Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 967466
letzten Monat: 968395

Nr. 1734027.11.2022
33. Krampuslauf der Arriacher Nockteufel
Nr. 1733925.11.2022
Ausstellungseröffnung Lichtblicke
Nr. 1733825.11.2022
Advendmarkt im Schmutzerhaus
Nr. 1733724.11.2022
​Foto-Spaziergang beim Falkertsee
Nr. 1733519.11.2022
Eröffnung des Villacher Advents 2022
Nr. 1733418.11.2022
Fotobesuch im Auer von Welsbach Museum
Nr. 1733317.11.2022
Klangvolle MUSAIK-Probe im Camphill Liebenfels
Nr. 1733215.11.2022
Gesundheits-und Brauchtumsmesse 2022
Nr. 1733112.11.2022
LEI-LEI Vorstellung der Villacher Prinzenpaare für 2023
Nr. 1733012.11.2022
​Hurra, der Together Point in Feldkirchen ist da!
Nr. 1732912.11.2022
Weihnachtsausstellung
Nr. 1732811.11.2022
Feier des Hl. Martin in Grosskirchheim
Nr. 1732711.11.2022
BÖF Faschingswecken auf der Familienmesse (II)
Nr. 1732611.11.2022
​BÖF-Faschingswecken bei der Brauchtumsmesse
Nr. 1732510.11.2022
Bürgerfrauen Gmünd feierten in Hochfeistritz
Nr. 1732407.11.2022
Foto-Spaziergang beim Sörger Wasserfall
Nr. 1732307.11.2022
1. UNESCO-Netzwerk-Verleihung in Kärnten
Nr. 1732205.11.2022
Letzte Vorbereitungsarbeiten für den BRG-Maturaball
Nr. 1732104.11.2022
​Foto-Spaziergang bei der blauen Stunde in St. Veit/Glan
Nr. 1732002.11.2022
Spaziergang zu Allerseelen in Weitensfeld, Altenmarkt & DG
Nr. 1731902.11.2022
Foto-Spaziergang zu Allerseelen in Pisweg & Gurk
Nr. 1731801.11.2022
​Foto-Spaziergang bei der blauen Stunde in Klagenfurt
Nr. 1731701.11.2022
Foto-Spaziergang am Wörthersee
Nr. 1731631.10.2022
Foto-Spaziergang in der Tiebelstadt
Nr. 1731530.10.2022
Foto-Spaziergang in Villach
Nr. 1731430.10.2022
Jubiläumskonzert der Trachtenkapelle Rangersdorf
Nr. 1731330.10.2022
​Foto-Schiffsrundfahrt mit der MS-Ossiach
Nr. 1731229.10.2022
Bauernmarkt in Grosskirchheim
Nr. 1731129.10.2022
1. VHS-Fotowanderung im Bleistätter Moor
Nr. 1731026.10.2022
Foto-Herbstwanderung bei den Moosburger Teichen
Nr. 1730925.10.2022
​Buchvorstellung von Martina Karina Fischer
Nr. 1730824.10.2022
Fotowanderung bei der Mehlteurer Mühle
Nr. 1730723.10.2022
Dome in Balance
Nr. 1730623.10.2022
ERNTEDANK
Nr. 1730521.10.2022
In Glödnitz gab es Grund zum Feiern.
Nr. 1730421.10.2022
Foto-Herbstwanderung beim Maltschacher See
Nr. 1730320.10.2022
​Foto-Herbstwanderung auf der Turracher Höhe
Nr. 1730219.10.2022
Foto-Herbstwanderung beim Tiffner Wasserfall
Nr. 1730118.10.2022
Foto-Herbstwanderung beim Flatschachersee
Nr. 1730017.10.2022
Foto-Herbstwanderung am Ostufer des Weißensees
Nr. 1729916.10.2022
Feuerwehrübung in der Volksschule Grosskirchheim

 

CDE-Kompetenzzentrum der Fahrschulen Gabriel, Molden und Pirker in Villach

 

e an der neuen Ausbildungs-Initiative „CDE-Kompetenzzentrum“ teilnehmende Fahrschule bietet im Rahmen dieser einheitlichen Marke Schulungen zum Thema Ladungssicherung und digitales Kontrollgerät an. Notwendig geworden ist dieses neue Angebot durch die Einführung der Ausrüstungspflicht mit digitalen Tachographen sowie die Aufnahme von mangelhafter Ladungssicherung als Delikt in das Führerschein-Vormerksystem.

