Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 494782
letzten Monat: 2010736

Nr. 1565714.10.2019
Kolomonimarkt 2019
Nr. 1565614.10.2019
Foto-Herbstimpressionen auf der Brunachalm
Nr. 1565514.10.2019
Oktoberfest & Erntedankfest in Steuerberg
Nr. 1565414.10.2019
Kathi Bachers – „Holter di Polter“ Abend
Nr. 1565314.10.2019
Traditionelles Feldkirchner Feuerwehrfest
Nr. 1565214.10.2019
Impressionen aus Südtirol
Nr. 1565114.10.2019
Die verlassenen Dörfer bei Moggio Udinese, Teil 4
Nr. 1565014.10.2019
Die verlassenen Dörfer bei Moggio Udinese, Teil 3
Nr. 1564914.10.2019
Die verlassenen Dörfer bei Moggio Udinese, Teil 2
Nr. 1564813.10.2019
Die verlassenen Dörfer bei Moggio Udinese, Teil 1
Nr. 1564713.10.2019
10. Oktober-Gedenkfeier
Nr. 1564613.10.2019
Dienstlkreuz Weihe
Nr. 1564513.10.2019
"KLAR! Bürgerinnenforum in der Kultbox in Mörtschach
Nr. 1564413.10.2019
Hochzeitsmesse
Nr. 1564311.10.2019
Informationsnachmittag – „Mundharmonika spielen lernen“
Nr. 1564210.10.2019
Foto-Grüße von der Bergstation-Kaiserburgbahn
Nr. 1564106.10.2019
Erntedank in Maria Rojach
Nr. 1564006.10.2019
Wasserimpressionen in der Kärnten Therme
Nr. 1563906.10.2019
Jubiläum der Trachtengruppe Winklern im Mölltal Teil 2
Nr. 1563806.10.2019
Jubiläum der Trachtengruppe Winklern im Mölltal Teil 1
Nr. 1563706.10.2019
Schlösslgespräche mit Arnold Mettnitzer in Grosskirchheim
Nr. 1563606.10.2019
Preisverleihung in Heiligenblut
Nr. 1563505.10.2019
Consulatefest 2019
Nr. 1563405.10.2019
Abstimmungsgedenken in Moosburg
Nr. 1563305.10.2019
Dämmer-Shoppen im Lagerhaus
Nr. 1563205.10.2019
Sicherheitstag in Glanegg 2/2
Nr. 1563105.10.2019
Sicherheitstag in Glanegg 1/2
Nr. 1563005.10.2019
9. MANADARISCH gsungen, Teil 2
Nr. 1562905.10.2019
9. MANADARISCH gsungen, Teil 1
Nr. 1562805.10.2019
Besuch im Interkulturellen Begegnungscafe
Nr. 1562703.10.2019
Fotogrüße vom St. Veiter Wiesenmarkt
Nr. 1562630.09.2019
1. Gitarrenkursabend mit Claudia Schmölzer
Nr. 1562529.09.2019
Erntedank in Grosskirchheim
Nr. 1562429.09.2019
Oktoberfest beim Gasthof Marx in Grosskirchheim
Nr. 1562329.09.2019
Olla und Markus Putz feierten Juwelenhochzeit
Nr. 1562228.09.2019
Lavanttaler Wiesn
Nr. 1562128.09.2019
Jubiläums Apfelfest
Nr. 1562028.09.2019
Diex Treffen
Nr. 1561928.09.2019
Jubiläums-Wochenmarkt in Feldkirchen
Nr. 1561828.09.2019
Kinderflohmarkt am Hauptplatz
Nr. 1561728.09.2019
E-Bike-Kurs für Senioren

 
ETK Foto

Eventnr. 11807
20.06.2014
Benefiz Schlager-Abend in Bodensdorf am Ossiacher See
Ein besonderer Benefiz Schlager-Abend fand am Mittwoch, dem 18. Juni in der Volksschule Bodensdorf am Ossiacher See zu gunsten der Kärntner Kinder Krebs-Hilfe statt. Zahlreiche Super-Stars waren mit dabei, wie zbs. Francine Jordi, Anita & Alexandra Hofmann, Allessa, IlztalGranaten, Die Stockhiatla, Silvio Samoni , Edelweiß Power, Charly Kaiser und Die Kaiser, Melanie Payer , Elisabeth Kreuzer uva. Moderation: Christina Ofner Veranstalter: Sigi Hofmeister mit Stierig und Echt Events Linktipp: http://www.stierig-event.at/ CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für euch mit dabei.



