05.2014
„8. Pilgermarsch 2014“ der Polizei
Nach dem gemeinsamen Pilgermarsch, vom Magdalensberg über Thalsdorf, zum Stift St. Georgen am Längsee, gab es in der Stiftskirche von St. Georgen am Längsee, die Pilgerandacht mit den Polizeiseelsorgern Rektor DDr. Christian Stromberger und Militärdekan Mag. Michael Matiasek . Bei einem kleinen Inbiss aus der Polizeikantine, war „ auch Erholung von den erlebten Strapazen angeordnet worden “ Ihren Abschluss fand die heurige Polizeiwallfahrt beim Totengedenken mit Kranzniederlegung, wobei den verstorbenen aller Wachekörper gedacht wurde. Landespolizei Direktorin HR Mag a . Dr. Michaela Kohlweiß, mit ihren Stellvertetern, freute sich das sich über 220 eifrige Wanderer, dem Aufruf der Landespolizeidirektion Kärnten nachgekommen waren. Gesanglich würde die Andacht vom Polizeichor Kärnten und der Festakt musikalisch, von einer kleinen Abordnung der Polizeimusik Kärnten unterstützt. C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11658
09.05.2014
MATP – ein besonderer Sportbewerb zu Gast in Klagenfurt
MATP – diese Abkürzung steht für Motor Activity Training Programm und ist ein Sportprogramm, das speziell für Menschen mit hohem oder höchstem Förderbedarf entwickelt wurde. Special Olympics hat dieses Sportangebot fix in seinem sportlichen Spektrum verankert um auch schwerstbehinderten Menschen die Möglichkeit zu geben, an einem Sportbewerb teilzunehmen und auch eine Medaille gewinnen zu können. Dieser Bewerb wird auch bei den Special Olympics Sommerspielen, die von 12. bis 17. Juni in Kärnten stattfinden, durchgeführt. Beim MATP-Bewerb werden insgesamt zehn Stationen nach dem Regelwerk von Special Olympics durchgeführt, so zum Beispiel die Stationen „Körperspannung“, „Seilziehen“, „Geräuschwahrnehmung“ oder auch „Balltransport und zuordnen von Farben“. In einem Sportbewerb, für schwerstbehinderte Menschen, oder auch einer kleinen Vorentscheidung, stellten sich in der Sportparkhalle vom Sportpark Klagenfurt 33 Teilnehmer. Organisiert und die Gesamtleitung hatte Dr. Dieter Klammer. C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11657
09.05.2014
Paper & Style - Birgit Preiml 5jähriges Jubiläum
Gefeiert wurde das fünfjährige Bestandsjubiläum des St. Jakober Papierfachgeschäftes "Paper & Style" - die auch Postpartner sind - mit einer Bemalung der Trennwand zum Nachbargrundstück. Die Schüler/innen der ersten und zweiten Klasse der HS St. Jakob i. Rosental führten diese unter Hilfestellungen von Frau Dir. Karin Melcher, sowie Warum Gabriele, Janus Christina und Zelloth Sigi durch. Bgm. Heinrich Kattnig besuchte auch diese Aktion. Für CarinthiaPress war reinhold-k dabei.



Eventnr. 11656
07.05.2014
SoundArt im STEP
Die vierköpfige Band SoundArt , ein Pop Ensemble der Musikschule Völkermarkt, mit Silvana Kert (voc.), Edi Suschnig (guit.), Nico Unterberger (drums) und Christopher Juwan (bass) aus dem Raum Völkermarkt lud zu ihrem ersten Konzert ins STEP in Völkermarkt. Mit dem Besten aus den 80er und 90er Jahren wurden die Gehörgänge der vielen Besucher akustisch verwöhnt. Im Anschluss gab es dann noch ein Konzert der Superlative mit den Blues Brothers Supercharged aus Klagenfurt. Fensterguckerin franzi-d.