Seminar digitales Kontrollgerät:

Das Schulungsprogramm für den digitalen Tachographen beinhaltet die Vermittlung aller wichtigen Gerätefunktionen sowie die Praxis am Übungstachographen. Es geht gezielt auf die Anforderungen des Fahrers ein und ist leicht verständlich aufgebaut. Unterstützt durch eine spezielle Trainingssoftware werden alle wichtigen Gerätefunktionen einfach und Schritt für Schritt erklärt. Auf einem eigens angefertigten Übungstachographen können zudem von den Teilnehmern selbst Fahrten simuliert und diverse Ausdrucke angefertigt werden.

Inhalte:

  • Einführung
  • Grundlagen (Rechtsgrundlagen, Systemübersicht, Datenspeicherung)
  • Pflichten und Befugnisse (Fahrer, Unternehmer, Werkstatt, Kontrollorgane)
  • Funktionen des Geräts (Bedienelemente und Menüführung)
  • Ausdrucke (Ausdruckarten, Piktogramme)
  • Ereignis- und Störungsmeldungen
  • Arbeitsabläufe (Arbeitsbeginn, Ruhezeiten)
  • Spezielle Fragen (Länderwechsel, Verhalten bei Kontrollen)

Das Seminar umfasst 4 Lektionen á 50 Minuten.

Schulungsunterlagen:

Unterstützt durch ein interaktives Lernprogramm auf CD-ROM und eine Broschüre kann das im Seminar erlernte Wissen vertieft und der Umgang mit dem Tachographen weiter perfektioniert werden.

Seminar Ladungssicherung:

Beiden Ladungssicherungsseminaren für Lastfahrzeuge werden alle technisch und rechtlich relevantenBereiche zum diesem Thema behandelt. Rechtsvorschriften, physikalische Grundlagen, Anforderungenan das Transportfahrzeug und Arten der Ladungssicherung sind die wesentlichen Lehrinhalte.Die Flexibilität des Ausbildungsprogramms erlaubt uns, speziell auf die Anforderungender einzelnen Unternehmen eingehen zu können, da unterschiedliche Ladungen auch unterschiedlicheSicherungsmethoden erfordern.

Inhalte:

  • Einführung
  • Gesetzliche Vorschriften
  • Physikalische Grundlagen
  • Anforderungen an das Fahrzeug
  • Arten der Ladungssicherung
  • Erforderliche Sicherungskräfte
  • Beispiel aus der Praxis
  • Richtiges Anwenden von form- und kraftschlüssigen Sicherungsmethoden am Fahrzeug

Das Seminar ist auf Grundlage der Richtlinie zur Ladungssicherung VDI 2700ff aufgebaut und umfasst 8 Lektionen á 50 Minuten.

Gesehen wurden:
BGM Helmut Manzenreiter, StR. Richard Pfeiler, FS Pirker Günter Roth, FS Gabriel Ing. Josef Gabriel, FS Molden Ing. Ernst Molde, BB & Partner Hans Jörg Berger, Projektleitung und Konzeption EVI Marion Baumgartner, Beteiligungsbetreuung EVI Melanie Tschikof, StR. Peter Weidinger, Marketinglady Villacher Brauerei Mag. Dr. Bettina Rabitsch, uva.

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress © Klaus Santner www.foto-santner.at klaus.santner@ksan.at






Nr. 3427 009

Nr. 3427 010

Nr. 3427 011

Nr. 3427 012

Nr. 3427 013

Nr. 3427 014

Nr. 3427 015

Nr. 3427 016


: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  >> Nächste



www.kranner.co.at
 
Fotobox