Eventnr. 11806
19.06.2014
Fronleichnam in Deutschlandsberg
Das Wort Fronleichnam bedeutet Herrenleib. (Fron = Herr, vgl. Frondienst, und leichnam = Leib). Es geht zurück auf das IV. Konzil im Lateran, wo im Jahre 1215 die Wesensverwandlung von Brot und Wein in Fleisch und Blut Christi bekräftigt worden ist. (Das ist die Lehre von der Transsubstantiation). Da Martin Luther diese Lehre abgelehnt hat, wurde sie in der Reformationszeit zum Glaubenskriterium für das Katholische. Das zeigt sich auch in Deutschlandsberg. Mitte des 16. Jahrhunderts (das ist die Reformationszeit) wurde im Markt eine Fronleichnamsbruderschaft gegründet, deren Ziel es war, die Verehrung der Eucharistie zu fördern und den Fronleichnamstag festlich zu gestalten. Die Bruderschaft gibt es zwar nicht mehr, aber die Tradition des Festes hat sich erhalten. Der Brauch des Teppichlegens, der bei uns besonders ausgeprägt ist, ist um 1936 entstanden und hat sich seither kontinuierlich fortentwickelt. Nicht nur an den vier Altären, wo das Allerheiligste abgesetzt und der Segen gespendet wird, gibt es wunderschöne Blumenmuster, sondern auch entlang des Prozessionsweges an den Gehsteigen und Hauseingängen. Die Stadtgemeinde, die Schulen, der Tourismusverband, die privaten Haus- und Geschäftsbesitzer und viele Freiwillige helfen dabei mit. So ist Fronleichnam bei uns ein Fest der ganzen Stadt geworden und wir freuen uns, dass dieses Fest von so vielen Gästen besucht wird. StyriaPress war mit „alois-re“ für Sie dabei



Eventnr. 11805
19.06.2014
"DeLuXe" Live im Cecco Beppe
"DeLuXe" zwei junge Musiker sind gestern in der Cafe Bar "Cecco Beppe" in Pörtschach live aufgetreten. Für Sie dabei: A.v.Woertz



Eventnr. 11804
19.06.2014
Abschlusskonzert der Norischen Musikschule Brückl
Mit einem tollen Abschlusskonzert begeisterten die Schülerinnen und Schüler der Musikschule Norische Region Brückl-Guttaring-Hüttenberg im vollbesetzten Gemeinschaftshaus in Brückl die Zuhörer. Direktorin Diana Kloiber konnte zahlreiche Ehrengäste begrüßen und gemeinsam mit Bgm. Wolfgang Schaller den talentierten Jugendlichen, unter denen bereits einige bei österreichweiten Bewerben ausgezeichnet wurden, ihre Zeugnisse überreichen. Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 11803
18.06.2014
Fußball WM 2014 - Public Viewing (12.-16. Juni 2014)
Im Public Viewing Bereich am Neuen Platz in Klagenfurt werden nicht nur alle Fußball Spiele der WM 2014 in Brasilien bis 24 Uhr übertragen, sondern es findet auch ein umfangreiches Rahmenprogramm statt. Zu sehen sind im ersten Teil die Fotos von den Veranstaltungen bis 16. Juni u.a. mit den No Bross Brothers & Samba Brasil, Herzschlag Special Olympics mit "Mundwerk" und live Fotos der Fans. Fotos/Kontakt: Roland Pössenbacher