Eventnr. 11655
07.05.2014
Muttertagsfeier in der Neuen Burg
Das Kulturreferat der Stadtgemeinde Völkermarkt veranstaltete im großen Saal der Neuen Burg die diesjährige Muttertagsfeier. Die Gäste - vor allem Mütter und Großmütter - wurden von Bürgermeister Valentin Blaschitz auf das Herzlichste begrüßt. Mitgewirkt haben das Gitarrenensemble Piccolino/MS tonART Völkermarkt unter der Leitung von Kl.Fl. Andrea Lackner, der Gattersdorfer Viergesang unter der Leitung von Peter Kummer, von der Volksschule Völkermarkt Stadt die Vorschule mit Gerda Pirolt, die Klassen 4A mit Judith Egger und 2A mit Sieglinde Kuester, sowie die Volksschule Tainach mit einem Theaterstück. Im Publikum auch Vizebürgermeister Gerald Grebenjak und die Stadträte Edeltraud Gomernik-Besser und Karl Kräuter. Durch das Programm führte die Kulturausschussvorsitzende Gemeinderätin Christine Greimel. Fensterguckerin franzi-d.



Eventnr. 11654
05.05.2014
Lesefest in der Volksschule Radenthein
Beim großen Geschichte-Lesefest der Volksschule Radenthein am Mittwoch, den 30. April 2014 gab es jede Menge Geschichten, unterhaltsame Lesungen sowie trendige Theater- und Musikaufführungen.  Und dazu -   viele begeisterte Teilnehmer und Zuschauer!  Carinthia-Press - Poppernitsch Bernhard      



Eventnr. 11653
04.05.2014
4.Tattoo Convention in Graz - Tag 3
Rund 4000 Besucher kamen zur 4. Tattoo Convention am Schwarzlsee bei Graz. Constantin Luger führte auch am ketzten Tag durch die Show und sorgte für gute Stimmung. Zum Abschluss der Convention gab es noch zwei Contests zum einen "Best of Day" und zum anderen "Best of Contest". Weitere Infos gibt es unter http://www.tattoo-convention-graz.com/indexde.html   S tyria P ress war mit Zieger Andreas für Sie dabei   



Eventnr. 11652
04.05.2014
25 Jahre Sandra Pinter
Klagenfurt / Sandra's Lidmansky - 03. Mai 2014 Super Party Stimmung, mit live Musik von "Friendz" & Sandra Pinter, mit bestens gelaunten Freunden und Gästen gab es zur Sandra Pinters Vierteljahrhundert Geburtstagsfeier (und 1/2 Jahr Chefin von Sandra's Lidmansky). Unter den Gratulanten: Albert & Daniela Gunzer, Dr. Andreas Skorianz, "Glas" Kogler, Vanessa Struger, HERMANO DIRÓ, Matthias Ortner, Mario Kuess Fotos/Kontakt: Roland Pössenbacher



Eventnr. 11651
04.05.2014
Großflohmarkt in Viktring
Tausch und Tandel - Tag beim Großflohmarkt in Viktring. Der "Veranstalter" freute sich über reges Treiben am Gelände. Ihr Fenstergucker Andreas Werschitz war für sie dabei. (Mail an Fotograf)



Eventnr. 11650
04.05.2014
Mostbarkeiten Messe
Die Mostbarkeiten Messe, die dieses Jahr zum 20. Mal im Kompetenzzentrum Zogglhof   bei St. Paul im Lavanttal abgehalten wurde ist eine Fachmesse, von Bäuerlichen Produkten, wie Wein, Most, Säften, Edelbränden, Essigen und vielem mehr, die im Vorfeld von einer Fachjury bewertet, ausgezeichnet und   den Besuchern zur Verkostung angeboten wurden. Zur diesjährigen Jubiläumsmesse haben Mostbarkeiten und Kleine Zeitung zum schönsten Apfellächeln aufgerufen, unter zehn Teilnehmerinnen, die von einer Jury ausgewählt wurden, bekam Christina Striedner aus Steinfeld im Drautal die meisten Online Stimmen, der Siegerin winkt ein   professionelles Fotoshooting, dazu ein 200-Euro Warengutschein. Für Carina Manfredo gab es einen Warenkorb für den 2. Platz Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei



