Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 986243
letzten Monat: 988861

Nr. 1740428.01.2023
Siegerehrung des Vereinestockturniers in Grosskirchheim
Nr. 1740328.01.2023
Eisstockschießen der Vereine in Grosskirchheim
Nr. 1740227.01.2023
Energiegemeinschaften Informationsabend in der Kultbox in Mörtschach
Nr. 1740126.01.2023
Hurra, der Piks'l und ich waren da!
Nr. 1740023.01.2023
​Winterabend-Fotowanderung in der Tiebelstadt
Nr. 1739920.01.2023
Vernissage 4 Frauen Fotografieren in Pörtschach
Nr. 1739818.01.2023
1. Winter Open Air 2003 in Bad Kleinkirchheim
Nr. 1739718.01.2023
1. Winter Open Air mit der Gruppe FREI
Nr. 1739616.01.2023
Traditionelles Holzfuhrwerken in Grosskirchheim Teil 3
Nr. 1739516.01.2023
Traditionelles Holzfuhrwerken in Grosskirchheim Teil 2
Nr. 1739416.01.2023
Traditionelles Holzfuhrwerken in Grosskirchheim Teil 1
Nr. 1739316.01.2023
Hurra, der Schnee in der Tiebelstadt ist da!
Nr. 1739215.01.2023
Sonnenaufgang am Saurachberg
Nr. 1739114.01.2023
40 Jahre Faschingssitzung in Maria Gail 2023
Nr. 1739011.01.2023
Fotowanderung beim Meerauge
Nr. 1738910.01.2023
VHS-Fotoausstellungseröffnung im AHA-Haus in Steindorf
Nr. 1738808.01.2023
​Fotogruß vom Ossiacher See
Nr. 1738707.01.2023
Fotogruß von der Gerlitzen Richtung Ossiacher See
Nr. 1738606.01.2023
Von Stall im Mölltal mit dem Fahrrad nach Griechenland
Nr. 1738506.01.2023
Die Sternsinger in Heiligenblut
Nr. 1738406.01.2023
Sternsingen in Grosskirchheim
Nr. 1738306.01.2023
Fotowanderung beim Maltschachersee
Nr. 1738206.01.2023
Die Hl. 3 Könige waren in Knasweg unterwegs
Nr. 1738103.01.2023
Fotobesuch im Stift St. Georgen am Längsee
Nr. 1738003.01.2023
​Fotobesuch im Strandbad am Längsee
Nr. 1737901.01.2023
Hurra, das neue Jahr 2023 ist da!
Nr. 1737830.12.2022
In den Silvester mit den NOCKIS
Nr. 1737730.12.2022
Fotoausstellungseröffnung im AHA-Seniorenzentrum Steindorf
Nr. 1737628.12.2022
​FIS Skisprung Weltcup Damen
Nr. 1737526.12.2022
Winter-Fotowanderung bei den Tiebelquellen
Nr. 1737426.12.2022
​Traditionelle Pferdesegnung in Himmelberg
Nr. 1737325.12.2022
Winter-Fotowanderung auf der Flattnitz
Nr. 1737223.12.2022
Fotobesuch beim Dom zu Gurk
Nr. 1737122.12.2022
Fotobesuch in Tržič in Slowenien
Nr. 1737022.12.2022
Fotobesuch am Loiblpass in Kärnten
Nr. 1736921.12.2022
Fotobesuch am Wurzenpass in Kärnten
Nr. 1736821.12.2022
Fotobesuch im Torre in Tavisio
Nr. 1736720.12.2022
Seltenheimer Advent 2022
Nr. 1736619.12.2022
Tanzzauber-Weihnachtsfest in Grosskirchheim
Nr. 1736519.12.2022
Villacher Bauernadvent, das Christkind in Villach
Nr. 1736418.12.2022
Weihnachtsfeier der Volksschule Grosskirchheim

 

Theater „Frère Diabolo“ Kulturhaus Maria Gail

Frère Diabolo, eine teuflische Komödie von Markus Wiegand - Szenenfotos aus dem Theaterstück. "Frére Diabolo" ist eine Komödie voll überraschender Wendungen - im Dreieck zwischen irdischen, himmlischen und teuflischen Mächten.

Kulturhaus Maria Gail, Villach
Terminübersicht:
Freitag, 13. April 2012, 20.00 Uhr
Samstag, 14. April 2012, 20.00 Uhr
Freitag, 20. April 2012, 20.00 Uhr
Samstag, 21. April 2012, 20.00 Uhr
Freitag, 27. April 2012, 20.00 Uhr
Samstag, 28. April 2012, 20.00 Uhr
Freitag, 04. Mai 2012, 20.00 Uhr
Samstag, 05. Mai 2012, 20.00 Uhr

Inhalt 

Julia lebt zusammen mit ihren beiden Freundinnen Nina und Kathrin in einer kleinen WG in bester Lage in Villach. Das eigentlich normal verlaufende Leben der drei Frauen erfährt eine dramatische Wendung, als die herrische Vermieterin Frau von Stahl beschließt, einen neuen Mitbewohner in der WG zu platzieren, damit sie mehr Gewinn abwirft.
Was Frau von Stahl nicht wissen kann: der neue Mitbewohner ist ein Abgesandter der Hölle, der im Auftrag seines Herrn in Villach weilt - denn Luzifer hat mit Gottvater um die Seele Julias gewettet.
Leider passt der Körper, den Luzifer für seinen Diener ausgesucht hat, demselbigen nicht und überhaupt ist dieses charmante, aber auch überaus bösartige Wesen mit seiner Aufgabe weidlich überfordert. Erschwerend kommt dazu, dass Julia ihn ihren Freundinnen als "Paul" vorstellt - ihren Liebhaber - der allerdings nur in ihrer Fantasie existiert.
Nina, die handfeste Freundin Julias, kann "Paul" auf Anhieb nicht ausstehen, während Kathrin entdeckt, dass "Paul" auch ihr selbst gefallen könnte...
So kommt es wie es kommen muss: ein Mord und mehrere besonders schwerwiegende Fälle von aktiver Sterbehilfe, bis schließlich Gottvater dazwischen haut, und alles nur noch schlimmer macht...
Eine teuflische und extrem schwarze Komödie erwartet das Publikum. 

Besetzung:
Harald Baumgartner, Anny Begusch, Claudia Krierer, Natascha Nagele, Monika Zechner, Paula Pompös, Ilona M. Wullf-Lübbert. Regie: Ilona M. Wulff-Lübbert. Leitung: Mario Holl.

Weitere Infos bei:
Kulturspektrum Maria Gail
Abstimmungsstraße 124
9500 Villach - Maria Gail
T +43 (676) 473 68 70
E ksmg-karten@utanet.at
www.ksmg.at

CarinthiaPress war mit Pressefotograf Robert Telsnig für Sie dabei. Fotografendirektkontakt per e-mail: Klicke -> Robert Telsnig 






Nr. 9357 001

Nr. 9357 002

Nr. 9357 003

Nr. 9357 004

Nr. 9357 005

Nr. 9357 006

Nr. 9357 007

Nr. 9357 008


1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18  >> Nächste



www.kranner.co.at
 
Fotobox