Eventnr. 11802
17.06.2014
Schulfest mit dem CIRCUS PLIBERKUS
Die Schülerinnen und Schüler der  Volksschule Bleiburg/LŠ-Pliberk  mit Schulleiterin  Mateja Mesner  luden zu einem ganz besonders originellen Schulfest. Musikalisch umrahmt hat die Circusband der  Musikschule Bleiburg  unter der Leitung von  Hilde Petritsch , moderiert haben sehr professionell die Schülerinnen  Maria  und  Kimberly . Unter den vielen Gästen auch Bürgermeister  Stefan Visotschnig , Vizebürgermeister  Anton Brezovnik  und Musikschuldirektor  Walter Lackner . Fensterguckerin: Franziska  



Eventnr. 11801
17.06.2014
mind & body mit Filippo Ioco am Alpen-Adria-Gymnasium
Filippo Ioco , Bodypainter und Designer, wuchs in Nordamerika auf, wo er an der School of Visual Arts in New York studierte. Ioco verwendet eine Vielzahl künstlerischer Materialien und Praktiken, um Themen wie Wahrnehmung und Verkörperung darzustellen. Er hat sich auf die Kunst der Körperbemalung spezialisiert, durch die er Menschen gestaltet, die sich als wandernde Felder gesättigter Farbe darbieten. Für diese Veranstaltungen führt Ioco Liveauftritte auf, die er dann per Videokamera dokumentiert.  Der Künstler präsentiert seine Arbeit nicht nur in Galerien oder an Veranstaltungsorten hochrangiger Kunst, sondern auch im Rahmen von Musikvideos, Fernsehshows und Werbespots. Darüber hinaus hat er schon mit führenden Innenarchitektur - Labels weltweit zusammengearbeitet.  Ioco widmet einen Großteil seiner Tätigkeiten wohltätigen Zwecken, so zeichnet er sich auch durch ungewöhnliche bewusstseinsfördernde Events aus. Eine Vision wäre ein Netz von Charity- Organisationen zu knüpfen. (fellinigallery.com). Pädagogin  Andrea Weinberger  organisierte diesen Workshop mit Filippo Loco am  Alpen-Adria-Gymnasium  in Völkermarkt. Fensterguckerin: Franziska



Eventnr. 11800
17.06.2014
Herzschlag 2014 - Abschlußfeier
Die Special Olympics Sommerspiele sind nun offiziell zu Ende. Es waren erlebnisreiche Tage mit unvergesslichen Momenten. Voller Stolz und mit Medaillen um den Hals fanden sich am Abend alle Sportler mit Trainern im Wörthersee-Stadion ein, um die Special Olympics Sommerspiele 2014 würdig zu verabschieden. Mitten am Spielfeld wurde die Fahne symbolisch an den Ausrichter der nächsten nationalen Sommerspiele übergeben und das Olympische Feuer mit einem Countdown herunter gezählt und mit viel Applaus gelöscht. Als sich dann die Sportler beim Organisationsteam bedankten, waren die Emotionen nicht mehr zu halten. „Es war eine berührende Zeit mit den Sportlern, aber auch mit den Volunteers und sie war leider viel zu schnell vorbei“, so Birgit Morelli, Generalsekretärin der Special Olympics Sommerspiele , mit Tränen in den Augen, weiters „Ich muss gestehen, dass meine Erwartungen in emotionaler Sicht um einiges übertroffen worden sind. Jeder der Beteiligten nimmt viele besondere Eindrücke mit und wir werden uns noch lange an diese Sommerspiele erinnern“. „Mit den Special Olympics Sommerspielen wollten wir erreichen, dass unsere Sportler und andere Menschen mit mentaler Behinderung nicht als Randgruppe, sondern als Teil der Gesellschaft gesehen werden. Und ich denke, in den letzten Tagen sind wir diesem Ziel einen großen Schritt näher gekommen“ betonte Birgit Morelli. Leider zeigte die Bevölkerung wenig Interesse an dieser, für Kärnten großartigen Veranstaltung... C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11799
17.06.2014
Herzschlag 2014 - Martin Hoi
Der Kärntner Martin Hoi, stärkster Mann Österreichs, hat schon einige Rekorde aufgestellt. Diesmal hat er einen fast 12 Tonnen schweren Bus der Stadtwerke Klagenfurt "abgeschleppt". Angefeuert wurde er von den Teilnehmern der 6. Nationalen Sommerspiele von Special Olympics im Sportpark Klagenfurt. C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11798
17.06.2014
Herzschlag 2014
Kärnten war bei den 6. Nationalen Special Olympics Sommerspielen Gastgeber mit Herzlichkeit. Kurz vor der Abschlussfeier ging es bei einigen Bewerben "noch recht emsig" zu. C arinthia P ress mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11797
17.06.2014
Herzschlag 2014 - Siegerehrung LA
Kärnten war bei den 6. Nationalen Special Olympics Sommerspielen Gastgeber mit Herzlichkeit. Bei der Siegerehrung der Leichtathleten, bzw. der Ehrung der Gewinner durch Special Olympics Präsident Hermann Kröl l, war C arinthia P ress mit „fredy-b“ für Sie kurz dabei