Eventnr. 11649
04.05.2014
13. Golf-Charity-Turnier der Gendarmerie- und Polizeifreunde
Das 13. Charity-Golf der Gendarmerie- und Polizeifreunde Kärnten fand diesmal „ bei echtem irischem Golfwetter, mit Sonnenschein und Nieselregen “ auf dem Golfplatz des GC-Wörthersee-Velden in Köstenberg statt. Eine halbe Hundertschaft von Golfenthusiasten von Mitgliedern und Freunden, ging auf die Jagd nach Bogeys und Birdies für den guten Zweck. Der gesamte Reinerlös der Veranstaltung (inklusive aller Zusatzspenden der großen Mitgliederfamilie und Gönner) beträgt € 7900,00. Das Geld wird im Rahmen der Wohltätigkeitsarbeit zwei vom Schicksal schwer getroffenen Kärntner Polizeifamilien zugute kommen. Den Gesamtsieg bei den Herren holte sich klar Harald Kotouc vom GC Velden am See und in der Damengesamtwertung war Eva-Maria Ebner vom GC Jaques Lemans St.Veit eine Klasse für sich. Die Gesamt Regie hatte, wie üblich, Pol. Obstlt. Reinhold Hribernig . C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie aktiv



Eventnr. 11648
04.05.2014
Frühjahrskonzert: Tradition und moderner Schwung
Unter dem Motto Tradition und moderner Schwung veranstaltete die Vellachtaler Trachtenkapelle Bad Eisenkappel mit dem musikalischen Leiter Josef Habernik und Obmann Herbert Vejnik das traditionelle Frühjahrskonzert im Kurzentrum Bad Eisenkappel. Die Vokalgruppe/vokalna skupina KLIKA unter der Leitung von Roman Kutschnig und Schüler der Musikschule Bad Eisenkappel wirkten beim diesjährigen Konzert als Gäste mit. Durch das Programm führt in bewährter Form und mit Humor Helmut Lechthaler. Unter den unzähligen begeisterten Gästen Bürgermeister Franz Josef Smrtnik, die Gemeinderäte Gabriel Hribar, Franz Kummer und Hans Georg Lopar, Geistl. Rat Pfarrer Leopold Zunder, von der Landwirtschaftskammer Doris-Grit Schwarz, Volksmusik-Urgestein Hans Ogris, der Bezirksobmann des Blasmusikerverbandes Josef Oschwaut und sein Stellvertreter Josef Hirm sowie Mitglieder vieler Blasmusikvereine aus dem Bezirk und darüber hinaus. Langjährige Mitglieder der Vellachtaler Trachtenkapelle wurden geehrt. Fensterguckerin franzi-d.



Eventnr. 11647
04.05.2014
ZUMBA Fitness Party im K3
Die 2. Zumba Fitness Party in St. Kanzian am Klopeinersee mit den Instructoren ZIN Bianca Genger, ZIN Kathrin Köfer, ZIN Katarina Huber, ZIN Somi Adrienn, ZIN Martina Drobesch und als männliche Verstärkung der super tolle ZJ René Mihal. Fensterguckerin franzi-d.



Eventnr. 11646
03.05.2014
Geopark Karawanken
Am Hauptplatz in Bad Eisenkappel wurde das Infozentrum des Geoparks Karawanken um Geschäftsführer Gerald Hartmann feierlich eröffnet. Das Festprogramm begann mit der Eröffnung durch Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser. Begrüßt wurden die Gäste von Vizebürgermeister Helmut Malle und Bürgermeister Gerhard Visotschnig. Bei der Veranstaltung dabei: Generalkonsulin Dragica Urtelj, Landtagspräsident Josef Lobnig, Landtagsabgeordneter Franz Wieser, Bezirkshauptmann Mag. Gert Andre Klösch, Hausherr Bürgermeister Franz Josef Smrtnik, die Bürgermeister Valentin Blaschitz, Rudi Tomaschitz, Fritz Flödl, Stefan Visotschnig mit ihren Gemeindevertretern, Vizebürgermeisterin Karoline Schippel, Geologe Dr. Walter Poltnik, Tourismuschef Christian Varch, Bereichsleiter Herbert Piroutz von der BH Völkermarkt Fabian Schwarz mit seinem Hitradio Eisenkappel uvm. Geistl. Rat Pfarrer Leopold Zunder segnete das neue Infozentrum. Man unterhielt sich bei Live-Musik, es gab ein Kinderprogramm und die Preisverlosung der Tombola. Fensterguckerin franzi-d.