Eventnr. 11796
17.06.2014
Herzschlag 2014 - Siegerehrung Schwimmen 3/3
Kärnten war bei den 6. Nationalen Special Olympics Sommerspielen Gastgeber mit Herzlichkeit. 278 Teilnehmer kämpfen allein beim Schwimmen im Hallenbad Klagenfurt um den Sieg. Bei der Siegerehrung war C arinthia P ress mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11795
17.06.2014
Herzschlag 2014 - Siegerehrung Schwimmen 2/3
Kärnten war bei den 6. Nationalen Special Olympics Sommerspielen Gastgeber mit Herzlichkeit. 278 Teilnehmer kämpfen allein beim Schwimmen im Hallenbad Klagenfurt um den Sieg. Bei dert Siegerehrung war C arinthia P ress mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11794
17.06.2014
Herzschlag 2014 - Siegerehrung Schwimmen 1/3
Kärnten war bei den 6. Nationalen Special Olympics Sommerspielen Gastgeber mit Herzlichkeit.278 Teilnehmer kämpfen allein beim Schwimmen im Hallenbad Klagenfurt um den Sieg. Bei der Siegerehrung war C arinthia P ress mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11793
17.06.2014
Der Kindergarten St.Peter/Wallersberg auf Exkursion beim Roten Kreuz
Ein aufregender Tag für die Kindergartenkinder aus St. Peter am Wallersberg beim Roten Kreuz in Völkermarkt. Exkursion mit Tante Evelyn - mit Waltraud, Conny Heidi und Silvia. Fensterguckerin: Franziska  (Mail an Fotograf/in)



Eventnr. 11792
17.06.2014
5. Nudlkirchtag in Guttaring
Wenn Walter Kuss , Chef der Norischen Nudelwerkstatt in Guttaring zum bereits 5.Nudlkirchtag ladet, ist ein volles Haus bzw. Festzelt garantiert. Neben den beliebten Kasnudl konnten wieder eine Vielzahl verschiedner Nudelvaritionen verkostet werden. Von 11 Uhr bis Mitternacht ( ab 18 Uhr mit Liveübertragung von Radio Kärnten - Tanzmusik auf Bestellung, moderiert von Carl-Hannes Planton) wurde ausgelassen gefeiert.  Fensterguckerfotos: Dieter Kulmer 



Eventnr. 11791
16.06.2014
Überreichung der Reife- und Diplomprüfungszeugnisse praxis-hak Völkermarkt
Feierliche Überreichung der Matura-Zeugnisse an die diesjährigen 32 HAK-Absolventen aus 2 Klassen mit den Klassenvorständen  Dir. Mag. Michaela Graßler  und  Prof. Mag. Anton Rabitsch  im Beisein der Ehrengäste Bürgermeister  Valentin Blaschitz  und Landesschulratspräsident  Rudolf Altersberger . Im Heunburg-Theater in Haimburg. Musikalisch umrahmten  Verena Mischitz & Stefan Robinig . Fensterguckerin: Franziska  (Mail an Fotograf/in)



Eventnr. 11790
16.06.2014
25 Jahre Buschenschenke Zum Blumenhof
Familie Kassl in Gurtschitschach Bereits seit 25 Jahren bewirtet  Inge Kassl  ihre Gäste mit zünftigen Jausen. Dies war ein Anlass zum Feiern. Unter den unzähligen Gratulanten auch Bürgermeister  Valentin Blaschitz  und Kulturstadtrat  Markus Lakounigg . Fensterguckerin: Franziska (Mail an Fotograf/in)



Eventnr. 11789
16.06.2014
Kirchtag im Kärntner Freilichtmuseum
  Nach altem Brauch wurde im Kärntner Freilichtmuseum ein wunderschöner, fröhlicher Kirchtag gefeiert. Organisiert von Verein Kärntner Freilichtmuseum, Kärntner Landsmannschaft und Gendarmerie –und Polizeifreunde Kärntens konnte das Fest mit Gottesdienst, Kirchtagsmusik, Volkstanz, und fast vergessenen kulinarischen Spezialitäten aus alter Zeit, bei herrlichem Wetter, inmitten eines romantischen Umfeldes aus uralten Häusern und Kärntner Trachten, sowie Menschen in schönen Uniformen, als wirklich gelungen bezeichnet werden. Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 11788
16.06.2014
10 Jahre Sing4Fun - Gernot Waldner
Am Alpen-Adria Markt feierte  Gernot Waldner  mit seiner Chor- und Bandwerkstatt  Sing4Fun  das 10-Jahr-Jubiläum. Fensterguckerin: Franziska (Mail an Fotograf/in)



Eventnr. 11787
16.06.2014
Sommerfest der Kärntner Windischen
Ein gelungenes Sommerfest organisierte der Verein der  Kärntner Windischen  in den Räumlichkeiten des  Edlingerhofes  in Edling.  Unter den zahlreichen Besuchern waren auch die Bürgermeister  Valentin Blaschitz  und  OSR Gottfried Wedenig , Vizebürgermeister  Valentin Leitgeb , Historiker  Dr. Florian Thomas Rulitz , Andreas Ajdic  - Obmann des Deutschen Kulturverbandes Cilli an der Sann,  OSR Dieter Fleiß ,  Dir. Primus Rapp  und Tierarzt  Dr. Johann Kügler .  Der Überraschungsbesuch des Landesrates und Kulturreferenten  Dipl. Ing. Christian Benger , war dem Verein eine außerordentliche Freude und eine besondere Wertschätzung.  Für das kulinarische Wohl sorgte die  Familie Kowatsch  vom Edlingerhof. Für die musikalische Umrahmung sorgten  Viktoria Ehrlich ,  Ursula Polesnig  und die  Hausmusik der Windischen .  An dieser Stelle allen eine herzliches Dankeschön für die zahlreiche Teilnahme und Unterstützung. Fensterguckerin: Franziska (Mail an Fotograf/in)



Eventnr. 11786
15.06.2014
Erstkomunion in Grosskirchheim
Bei bestem Wetter feierten 17 Kinder der Vs-Grosskirchheim mit Pfarrer Ernst Kabasser ihren Eltern,Paten, Grosseltern und Verwanten ihre Erstkomunion in der Pfarrkirche In Sagritz. für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 11785
15.06.2014
Chorkonzert der SR Kraig
Unter dem Motto, Grüaß enk Gott, lud die Sängerrunde Kraig zum diesjährigen Chorkonzert in den Kultursaal der Gemeinde Frauenstein. Chorleiter Kurt Knappinger und Obfrau Brigitte Irrasch konnten sich über zahlreiche Besucher, inklusive Bgm. Karl Berger und NR. Harald Jannach freuen. Den zweiten Teil des hervorragenden Konzertes übernahmen in humorvoller Weise die 5 Gailtaler unter der Leitung von Franz Mörtl. Auch Sprecherin Waltraud Merl brachte die gespannt lauschenden Zuhörer zum Lachen. Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser  