Eventnr. 11645
03.05.2014
4.Tattoo Convention in Graz - Tag 2
Halbzeit bei der 4.   Tattoo Convention am SFZ. Auch heute gab es wieder ein tolles Liveprogramm. Das Publikum wurde unter anderem von Karl "Flash" Painer , Johnny Strange mit seiner Freak Show, Constantin Luger sowie mehreren Contests unterhalten. Beim Pin Up Contest  durfte man sich an hübschen Frauen erfreuen. Auch Tattoos wurden in den Kategorien "Best of Colour" und " Best of Day" bewertet. Abseits der Bühne durfte man den Künsterln bei der Arbeit zusehen und konnte sich an den zahlreichen Verkaufsständen mit allem was das Herz begehrt eindecken.   S tyria P ress war mit Zieger Andreas für Sie dabei



Eventnr. 11644
03.05.2014
Seebodner Wirtefest
Die Seebodner Wirte eröffneten den Sommer in Seeboden und präsentierten das "Seebodner Wirtemenü" in einem Festzelt am Hauptplatz. Zur Unterhaltung der vielen Gäste spielten "Die Blueberrys". Für CarinthiaPress Christel und Leslie Chamberlain



Eventnr. 11643
03.05.2014
1. Star Wars Tag in Klagenfurt
Der Treffpunkt für Freunde von Darth Vader, Luke Skywalker, Obi-Wan Kenobi und vielen mehr. Mit Schaukampf, StarWars Tattoos, Hüpfburg und Karussell. Der Erlös aus dem Losverkauf fällt der Ktn. Kinderkrebshilfe zu. Ihr Fenstergucker Andreas Werschitz hatte sich dorthin gebeamt. (Mail an Fotograf) Auch über die Facebookgruppe "Fenstergucker.com" zum ansehn.



Eventnr. 11642
02.05.2014
Bildstockeinweihung beim „Wachbauer“ in Hochfeistritz
Mit viel Liebe zum Detail fertigte Otto Strutzmann vlg. Wachbauer in Hochfeistritz ein wunderschönes „Kärntner Marterl“ und ließ es im Zuge einer Maiandacht im Beisein von Familie und Freunden von Pfarrer Lawrence Pinto segnen. Die Figuren dazu schnitzte Heinz Britz aus Glandorf. Bgm. Andreas Grabuschnig hob in seiner Ansprache die gute Nachbarschaft hervor. Anschließend lud Hausfrau Hermine zu einer köstlichen Jause in die warme Stube. Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 11641
02.05.2014
4.Tattoo Convention in Graz - Tag 1
Bereits zum vierten Mal fand am Schwarzl See bei Graz die Tattoo Convention statt. Zahlreiche Zuseher kamen um den rund 100 Künstlern über die Schulter zu schauen und ihre Leistungen zu bewundern. Eine Jury, in welcher unter anderem  Special Guest Mario Barth saß bewertete die besten Tattoos in den Kategorien "Best of  Black & Gray" und "Best of Day". Neben den Tattoos gab es wieder Livemusik und Shows auf der Bühne zu sehen.  All jene die heute nicht kommen konnten haben noch zwei weitere Tag die 4. Tattoo-Convention zu besuchen. S tyria P ress war mit Zieger Andreas für Sie dabei



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 
377  >> Nächste

Lackner Günther
www.kranner.co.at
 
Fotobox
www.taxi2711.at ETK Foto 120x244
Fotobox Fenstergucker 120 x 244
Antenne Kärnten