Eventnr. 11784
15.06.2014
20 Jahre Kindergarten Eberstein
Mit einem schönen Gartenfest feierte der Kindergarten Eberstein sein 20 jähriges Bestandsjubiläum. Leiterin Hildegard Krenn und Ihr fleißiges Team konnten seitens der Politik LAbg. Günther Leikam, Bgm. Andreas Grabuschnig, Altbgm. Helmut Lassernig und einige Gemeinderäte begrüßen. Pfarrer Lawrence Pinto zelebrierte mit den Kindergartenkindern und „Tanten“ einen Wortgottesdienst. Beim anschließenden Frühschoppen sorgte die Ebersteiner Kirchtagsmusi (Ltg. Walter Sunitsch) für fröhliche Kirchtagsstimmung. Radltruhgn fahren, Schätzspiel, Kegeln, Wurfspiel und Zuckerwatte waren beliebter Anziehungspunkt bei den Kindern. Für süßen kulinarischen Genuss sorgten die Eltern und die Herren Hans Buchleitner und Günther Wieser für köstliches Gegrilltes. Ein toller Auftanz der trachtig gekleideten Kindergartenkinder und die Preisverleihung beendeten einen wundervollen Kirchtag im Kindergarten Eberstein. Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 11783
15.06.2014
„Käntner Kirchtag in Maria Saal“ (3)
„ Zum 18. „ Kärntner Kirchtag “ lud der Verein Kärntner Freilichtmuseum mit der Kärntner Landsmannschaft und den Gendarmerie-und Polizeifreunden Kärntens nach Maria Saal . Der Festtag begann mit einem Gottesdienst, zelebriert von Dompfarrer Mag. Josef-Klaus Donko, anschließenden Festzug zum Freilichtmuseum. Hier wurde in einem Festakt zur 165 Wiederkehr der Gründung der Gendarmerie gedacht. Zahlreiche Trachtengruppen sorgten für „ Kulinarische Schmankerln, (wie z.B die "Florianischnitte", welche hervorragend schmeckte!) , die natürlich mit viel Liebe und nach alten Rezepten erstellt wurden “. Auch verschiedene Gruppen präsentierten Tanz und musikalische Einlagen. C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11782
15.06.2014
„Käntner Kirchtag in Maria Saal“ (2)
Zum 18. „ Kärntner Kirchtag “ lud der Verein Kärntner Freilichtmuseum mit der Kärntner Landsmannschaft und den Gendarmerie-und Polizeifreunden Kärntens nach Maria Saal . Der Festtag begann mit einem Gottesdienst, zelebriert von Dompfarrer Mag. Josef-Klaus Donko, anschließenden Festzug zum Freilichtmuseum. Hier wurde in einem Festakt zur 165 Wiederkehr der Gründung der Gendarmerie Gründung der Gendarmerie gedacht und Pol. Obstlt. Reinhold Hribernig und Pol. CI i.R. Ernst Fojan wurden durch den Gen. Mj. i TR. Helmut Eberl der UEWHG ausgezeichnet. Zahlreiche Trachtengruppen sorgten für „ Kulinarische Schmankerln, (wie z.B die "Florianischnitte", welche hervorragend schmeckte!) , die natürlich mit viel Liebe und nach alten Rezepten erstellt wurden “. Auch verschiedene Gruppen präsentierten Tanz und musikalische Einlagen. C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11781
15.06.2014
„Käntner Kirchtag in Maria Saal“ (1)
Zum 18. „ Kärntner Kirchtag “ lud der Verein Kärntner Freilichtmuseum mit der Kärntner Landsmannschaft und den Gendarmerie-und Polizeifreunden Kärntens nach Maria Saal . Der Festtag begann mit einem Gottesdienst, zelebriert von Dompfarrer Mag. Josef-Klaus Donko, anschließenden Festzug zum Freilichtmuseum. Hier wurde in einem Festakt zur 165 Wiederkehr der Gründung der Gendarmerie gedacht. Zahlreiche Trachtengruppen sorgten für „ Kulinarische Schmankerln, (wie z.B die "Florianischnitte", welche hervorragend schmeckte!) , die natürlich mit viel Liebe und nach alten Rezepten erstellt wurden “. Auch verschiedene Gruppen präsentierten Tanz und musikalische Einlagen. C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11780
15.06.2014
Erlebnis 2Rad am ÖAMTC Gelände in Mail
Die Klagenfurter Fahrzeughäuser Kropfitsch und Motodrom veranstalteten gemeinsam den Erlebnistag 2 Rad. Alle Motorradbegeisterten konnten verschiedenste Motorradmodelle wie Honda, Harley Davidson, Buel, KTM, BMW, Yamaha, Motoguzzi, Piaggo .... usw bei perfektem Wetter testen.  Fenstergucker: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 11779
14.06.2014
Herzschlag 2014 - 1. Siegerehrungen
Am 2. Bewerbstag der Special Olympics Sommerspiele in Kärnten, wurden bereits erste Siegerehrungen im Sportpark in Klagenfurt, in den Bewerben MATP, Gewichtheben und Judo durchgefürt. Näheres unter Herzschlag 2014 . C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11778
14.06.2014
Herzschlag 2014 - 2. Bewerbstag
Beim 2. Bewerbstag der Special Olympics Sommerspiele in Kärnten, wurde neben anderen Sportstätten, im Sportpark in den Bewerben wie MATP, Bowling, Fußball, Gewichtheben und Judo wieder eifrig trainiert und auch schon erste Vorentscheidungen entschieden. Näheres unter Herzschlag 2014 . C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11777
14.06.2014
Herzschlag 2014 - Tischtennis
Beim 2. Bewerbstag der Special Olympics Sommerspiele, wurde neben anderen Sportstätten, in der Sporthalle in Viktring, im Bewerb Tischtennis trainiert und auch schon erste Vorentscheidungen entschieden. Näheres unter Herzschlag 2014 . C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11776
14.06.2014
Eröffnungsfeier "Special Olympics Sommerspiele Herzschlag 2014
Im Rahmen einer eindrucksvollen Feier eröffnete heute LH Dr. Peter Kaiser in der Klagenfurter Stadthalle die Special Olympics Sommerspiele "Herzschlag 2014"



Eventnr. 11775
13.06.2014
Special Olympics Sommerspiele 2014 - Torch Run in der Klgft. Innenstadt
Der eindrucksvolle Fackellauf mit dem olympischen Feuer, welche von den PolizeischülerInnen vom Messeparkplatz über den Neuen Platz , Burggasse Bahnhofstraße und Alten Platz sowie Landhaushof zum Pfarrplatz führen, ging heute nachmittag vor der abendlichen offiziellen Eröffnung der Special Olympics Sommerspiele "Herzschlag" über die Bühne. Nach Erklimmen des Stadtpfarrturmes mit der olympischen Fackel wurden die Läufer und Organisatoren und das olympische Feuer von Stadthauptpfarrer Msgr. Dr. Markus Mairitsch gesegnet. Vorbei bei den Cityarkaden ging es anschließend über die Bahnhoftstraße zurück zum Neuen Platz. Für Sie  mit dabei war Fenstergucker Dieter Kulmer 



Eventnr. 11773
13.06.2014
Philatelistentreffen und Sonderbriefmarke in Gurk
Der Österreichische Philatelistenverein St. Gabriel präsentierte zum 3. mal eine Sonderbriefmarke. Aus Anlass des Gildentreffens mit Vollversammlung gab es im Pfarrsaal in Gurk auch ein Sonderpostamt und eine Briefmarkenausstellung zu der viele prominente Gäste erschienen waren. Motiv des 10. Sondermarkenwertes aus der Reihe „Sakrale Kunst“ ist das Holzrelief  „Marientod“ von der Pfarrkirche Hochfeistritz, welches 1510-15 Lienhart Astl zugeschrieben und in der neu eröffneten Schatzkammer Gurk ausgestellt ist. Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 11772
13.06.2014
Herzschlag 2014 - Eröffnung
In einer sehr herzlichen und stimmungsvollen Eröffnungszeremonie, wurden in der Stadthalle Klagenfurt die 6. Nationalen Sommerspiele von Special Olympics mit internationaler Beteiligung durch Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser feierlich eröffnet. Durch das Programm führte Generalsekretärin MMag. Birgit Morelli .Neben den anspornenden Worten der Vorstandmitglieder LH Peter Kaiser, Bgm. Christian Scheider, Special Olympics Präsident Hermann Kröl l und Obmann der Lebenshilfe, Kärnten Anton Henckel-Donnersmarck , unterhielten einige Showacts die Gäste. Dance Industry performte ihre bekannte LED-Show, Leo Aberer gab einige seiner Songs zum Besten und ein Auftritt der Gruppe „ Made in Austria “ mit dem Song „ Herzschlag “, der eigens für die Sommerspiele produziert wurde, rundete das Programm ab. Während 160 Kärntner Chorsänger für eine mystische Stimmung sorgten, entzündeten der Sportler Alexander Radin und Herzschlag-Patin Jasmin Ouschan das Olympische Feuer. Näheres unter Herzschlag 2014 . CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11771
13.06.2014
Herzschlag 2014 - Torch Run
In zwei Etappen wurde von "50 Schülern" der Polizeischule in Krumpendorf vom Stadion beginnend, " mit Überwindung der vielen Stufen auf den Stadtpfarrturm ", durch die Innenstadt zum Neuen Platz, das Olympische Feuer in einem eindrucksvollen Fackellauf, der Klagenfurter Bevölkerung, vor der großen Eröffnungsfeier präsentiert. Näheres unter Herzschlag 2014 . C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11770
13.06.2014
Herzschlag 2014 - Bewerbstag 1
Der erste Bewerbstag der Special Olympics Sommerspiele ist planmäßig gestartet und die Sportler sind hochmotiviert und geben ihr Bestes.Bei den Vorbewerben, wie ua. MATP, Bowling, Fußball und auch Judo wurde eifrig traniert. Näheres unter Herzschlag 2014 . C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11769
13.06.2014
Herzschlag 2014 im Hallenbad Klagenfurt
Kärnten ist bei den 6. Nationalen Special Olympics Sommerspielen Gastgeber mit Herzlichkeit. Für die Durchführung dieser Veranstaltung vom 12.-17. Juni 2014 wurde der Verein Herzschlag gegründet, der aus den Projektträgern Special Olympics Österreich, Lebenshilfe Kärnten, Land Kärnten und Stadt Klagenfurt am Wörthersee besteht. Ziel ist es, Menschen mit Behinderungen in unserer Gesellschaft zu unterstützen und zu fördern. 2124 Sportler und Trainer aus Österreich und dem Ausland sind bei 17 verschiedenen Sportarten an 12 Sportstätten mit dabei. 278 Teilnehmer kämpfen allein beim Schwimmen im Hallenbad Klagenfurt um den Sieg. Informationen: www.herzschlag2014.at , oder 0650-3232914. Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 11768
12.06.2014
Herzschlag 2014
In Kärnten finden von 12. bis 17. Juni die 6. Nationalen Sommerspiele von Special Olympics mit internationaler Beteiligung statt. 17 Sportarten werden auf 12 Sportstätten rund um Klagenfurt ausgetragen. 1500 Sportler, mit 616 Trainern aus Österreich, sowie Delegationen aus dem Ausland, werden von fast 1000 Helfern betreut. Die Sportler werden bei den einzelnen Bewerben, die von Freitag bis Montag stattfinden, ihr Bestes geben und die Veranstaltung zu etwas Besonderem machen. Die Kärntner Bevölkerung ist herzlich eingeladen, die Sportler mit mentaler Behinderung auf den jeweiligen Sportstätten, durch " Dabeisein und Anfeuern zu unterstützen !" Näheres unter Herzschlag 2014 . C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 11767
11.06.2014
Warten auf Godot - Samuel Beckett
Neue Bühne Villach - Theater am Schiff Der Klassiker des absurden Theaters unter der Regie von  Franz Robert Ceeh . Fensterguckerin: Franziska http://www.neuebuehnevillach.at/ http://www.ceeh.at/index.php/ceeh (Mail an Fotograf/in)



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 
377 | 378  >> Nächste

Kranner Scheibentönung
www.kranner.co.at
 
Fotobox ETK Foto 120x244
Fotobox Fenstergucker 120 x 244
Antenne Kärnten